1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schleifenmessung zw. Zählerschrank und UV

Diskutiere Schleifenmessung zw. Zählerschrank und UV im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, Ich wollte mal wissen, bei welchen Strecken ich in einer Hausinstallation eine Schleifenmessung durchführen muss. Ich habe z.B. ein Haus...

  1. #1 Babylon 5, 28.03.2012
    Babylon 5

    Babylon 5 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich wollte mal wissen, bei welchen Strecken ich in einer Hausinstallation eine Schleifenmessung durchführen muss.
    Ich habe z.B. ein Haus mit Zählerschrank. Von dort geht eine Hauptverteilung und von dieser mehrere Unterverteilungen ab. Muss ich die Schleifenmessung dann an jeder Zuleitung der UV bzw. auch die Zuleitung zur HV messen, oder reicht es an eine Steckdose der UV zu messen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EPIX

    EPIX Strippenzieher

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schleifenmessung zw. Zählerschrank und UV

    weisst du WARUM man die Schleife misst?

    Aus dem Strom berechnet sich der Kurzschlußstrom - und dieser muss die Sicherung entsprechend den Auslösefaktor auslösen...
    Daher:
    Die Messung an der SKD: Ik*a muß den LS in der UV auslösen können....
    Messung UV: Ik*a muss die NH im HVT auslösen können....
     
  4. #3 Strippentod, 28.03.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Schleifenmessung zw. Zählerschrank und UV

    Schau dir mal dein Messprotokoll genau an, das dürfte deine Frage eigentlich schon beantworten. Jede abgesicherte Teilstrecke, beginnend ab HKV, ist zu messen, also Hauptleitung, jede abgesicherte UV-Zuleitung, jeder abgesicherte Endstromkreis. (Jeweils an dem weitest entferntesten Anschluss)

    Ich möchte dir nicht zu nahe treten, doch wenn es daran schon scheitert und du (als befähigte Person nach TBRS?) eine komplette VDE-Messung (egal ob nun nach 0100/610 oder 0105/600) durchführst, ist doch vielmehr die Frage , ob du da auch weist was du tust und die Messungen entsprechend interpretieren kannst?

    Auf jedenfall ist es zunächst mal begrüssenswert, das du dich als (potentieller) Prüfer vorher erkundigst.
     
Thema:

Schleifenmessung zw. Zählerschrank und UV

Die Seite wird geladen...

Schleifenmessung zw. Zählerschrank und UV - Ähnliche Themen

  1. Probleme bei der Fehlerschleifenmessung mit einem Hager RCCB

    Probleme bei der Fehlerschleifenmessung mit einem Hager RCCB: Hallo, ich bin gestern durch Zufall auf folgendes Problem gestoßen. Mein Chef hat uns zum Prüfen der Schutzmaßnahem ein Fluke 1654B gekauft. Um...
  2. Schleifenmessung zu hoch ...

    Schleifenmessung zu hoch ...: Hallo Leute, Stromkreis mit B16 und FI 25/30 Bei einigen Beleuchtungsstromkreisen auf meiner Baustelle bekomme ich aufgrund der schlechten...
  3. Schleifenmessung

    Schleifenmessung: Hallo. Muß nächste woche eine schleifenwiderstandsmessung durchführen. 1. Muß ich sromkreise mit fi messen? 2. Habe nur ein gerät welches...
  4. Zählerschrank OAR - Schalter

    Zählerschrank OAR - Schalter: Hallo Leute wir haben in unserem Keller vor einem Jahr einen neuen Zählerschrank bekommen. Zusätzlich wurden 3 Zuleitungen (5x10mm^2) für...
  5. Ersatzteile für alten Siemens(?) Zählerschrank? - Weiterer Abstand der Trägerschienen

    Ersatzteile für alten Siemens(?) Zählerschrank? - Weiterer Abstand der Trägerschienen: Guten Morgen, in unserem Haus (Bj. 1978) befindet sich ein Zählerschrank von Siemens. Auf der Linken Seite wäre noch Platz für ein/zwei FI...