Schleifenimpedanz zu hoch?

Diskutiere Schleifenimpedanz zu hoch? im Messen und Prüfen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, laut Formel darf ja der Maximalwert für Schleifenimpedanz (230v / 80) x 0,7 sein. Also 230 / 80 x 0,7 = 2 Ich habe in unserem Neubau...

  1. #1 croherc, 21.02.2020
    croherc

    croherc Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    laut Formel darf ja der Maximalwert für Schleifenimpedanz (230v / 80) x 0,7 sein.

    Also 230 / 80 x 0,7 = 2

    Ich habe in unserem Neubau (Einfamilienhaus) an manchen Steckdosen im Haus Werte um die 1,4.
    ist das Grund zur Sorge?
    Im Schaltkasten wurde alles geprüft und alles ist fest.
    Wie ist eure Einschätzung.
    habe von dritten gehört das diese Werte eigentlich zu hoch sind.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 21.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2020
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    171
    Hallo,
    ich gehe über den Kurzschlussstrom.
    Bei einem B 16 sollte dieser min. 80A + 50% Sicherheitszuschlag sein.
    Also 120A
    Bei deinem Widerstand komme ich auf 164 A also noch OK.

    Da heute oft RCD vorhanden sind und dieser bei der Messung auslösen kann oder diese Messung mit kleinem Strom ungenau ist, kann auf die Messung von ZS verzichtet werden. Dann Low Ohm Messung mit >= 200 mA
    Es ist in neuen Anlage sowieso vor Zuschalten der Spannung die Niederohmige Verbindung des Schutzleiters zu messen.

    Der Messwert soll, zu Querschnitt, Länge und Übergangswiderstand passen.
    Was ein angemessener Übergangswiderstand ist? Da gibt es unterschiedliche Werte in der Fachpresse.

    Bei den Messungen sollte die Schlüssigkeit vom Messwert geprüft werden. Wenn zum Beispiel 2 Steckdosen nebeneinander sehr unterschiedliche Werte haben stimmt was nicht.
     
    Joker33 gefällt das.
  4. #3 croherc, 21.02.2020
    croherc

    croherc Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank für die Antwort.
    Wert akzeptieren oder irgendwas unternehmen?

    wie gesagt es ist alles fest angezogen. kann ich sonst noch was prüfen?
     
  5. #4 Elektro, 21.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2020
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    171
    Hallo,
    Zs
    Wenn alle Steckdosen mit gleichem Querschnitt und Länge vergleichbare Werte haben also bei dir 160 A ist Zs oder besser IK O. K. Wenn jedoch die anderen Anschlüsse einen wesentlich höheren Wert (IK) haben ist was nicht OK

    Wie schon geschrieben Low Ohm Messung mit >= 200 mA
    Abschnittsweise messen.
    Zum Beispiel Haupterdungsschiene > Verteiler
    Verteiler erste Steckdose im Wohnzimmer.
    Von der ersten Steckdose im Wohnzimmer > Rest der Steckdosen und Leuchten im Wohnzimmer.
    Der Messwert soll, zu Querschnitt, Länge und Übergangswiderstand passen.

    In alten Protokollen steht noch ein Wert < 1 Ohm für alle Abschnitte zusammen.
    In einigen Veröffentlichungen wird ein Übergangswiderstand von 0,1 Ohm je Klemmstelle oder auch den Wert von 1 m Leitung je Klemmstelle angegeben. Dazu noch der Leitungswiderstand nach Tabelle
    Für 1,5 mm² wäre das ein Wert von 12,5 755 mΩ /m nach einem Fachbuch. In einem anderen Beitrag steht 0,011 Ω /m
     
  6. #5 Elektro, 21.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2020
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    171
    Hier noch ein Link zu Fachbeiträgen
    https://www.fbz-e.de/infomaterial
    Siehe die für Anlagenprüfung

    Praktisch ist die Trommel mit Messleitung.
    https://www.voelkner.de/products/71...gs-Set-Stecker-4mm-Buchse-4-mm-50m-Gruen.html

    Als 30 oder 50 m
    Ich habe die 50 m , die ist etwas lang.
    Überlege mir von 50 m 10 m abzuschneiden und neue Stecker anzubringen.
    Dann kann ich Abschnittsweise gut mit 10 m im Raum messen und die Trommel für die lange Strecken zur wie zur PA-Schiene.
    Wenn du Standard 4 mm Sicherheitsstecker am Messgerät hast, da habe ich mir Adapter für die Steckdose gebaut.
    https://www.elektrikforen.de/thread...d-geraete-vde-bg-vds.7907/page-16#post-193967

    Welche Nezform? Im TN sollte Zs L-PE etwa gleich oder sogar besser als L-N sein

    Siehe auch Firma Gossen
    unter anderen Tabelle A.1, DIN VDE 0100-600-Anhang A Widerstand je Meter Leitung ... PDF Seite 62
    https://www.gossenmetrawatt.com/gmc/resources/allg/prospekte/merkbuch-2019-23-p038_d.pdf
     
    Joker33 gefällt das.
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.602
    Zustimmungen:
    284
    Ja, oft ist Farbe auf den Schutzkontakten:D oder Tapetenkleister
     
    Elektro gefällt das.
  8. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    10
    Hallo ,
    sind die 50% in irgendeiner Norm gefordert oder ist das eine " eigene Auslegung" ?
     
  9. #8 Kaffeeruler, 27.02.2020
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.531
    Zustimmungen:
    290
    steht / stand u.a in der VDE 0413

    Bezieht sich auf die Geräte und das sie max 30% Abweichung haben dürfen, wieder zu finden u.a in der 0100-600 als 2/3 Grenzwert

    Mfg Dierk
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Elektro, 27.02.2020
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    171
    https://www.fbz-e.de/downloads/info/2019-08-13_mp-a_13.pdf
     
  12. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.991
    Zustimmungen:
    169
    Leute, macht euch doch nicht verrückt.

    Prüfen: Sind denn die Abschaltbedingungen eingehalten ?

    Gruß Gert
     
Thema:

Schleifenimpedanz zu hoch?

Die Seite wird geladen...

Schleifenimpedanz zu hoch? - Ähnliche Themen

  1. Formel Messgerät Schleifenimpedanz / Netzinnenwiderstand lesen.

    Formel Messgerät Schleifenimpedanz / Netzinnenwiderstand lesen.: Hallo, wie ist die Formel im Bild zu lesen. Was bedeuten die Pfeile in Fett Quelle HTI Combi G2 Handbuch
  2. Schleifenimpedanz Netzimpedanz

    Schleifenimpedanz Netzimpedanz: Moin Moin, kann mir jemand erklären, warum die Schleifenimpedanz höher ist als die Netzimpedanz bei einem TN C S Netz? Ich bin gerade am...
  3. Schleifenimpedanz VNB

    Schleifenimpedanz VNB: Siehe Zu 12 Auswahl von Schutzmaßnahmen ---------- Die Schleifenimpedanz kann daher vom. VNB weder angegeben noch garantiert werden. ----------...
  4. Schleifenimpedanz am Motorabgang

    Schleifenimpedanz am Motorabgang: Hallo Zusammen, ich hätte hier ein paar Fragen zur Schleifenimpedanzmessung in Motorkreisen. 1) Soweit ich das Prinzip verstanden habe, wird die...
  5. Billigtester für RCD und Schleifenimpedanz

    Billigtester für RCD und Schleifenimpedanz: Hallo zusammen, in jüngster Zeit taucht mit dem HYELEC MS5910 ein Gerät für ca. €150 auf mit dem sich RCDs testen und Schleifenwiderstände messen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden