1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schalter unter Lichtschalter für Steckdosen am Schreibtisch?

Diskutiere Schalter unter Lichtschalter für Steckdosen am Schreibtisch? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Moin! Ich wollte mal fragen, wie Ihr das seht oder was Ihr davon haltet! Ich renoviere gerade mein Schlafzimmer und mein Büroraum. Hierzu wäre...

  1. #1 Blitz009, 27.03.2016
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Moin!
    Ich wollte mal fragen, wie Ihr das seht oder was Ihr davon haltet!

    Ich renoviere gerade mein Schlafzimmer und mein Büroraum.

    Hierzu wäre es für mich praktikabel, das ich die Steckdosen an bestimmten Stellen an und ausschalten kann, per Schalter.

    Also ich plane nun unter den normalen Lichtschalter an der Tür, einen Schalter unter zu setzen für die Schaltung von bestimmten Steckdosen im Raum.
    Zum Beispiel:
    Im Schlafzimmer, schalte ich mit diesen Schalter, unter dem Lichtschalter, die Steckdosen für TV, Sat Receiver.
    Wenn ich morgens zur Arbeit gehe, haue ich da einmal rauf, und die ganzen Komponenten sind stromlos. Keiner bei mir im Haus, darum wäre mir das sicherer.

    oder

    Büro:

    Wenn ich den PC, Drucker sonstige Elektrogeräte am Schreibtisch nicht mehr nutze, schaltet ich damit die gesamten Komponenten tot.
    Wäre mir auch hier "sicherer"..wegen Brandgefahr und Stromverbrauch.


    Und wieder einmal stelle ich mir auch hier wieder die Frage:
    Warum sind die Schalter immer nur bis 10 Ampere Nennstrom ausgelegt, gebaut? Die Steckdoseneinsätze und der Leitungsschutzschalter aber bis 16 Ampere!
    Es ist also normalerweise von den Erfindern, der modernen Installationstechnik, nicht gedacht gewesen, das man Steckdosen schaltet?
    Sondern das man den Lichtschalter auch nur als "Lichtschalter" verwenden soll?

    Weil sonst hätte man diesen bis 16 Ampere Nennstrom ausgelegt? Wie muss man das sehen?? Oder müsste ich dann ein 10 Ampere LS Schalter setzen?
    weil die 10 Ampere die ganze Sache begrenzen? Technisch gesehen schon?
    Wobei jeder 10 Ampere Schalter wohl ohne Probleme 16 Ampere ab kann?

    Da ich bei diesen Komponenten niemals wohl die 16 Ampere Nennstrom erreichen werde, denke ich mal? Selbst mit der besten Grafikkarte nicht, würde es mit dem 10 Ampereschalter gehen... Verwende PEHA UP Schalter! Sind alle nur bis 10 Ampere.

    Würdet Ihr auch sagen, ich kann das ruhig so machen? Eventuell an der Steckdose ein Aufkleber mit 10 Ampere rankleben und gut?

    Es wird doch auch bei aktuellen Installationen, diese Verschaltung gemacht?Landläufig. meist ja, weil irgentwelche Deckenfluter in der Ecke der Stube geschaltet werden sollen.
    Da werden dann auch, für die 10 Ampere Schalter trotzdem 16 Ampere LS verwendet?

    Für mich wäre diese Verschaltung, bei meinen obigen Beispielen, sehr nützlich und praktikabel. Ersetzt quasi die beleuchtetet Steckendosenleiste.
    Ich bin da schon jahrelang raus aus der Materie, und habe mal eine Lehre zum Elektroinstallateur gemacht, vor 20 Jahren. Deswegen frage ich mich hier durch bei Euch. Danke Euch vor ab!

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pavel Chekov, 27.03.2016
    Pavel Chekov

    Pavel Chekov Hülsenpresser

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    3
    AW: Schalter unter Lichtschalter für Steckdosen am Schreibtisch?

    Das handhabe ich bei mir genau so wie du es planst. (mit einem 10A Schalter.) Wenn du ruhiger schlafen kannst, kannst du ja eine tiefe Schalterdose nehmen und einen 16A Stromstoßschalter für UP-Dosen von Eltako in die UP-Dose legen, und diesen mit einen Taster ansteuern.
     
  4. #3 Kaffeeruler, 27.03.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Schalter unter Lichtschalter für Steckdosen am Schreibtisch?

    Die meisten machen sich kein Kopf drum und bauen wohl 10A Schalter mit 16A LSS ein

    Richtig ist es deshalb nicht.
    Peha hat den D 612/16,Ausschalter 2polig 16A im Sortiment oder den D 612/16 GLK aus Kontrollschalter in 16A Ausführung... Somit bist du alle sorgen los

    Alternative wäre dann ein Relais schalten bzw Stromstoßschalter oder eine 10A Absicherung

    Mfg Dierk
     
  5. #4 Blitz009, 27.03.2016
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    AW: Schalter unter Lichtschalter für Steckdosen am Schreibtisch?

    oh... Gibts wirklich 16 Ampere UP Schalter von Peha? Da seht ihr es, ich bin nicht mehr up to date.
    Werde gleich mal googeln, das wäre ja am einfachsten. Stromstoßrelais ist aufwendiger. Aber Danke für den Tipp!
    Danke für Eure Meinung!!! und Hilfe!!!
    Gruß
     
  6. #5 Strippe-HH, 27.03.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Schalter unter Lichtschalter für Steckdosen am Schreibtisch?

