1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SAT+DVB-T+UKW Antenne an 5/8 MS möglich?

Diskutiere SAT+DVB-T+UKW Antenne an 5/8 MS möglich? im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, ich plane derzeit eine SAT-Anlage für unser Haus. Bisher soll das ganze so aussehen: - Ein SAT-Spiegel mit Quadro LNB - DVB-T Antenne als...

  1. md1113

    md1113 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich plane derzeit eine SAT-Anlage für unser Haus.
    Bisher soll das ganze so aussehen:
    - Ein SAT-Spiegel mit Quadro LNB
    - DVB-T Antenne als Backup
    - UKW Antenne für Radio
    - das ganze in einen Multischalter 5/8 der sich im Keller befinden wird.
    - dann sternförmige Leitungen in die Zimmer

    Die Frage ist nun, kann ich an den Multischalter sowohl DVB-T wie auch die UKW Antenne anschließen oder geht dies nicht.
    Sind ja eigentlich nur 5 Anschlüsse wovon 4 durch den Quadro LNB belegt sind.

    Vielen Dank!

    MfG

    md1113
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PatBonner, 19.02.2008
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: SAT+DVB-T+UKW Antenne an 5/8 MS möglich?

    Hallo md1113 und Willkommen im Forum

    Klar geht das.

    Entsprechender Verstärker, dann auf den Switch.

    Grüsse
    Paddy
     
  4. md1113

    md1113 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: SAT+DVB-T+UKW Antenne an 5/8 MS möglich?

    Hallo Paddy,

    danke für die schnelle Antwort.
    Ist also möglich :)
    Bin leider kein Fachmann :confused:
    Ist mit Verstärker so was gemeint:

    Kathrein Typ VCC 37
    Mini-Compact-Verstärker; 3 Eingänge FM/BIII/UHF;
    Verstärkung: VHF-UHF 20 dB; Rauschmaß: 7 dB
    Max. Ausgangspegel: 110 dbµV (DIN, 66 dB KMA)

    Ich nehme mal an, dass das Signal von DVB-T und Radio an der Dose wieder gesplittet wird,richtig?

    Danke Gruß
    md1113
     
  5. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    19
    AW: SAT+DVB-T+UKW Antenne an 5/8 MS möglich?

    Jo, nimm aber einen regelbaren bis 25/30dB und achte auf den Bereich bis K69.

    Ja dort sind Filter drin.

    Lutz
     
Thema:

SAT+DVB-T+UKW Antenne an 5/8 MS möglich?

Die Seite wird geladen...

SAT+DVB-T+UKW Antenne an 5/8 MS möglich? - Ähnliche Themen

  1. Antennenerdungen nach IEC 60728-11

    Antennenerdungen nach IEC 60728-11: Das Hin und Her um im Antennenbau temporär untersagte mehrdrähtige Erdungsleiter HV07-R und auch die krytische Formulierung der Normausgabe von...
  2. Erdung vom Antennenmast

    Erdung vom Antennenmast: Hallo, darf die Erdungsleitung vom Antennenmast (16mm²) durch das Gebäude geführt werden, oder muss die Erdungsleitung außen am Haus verlegt...
  3. Sat Antennendosen mit Netzwerkanschluss (Kombi), spricht was dagegen?

    Sat Antennendosen mit Netzwerkanschluss (Kombi), spricht was dagegen?: Sat Antennendosen mit Netzwerkanschluss (Kombi), spricht was da es geht um diese Dose hier:...
  4. Antennenkabel, Lankabel gemeinsam mit 250 Volt in einen Kanal?

    Antennenkabel, Lankabel gemeinsam mit 250 Volt in einen Kanal?: Antennenkabel, Lankabel, gemeinsam mit 250 Volt Kabel in einen Kanal? Aus Platzgründen konnte ich da keinen zweiten machen. Würde es Störungsfreu...
  5. Muss Kabel- und Antennenverteilung gemeinsam verlegt werden (Wettbewerbsrecht)?

    Muss Kabel- und Antennenverteilung gemeinsam verlegt werden (Wettbewerbsrecht)?: Liebe Foren-Mitglieder, sollte ich mich mal fachunkundig ausdrücken, bitte ich das zu entschuldigen. Ich bin nicht fachkundig =) Im Zweifel...