1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schaltung berechnen

Diskutiere Schaltung berechnen im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Kann mit vielleicht jemand erklären, wie man auf die 0,75V an dem Knoten zwischen R1 und R3 kommt?? Bzw. auch an dem Knoten zwischen R4 und dem...

  1. gizzo

    gizzo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kann mit vielleicht jemand erklären, wie man auf die 0,75V an dem Knoten zwischen R1 und R3 kommt?? Bzw. auch an dem Knoten zwischen R4 und dem Kondensator?

    20130525_154801.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Drehstromer, 26.05.2013
    Drehstromer

    Drehstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    AW: Schaltung berechnen

    Hallo,

    R1, R2 und R5 bilden eine Reihenschaltung und somit einen Spannungsteiler. An jedem der Widerstände fällt eine gewissen Teilspannung ab. Die Widerstände sind parallel zur Quellspannung geschalten.

    Somit ergibt, wenn man die Spannungsteilerregel für das Verhältniss von Teil-/Gesamtwiderstand und Teil-/Gesamtspannung (Rx/Rges = Ux/Uges) anwendet, gilt hier nach

    Ux = Uo * Rx/Rges folgendes:

    U1 = U0 *R1/(R1+R2+R3),
    U2 = U0 *R2/(R1+R2+R3),
    U3 = U0 *R3/(R1+R2+R3).

    Jetzt setze die Werte ein und du bekommst den Spannungabfall über jedem der Widerstände. Die Spannung an dem Knoten zwischen R1 und R3 ist gleich dem Spannungsabfall an R1. Stell dir einfach vor, du schaltest an dem Knoten einen Parallelzweig, an dem würde dann das Potential des Knotens anliegen, und in Bezug auf "Masse" oder "Minus", also allgemein dein Bezugspotential, die Spannung U1.

    MfG
    Drehstromer
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.874
    Zustimmungen:
    88
    AW: Schaltung berechnen

    Wie man da auf 0,75V kommt, weis ich nicht. schon die Diode bringt 0,6-0,7V und die Transistoren haben über E-C ja auch noch eine gewisse Durchlassspannung.
     
  5. #4 Drehstromer, 26.05.2013
    Drehstromer

    Drehstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    AW: Schaltung berechnen

    Hallo,

    genau das wollte ich auch noch sagen, auf 0,75V komme ich auch nicht ;)

    MfG
    Drehstromer
     
Thema:

Schaltung berechnen

Die Seite wird geladen...

Schaltung berechnen - Ähnliche Themen

  1. Motorschutzschter für Abschaltung bei überlast generator - wie berechnen/anschließen?

    Motorschutzschter für Abschaltung bei überlast generator - wie berechnen/anschließen?: Hallo, habe einen generator mit 4Kw Maximalleistung, dauerleistung 3,4KW der Generator (SDMO) selbst ist mit 16a abgesichert. Da dieser jetzt...
  2. Verluste Batterieschaltung Innwiderstände berechnen

    Verluste Batterieschaltung Innwiderstände berechnen: Hallo zusammen, ich würde gerne die Leistungsverluste (bzw. entstehende Wärme) an einer Batterie berechnen, leider bin ich nicht vom Fach,...
  3. Strom im Neutralleiter Sternschaltung berechnen!!!

    Strom im Neutralleiter Sternschaltung berechnen!!!: Hi, ich den Strom im Neutralleiter (Sternschaltung) bei unsymmetrischer gleichartiger Belastung ausrechnen. I 1 = 211,95 A I 2 = 208,99 A I 3 =...
  4. Parallelschaltung 3 Leuchten Leistung zusätzlicher Leuchte berechnen

    Parallelschaltung 3 Leuchten Leistung zusätzlicher Leuchte berechnen: Hallo, ich habe ein Problem mit einer Aufgabe aus einer Teil 1 Prüfung. ---------- In einem Flur sind zwei 60 Watt Glühlampen installiert. Es...
  5. Schaltung berechnen Nebenwiderstand

    Schaltung berechnen Nebenwiderstand: Hallo zusammen versuche diese Aufgabe schon seit zwei Stunden zu lösen komm aber auf keinen grünen Zweig vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen....