Schallwellen und EM-Wellen

Diskutiere Schallwellen und EM-Wellen im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; Hallo, mich beschäftigt schon seit längerem die Frage wie man sich eine Schallwelle und eine Elektromagnetische Welle vorstellen kann. Bei der...

  1. #1 Drehstromer, 14.06.2011
    Drehstromer

    Drehstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    mich beschäftigt schon seit längerem die Frage wie man sich eine Schallwelle und eine Elektromagnetische Welle vorstellen kann.

    Bei der EM-Welle ist es ja relativ einfach, ein elektrisches Feld und ein magnetisches Feld, die sich abwechseln und die jeweils analog zum Diagramm ihren Vekotor umkehren.

    Bei der Schallwelle, kann ich es mir allerdings nciht vorstellen. Ich meine würde man sie sichtbar machen, würde man ja keine Sinusschwingung aus der Lautsprechermembran kommen sehen, oder? Es wären doch eher Kreisbogen, die einmal zum Beobachter hinführen und dann zurück, analog zur Sinusschwingung des Membran betrachtet oder?

    MfG
    Drehstromer
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alterlich, 18.06.2011
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    5
    AW: Schallwellen und EM-Wellen

    richtig "sehen" tust du in keinem fall was. die schönen graphen von sin cos in büchern, haben ja unten i.d.r. die zeitachse und keine räumliche dimension. in demoversuchen kannst du z.b. stehende wellen sichtbarmachen (saite, stroboskop).

    der wesentliche unterschied ist, das die em-welle eine transversalwelle ist, d.h. das was sie ausmacht, nämlich die el. u. mag. vektoren (ist ja auch nur ein modell) stehen senkrecht auf der ausbreitungsrichtung (und senkrecht zueinander). bleibt die richtung der em vektoren immer gleich ist sie linear polariesiert, drecht sicht die ebene der beiden vektoren zusätzlich um die ausbreitungsrichtung ist sie zirkular polarisiert (wahrscheinlich beim fotoapparat schon mal gehört, oder ?)

    die schallwelle hingegen ist longitudinal also in bewegungsrichtung und du hast recht eine räumliche sinuswelle wie sie im mathebuch abgebildet ists wirst du vergeblich suchen. hier laufen wellenfronten (schall ist ja ne druckschwankung) von der quelle weg. wenn deine stereoanlage ein sauberes A rauswirft, dann schwingt deine membran (idealisiert) z.b. 440 mal pro sekunde hin und her und kickt die luftmoleküle wie billardkugeln von sich weg, da aber kurz dahinter schon wieder moleküle sitzen, stoßen die zusammen, wobei wie beim billard, a)stoßende auch wieder zurückfliegen und b) der impuls der schallwelle sich weiter fortpflanzt.

    gruss
     
  4. #3 Drehstromer, 18.06.2011
    Drehstromer

    Drehstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
Thema:

Schallwellen und EM-Wellen

Die Seite wird geladen...

Schallwellen und EM-Wellen - Ähnliche Themen

  1. Spiegelschrank Bad mit Licht und Steckdose anschließen?

    Spiegelschrank Bad mit Licht und Steckdose anschließen?: [IMG] [IMG] Hallo, habe meinen alten Spiegelschrank im Bad abgeklemmt und nicht vermerkt wie die Kabel angeschlossen waren. Habe 2 separate...
  2. Welchen Lötzinn und braucht man noch Lötfett

    Welchen Lötzinn und braucht man noch Lötfett: Hallo, ich möchte nur mal ein paar Lausprecherkabel und mal eine kleine Platine also Kleinzeug löten. Früher hatte ich einfach Lötzinn+Lötfett....
  3. Schaltplan und Anschlüsse für EKS/Balcom WS20

    Schaltplan und Anschlüsse für EKS/Balcom WS20: Hallo Schwarm-Wissen, Ich bräuchte Hilfe bei folgender Sache. Ich habe zu Hause eine Gegensprechanlage der Marke EKS. Es gibt ein baugleiches...
  4. Terraneo 600 und Nuki Opener

    Terraneo 600 und Nuki Opener: Einen wundervollen guten Abend an die technisch elektrisch versierte Welt :) Folgendes Vorhaben: Installation eines Nuki Openers (Interface zur...
  5. Siedle HTA 811-0 und Nuki Opener

    Siedle HTA 811-0 und Nuki Opener: Hallo in die Runde. Vielleicht kann mir einer von Euch weiterhelfen und mir einmal die Belegung meines Türsprechers erklären ? (Siehe Bild). Was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden