1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schaltkastenbelegung erforschen

Diskutiere Schaltkastenbelegung erforschen im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Moin, ich habe folgende Konfiguration: T-Comfort 930 DSL und zwei Telefonverteilerkästen. Die T-Comfort ist mit zwei Erweiterungsbaugruppen...

  1. cla

    cla Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich habe folgende Konfiguration:

    T-Comfort 930 DSL und zwei Telefonverteilerkästen. Die T-Comfort ist mit zwei Erweiterungsbaugruppen bestückt, sodass neben den Basisteilnehmnern 16 weitere Telefone (a/b) (Belegung: 2x a/b achtfach) angeschlossen werden können.
    Das Basismodul umfasst:
    S01 (extern)
    S02 (intern)
    Upn1-Upn3 und 4x a/b, sowie 1x LAN. (und 4x LAN auf der Erweiterungsbaugruppe)

    Neben der Telefonanlage befindet sich ein Schaltkasten, in dem sind ein paar Anschlüsse verbunden. Der andere Schaltkasten befindet sich in einem anderen Gebäude. Wenn ich die Infrastruktur richtig verstehe, dann ist jede Leitung des zweiten Schaltkastens mit dem ersten verbunden. Bin mir aber nicht sicher.
    Ich brauche ein Messgerät (Messoftware für Windows/Linux), welches es mir ermöglicht am Schaltkasten zu sehen, welcher Anschluss wo sitzt und mir möglichst einen Marsch in Marathon-Dimensionen erspart. Mein Vorgänger hat mir keinerlei Pläne zurückgelassen...

    Grüße. Cla
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Schaltkastenbelegung erforschen

    Was genau meinst du mit Schalten? 19" patchpanels?! Stell vielleicht mal ein paar fotos rein.
    Was das mit der Software angeht, diese lösung kansnt du schonmal vergessen;)
     
  4. cla

    cla Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schaltkastenbelegung erforschen

    Nix 19" Patchpanels. Das wäre doch zu einfach ;-) Fotos habe ich keine. Doch es ist LSA Anschlusstechnik.
     
  5. #4 Lötauge35, 17.02.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Schaltkastenbelegung erforschen

    Hallo Cla,

    ich empfehle dir erstmal eine Dokumentation der Anlage und des Leitungsnetzes anzufertigen,
    die Beschaltung eines Fernmeldekabels ist genormt und sollte somit auf beiden Seiten identisch sein.
    Für das Durchprüfen ist ein Prüfgenerator sinnvoll.
    Bei Neuverlegungen werden allen Leitungspaare geprüft ( Sprechgarnitur und 2.Kollege erforderlich)
     
  6. #5 cla, 17.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2008
    cla

    cla Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schaltkastenbelegung erforschen

    Schon geschehen! Ich möchte nur wissen, welches Zimmer welchen Anschluss im Schaltkasten hat.. Bzw. wissen, wie ich das rausfinden kann :-)

    Da hab ich wohl zu schnell abgeschickt.. Wollte noch sagen. Danke! So eine Sprechgarnitur und ein Prüfgenerator befinden sich doch bestimmt nur in einem Profiwerkzeugkasten, oder gibt es da andere Möglichkeiten?
     
  7. cla

    cla Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schaltkastenbelegung erforschen

    Moin,

    würde es rein theoretisch ausreichen, wenn ich ein sog. "Leitungstester" für CAT-Netzwerke, welcher auch die Möglichkeit hat ein Kabel mit RJ-11 Stecker anzuschließen, verwende um mein Ziel zu erreichen?
     
Thema:

Schaltkastenbelegung erforschen