    Ich habe bei mir auch einiges an Steckdosen mit 10A Schaltern geschaltet, passiert ist da noch nie was mit den Schaltern.
    Warum auch, 10A entspricht einer Leistungsaufnahme von 2200 Watt und die erreichst du mit anhängigen Hardware Geräten oder Licht von Steh-oder Tischlampen kaum mit.
    Sogar die Beleuchtung meiner Schrankwand im Wohnzimmer, dessen Steckdose sogar von der Zimmertür aus gedimmt ist, ja da ist ja schon diese über die eingebaute 2A Feinsicherung im Dimmer geschützt.
    Und ich hab alle LSS mit 16A.
     
  7. #6 Micha94, 27.03.2016
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    6
    AW: Schalter unter Lichtschalter für Steckdosen am Schreibtisch?

    Problematisch könnte es nur bei der EDV-Geschichte werden. Diese zieht i.D.R. einen hohen Einschaltstrom, durch die Ladeströme der Schaltnetzteile.
    Hier könnte es passieren, dass dir ein Standard Lichtschalter verschweißt und du nicht lange Freude dran haben wirst.
    Die Stromaufnahme ist zu vernachlässigen, ich würde jedoch hierfür trotzdem einen 16A Schalter empfehlen, achte auch auf den Strom in der (Klammer), dies ist der induktive oder kapazitive Strom und für Schaltnetzteile relevant.
     
  8. #7 Strippe-HH, 27.03.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Schalter unter Lichtschalter für Steckdosen am Schreibtisch?

    Meine EDV-Geschichte wird auch zentral abgeschaltet und das ist ein 10A- BJ. Kontrollwechselschalter.
    Ich hab mit den Schalter schon seit 2003 meine Freude mit.
     
  9. #8 Micha94, 27.03.2016
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    6
    AW: Schalter unter Lichtschalter für Steckdosen am Schreibtisch?

    Bei mir waren schon 2 Gira durch. Kommt auch auf die Qualität der Schalter und vor allem der Netzteile an. Es gibt gute, mit PFC, da ist der Schaltstrom moderat, es gibt auch schlechte ohne PFC, dass sind die Modelle, die gerne auch mal die H-LS schmeißen.
     
  10. #9 Strippe-HH, 28.03.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Schalter unter Lichtschalter für Steckdosen am Schreibtisch?

    Michi, dann nimm doch einen von deinen alten Schaltern, wo der Schaltkontakt sichtbar ist.
    Ist der mal zusammen geklebt dann kleinen Schraubendreher nehmen mal leicht mit den Handrücken drauf stoßen und schon ist er wieder frei.:D
    Ach, hab letztens sogar einen 35 Jahre alten Lichttaster mit Kontaktspray zum neuen leben erweckt den es nicht mehr gab, geht alles.
     
Thema:

Schalter unter Lichtschalter für Steckdosen am Schreibtisch?

Die Seite wird geladen...

Schalter unter Lichtschalter für Steckdosen am Schreibtisch? - Ähnliche Themen

  1. Herdplatte unter Wasser gesetzt - FI-Schalter springt raus - Noch Hoffnung?

    Herdplatte unter Wasser gesetzt - FI-Schalter springt raus - Noch Hoffnung?: Hey Leute, ich habe die Herdplatte meiner Mietwohnung...
  2. Zu viele Schalter zum Unterbringen

    Zu viele Schalter zum Unterbringen: Hallo Leute habe folgendes kleines Problem. Habe beim Haus quasi ein Wintergarten/Wohnzimmer. Habe aufgrund vieler Fenster und Einbauschränken...
  3. Warum gibts kein PEHA Unterforum? Das sind doch super Schalter...

    Warum gibts kein PEHA Unterforum? Das sind doch super Schalter...: Warum gibts kein PEHA Unterforum? Das sind doch super Schalter... In meiner Lehre hatten noch viele PEHA Schalterserien. Was haltet Ihr von denen?
  4. IP 44 Gehäuse für Unterputz Rolladenschalter

    IP 44 Gehäuse für Unterputz Rolladenschalter: Hallo, ich suche für einen Unterputz Rolladenschalter ein passendes Gehäuse um es aussen zu montieren. Rolladenschalter, siehe Anhang. Habt ihr...
  5. Unterverteilung mit Hauptschalter oder Neozed

    Unterverteilung mit Hauptschalter oder Neozed: Hallo zusammen, ich wollte eine Etage mit einer Unterverteilung neu verdrahten... Eigentlich nichts besonderes. Aber wie muss ich die...