1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

Diskutiere Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!? Wenn Du auf gar keinen Fall auf die Sauna verzichten willst, gurgelst Du einfach mal nach...

  1. #21 kurtisane, 22.01.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Wenn Du auf gar keinen Fall auf die Sauna verzichten willst, gurgelst Du einfach mal nach "Sauna-Ofen 230 Volt", gibt es ebenfalls bis 3kW u. dauert dann die Aufheizzeit ein wenig länger.
    Gut Ding braucht Weile!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. banyoo

    banyoo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Ja, um wieviel verlängert sich die Aufheizzeit bei 3KW <> 8 KW?
     
  4. #23 kurtisane, 22.01.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Ich selber kenne keine mit 230 Volt aber ich schätze so um das doppelte wird es schon werden bzw. vielleicht mal einfach 8:3 dividieren.
     
  5. banyoo

    banyoo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Genau das wurde mir gesagt wäre nicht so: Halbe Leistung ist nicht gleich doppelte Heizzeit.
     
  6. #25 kurtisane, 22.01.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Die wollen Dir natürlich den vorhandenen 400Volt Saunaofen "andrehen".
    Ist ja auch nicht deren Problem wenn Du nicht den richtigen Anschluss dafür dann zur Verfügung hast.

    Heizkörper werden normal nach KW innerhalb eines gewissen Raumvolumen berechnet, also können zwangsläufig 3000W nicht in etwa den gleichen Raum in der gleichen Zeit erwärmen, wie ein 8000W Heizkörper!
     
  7. banyoo

    banyoo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Nee, die Aussage kam nicht vom Saunabauer sondern von einem befreundeten Elektrikermeister, der mir von der gesamten 230V-Sache abrät und die "professionellen 400V-Anlage" empfiehlt. Jetzt muss ich nur noch jemand finden, der das zu einem akzeptablen Preis macht.
     
  8. #27 kurtisane, 22.01.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Nur ~4000 Teuro stehen in keinem Verhältnis für eine 60m lange Leitung für eine nur sporadisch benutzte Sauna u. Du dann dort immer noch keine 400Volt zur Verfügung hast.

    Meine Meinung.
     
  9. banyoo

    banyoo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    nee, 4T€ sind der Preis für einen Austausch der Hauszuleitung (dort liegt nur 3x irgendwas), Änderungsarbeiten am Sicherungskasten, neue Leitung zum Nebengebäude wo die Sauna hin soll, dort weiteren Unterverteiler mit Sicherungen. Aber Du hast recht, es ist verdammt teuer.
     
  10. #29 kurtisane, 22.01.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Wenn`s am Geld nicht scheitert u. bevor Angela das letzte Geld für gepantschtes Oliven-Öl versendet, vergönn Dir den Spass am "Aufguss" bzw. gesundem Luxus!
     
  11. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    20
    AW: Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

    Was liegt denn bis dato als Hausanschlussleitung, bzw. wie hoch ist die Hausanschlussicherung?

    Was für ein Kabel liegt zur Saunehütte?
     
Thema:

Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!?

Die Seite wird geladen...

Sauna, die 400V "braucht" auf 230V umspannen?!? - Ähnliche Themen

  1. Sauna anklemmen - wo die Zuleitung anklemmen - wo der Ofen

    Sauna anklemmen - wo die Zuleitung anklemmen - wo der Ofen: huhu liebe elektriker, ich hab vor strom keine angst und denk schon auch drehstrom gut überblicken zu können. ... aber wo geht der strom rein?...
  2. Sauna im Garten

    Sauna im Garten: Hallo, Ich überlege gerade eine Sauna in meinem Garten anzuschliessen. Der Anschluss soll falls möglich in der Verteilung unseres Gartenhauses...
  3. Saunaofen richtig anschließen

    Saunaofen richtig anschließen: Hallo Forum! Ich musste gestern einen Saunaofen austauschen und habe dabei die Silikonleitungen kürzen müssen, da sie doch etwas ausgeglüht waren....
  4. Sauna anschließen (Saunaofen 9KW)

    Sauna anschließen (Saunaofen 9KW): Hallo zusammen, ich bräuchte mal Eure Hilfe. Ausgangslage: Beim Hausbau ist ein NYY 5x2,5 vom Haussicherungskasten bis nach draußen im Garten...
  5. sauna anschließen

    sauna anschließen: Guten Abend, ich möchte meinen Sauna Ofen anschließen. Da ich mich mit Starkstrom nicht grillen möchte, habe ich einige kurze Fragen, die ihr...