1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

Diskutiere Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!? Hat jemand das denn nun schon mal erfolgreich umgesetzt? Ich stehe vor demselben Problem und...

  1. banyoo

    banyoo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Hat jemand das denn nun schon mal erfolgreich umgesetzt? Ich stehe vor demselben Problem und würde gerne einen 400V-Ofen an 230V betreiben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.732
    Zustimmungen:
    80
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Das Problem ist nicht die Spannung, sondern die Leistung. Du kannst keine 6KW an eine Schukosteckdose hängen.
     
  4. #13 kurtisane, 22.01.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Primär müsste man erst mal genau wissen, warum Jemand auf die Idee kommt einen Saunaofen der für 400V mit 3 Aussenleitern konzipiert ist, mit nur mehr 230V in Betrieb nehmen zu wollen.

    Defekt der vorh. Heizstäbe?
    Keine 400V zur Verfügung?
    Oder keine Knete, um was ordentlich rep. zu können?

    Alles ist Möglich!
     
  5. banyoo

    banyoo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Also das Problem bei mir ist, dass ich einen 400V-Anschuss nur sehr teuer und Aufwändig bekommen könnte. Angebote drehen sich um 4000.-, weil auch noch die Hauptleitung zum Haus getauscht werden muss und die Sauna in ein Nebengebäude kommt, smot mal locker 60m neues Kabel benötigt werden. Zzgl derzeit noch unbekannter Anschlussgebühren der E-Werke. Deshab die Idee, das mit 230V zu realisieren. Bekommt man das nicht irgendwie mir 3x 230V-Leitung hin? Absicherung des Hauses ist mit 45A recht hoch.
     
  6. #15 kurtisane, 22.01.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Dann verzichte auf die Sauna, um das Geld das Du Dir da mit Allem rundherum ersparst, kannst Du mit dem Taxi zu einer ausser Haus liegenden Sauna fahren!
     
  7. #16 süddeutshland_elektriker, 22.01.2013
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    wie ich bereits weiter vorne schrieb: Ja, ich habe das bereits gemacht.

    wie ich ebenfalls schreibe: Überleg dir ob die Leistugn reicht.

    Bei 45A kannst du halt maxmal ca. 10kW entnehmen -- d.h. außer Deiner Sauna halt a bisserl Licht usf., aber NICHT noch Backofen, Kochfeld etc. GLEICHZEITIG.

    Ist halt eine Frage ob du das für Dich so einrichten kannst.
    Oder, wie kurtisane schon richtig schreibt, ob Du Deinen Komfort nicht soweit einschränken willst .


    Und, was möchtest Du nun?
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.732
    Zustimmungen:
    80
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Es gibt auch Saunaöfen mit Holz. Da schwitzt man dann das erste mal schon beim Holz hacken.
     
  9. banyoo

    banyoo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Ja, die Überlegung mit demTaxi stelle ich auch an. Allerdings haben die immer spät abends schon geschlossen..... An Gas oder Holz hab ich auch schon gedacht, zumal ich sowieso einen Holzofen (und somit auch Holz) habe. Ist aber nicht so bequem und dauert länger zum Anheizen. Tja - was möchte ich. Am liebsten wäre mir ein 3,4kW-Ofen 230V für eine 2x2x2m³ Sauna..
     
  10. #19 süddeutshland_elektriker, 22.01.2013
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    ja, und die Saunen die abends lange offen haben sind teuer weil man immer gleich weibliches Fachpersonal mitbezahlen muss. Diese Damen gehen einem dann zwar zügig und kundig zur Hand, wollen aber teuren Champagner trinken.
    Somit sind die 4000 Euro nach 3 Besuchen verbraucht. Und wenn man danach heimkommt, nörgelt die Ehefrau rum. Etc.

    Nun sei mal ernsthaft und sage uns:
    1. Du willst da angehen wenn es vom Zusatzaufwand ca. 300 Euro kostet?
    2. Du wohnt wo?
    3. Du magst das selber voranbringen oder alles muß für Dich gemacht werden?
    4. 4...5kW kw reichen dir?
    5. Du hast Dir bereits eine Sauna ausgesucht, wenn ja welche / Modell /weblink.

    etc.
     
  11. banyoo

    banyoo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Also ich wohne Höhe Baden-Baden auf der franz. Seite, gleich 1km hinter der Grenze. (ich kann hier keine Umbrüche mit 'return' machen, sorry) 1) ja, wenn es ein sichere und funktionierende Lösung mit 230V gibt 2) siehe vorne 3) ich würde Kabel verlegen, Anschluß müsste gemacht werden 4) hmm, 6kW wären fein 5) schwanke zwischen einer von Ruku (die wird allerdings mit 9KW angeboten) oder der Helo Spring mit 6KW Spring - Helo Ltd
     
Thema:

Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

Die Seite wird geladen...

Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!? - Ähnliche Themen

  1. Sauna anklemmen - wo die Zuleitung anklemmen - wo der Ofen

    Sauna anklemmen - wo die Zuleitung anklemmen - wo der Ofen: huhu liebe elektriker, ich hab vor strom keine angst und denk schon auch drehstrom gut überblicken zu können. ... aber wo geht der strom rein?...
  2. Sauna im Garten

    Sauna im Garten: Hallo, Ich überlege gerade eine Sauna in meinem Garten anzuschliessen. Der Anschluss soll falls möglich in der Verteilung unseres Gartenhauses...
  3. Saunaofen richtig anschließen

    Saunaofen richtig anschließen: Hallo Forum! Ich musste gestern einen Saunaofen austauschen und habe dabei die Silikonleitungen kürzen müssen, da sie doch etwas ausgeglüht waren....
  4. Sauna anschließen (Saunaofen 9KW)

    Sauna anschließen (Saunaofen 9KW): Hallo zusammen, ich bräuchte mal Eure Hilfe. Ausgangslage: Beim Hausbau ist ein NYY 5x2,5 vom Haussicherungskasten bis nach draußen im Garten...
  5. sauna anschließen

    sauna anschließen: Guten Abend, ich möchte meinen Sauna Ofen anschließen. Da ich mich mit Starkstrom nicht grillen möchte, habe ich einige kurze Fragen, die ihr...