1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schütz zur Einspeisung

Diskutiere Schütz zur Einspeisung im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Schütz zur Einspeisung Es ist aber trotzdem keine Notstromanlage.

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    62
    AW: Schütz zur Einspeisung

    Es ist aber trotzdem keine Notstromanlage.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    25
    AW: Schütz zur Einspeisung

    Naja, eine Speisung aus einem anderen Trafo könnte ja auch eine Noteinspeisung sein.

    Das ist aber bei TNC nicht relevant.

    Anders wärs bei einer Anlage, die über ein mobiles Aggregat gespeist wird. So bei Anlagen mit Auma- Schiebern könnte ich mir das gut vorstellen.


    Gruß Gert
     
  4. ego

    ego Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    11
    AW: Schütz zur Einspeisung

    Was für eine Anlage das ist, spielt doch überhaupt gar keine Geige.

    Fakt ist, es handelt sich der Aussage nach um eine Unterverteilung mit 2 Zuleitungem, somit 2 separaten Neutralleitern in der Zuleitung, welche nicht zusammengeklemmt werden dürfen.
    Ergo: 4poliger Umschalter im Verteilereingang. Mit der Trafoanlage, eventuellen Notstromgeschichten oder dergleichen hat das nichts zu tun.
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    25
    AW: Schütz zur Einspeisung

    Weiter oben spricht chrain von zwei PEN. Ansonsten hätten wir 2 TT- Netze.

    Gruß Gert
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    62
    AW: Schütz zur Einspeisung

    Der N muss in Tnc-S Netzen aber trotzdem nicht geschalten werden Ausnahme Eigenstromerzeugung.
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    25
    AW: Schütz zur Einspeisung

    Bei Anlagen, die im TNS neu errichtet werden, muß allpolig geschaltet werden.

    Gruß Gert
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    62
    AW: Schütz zur Einspeisung

    Na dann schau mal bei dir zu Hause nach, ob du 2 bzw. 4pol Lss drin hast.
    Du musst nich einmal Leistungsschalter haben. Im Prinzip reicht ein NH Trenner und da gibt es keine 4pol.
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    25
    AW: Schütz zur Einspeisung

    Nö, hab ich nicht obwohl die Anlage bis vor kurzem am TT- Netz war.;)


    Gruß Gert
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    62
    AW: Schütz zur Einspeisung

    Und so ist das überall, weil auf das Schalten des N verzichtet werden kann, obwohl er sowohl im Tns als auch im TT als aktiver Leiter zählt. Ausnahme Erzeugungsanlagen, da verlangt das die Tab. Und das ist auch, denke ich, nirgends ein Problem außer z.B. in Wohnwagen und Wohnmobilen, wo man sich einfach auf den blauen CEE Stecker verlässt. Es wird aber wohl kein solches Fahrzeug geben, welches nicht schon mal über Schukostecker angeschlossen war.
     
  11. ego

    ego Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    11
    AW: Schütz zur Einspeisung

    Also ist es deiner Meinung nach völlig normal, dauerhaft N-Leiter zweier verschiedener Zuleitungen an ihrem Ziel zusammenzuklemmen???
    Bei einer Isomessung der entsprechenden Leitungen würdest du den gegen Null tendierenden Isolationswert gegen PE dann ignorieren???

    Kann es sein das du dich hier standhaft weigerst das ganze für dich mal zu ende zu denken?
     
Thema:

Schütz zur Einspeisung

Die Seite wird geladen...

Schütz zur Einspeisung - Ähnliche Themen

  1. Wo bekomme ich einen Dreikantschlüssel zur Öffnung von Explosionsgeschützen Lamp.her?

    Wo bekomme ich einen Dreikantschlüssel zur Öffnung von Explosionsgeschützen Lamp.her?: Wo bekomme ich einen Dreikantschlüssel zur Öffnung von Explosionsgeschützen Lampen her? Also wir haben auf der Arbeit im Diesellager eine...
  2. Fragen zur Messung des Schutzleiterstromes

    Fragen zur Messung des Schutzleiterstromes: Guten Abend Freunde der Elektronen, ich bräucht mal bitte Hilfe im Bereich Messtechnik. Es ist ein Benning ST750A vorhanden und ein normales...
  3. Frage zur Schutzleiterprüfung

    Frage zur Schutzleiterprüfung: Hallo Ich habe ein Gerätetester von der Firma Megger vom Typ PAT4E Damit mache ich der ortsveränderliche VDE prüfung 0701/0702 Normalerweiße...
  4. Elektromotor 3.7V vor Überhitzung schützen

    Elektromotor 3.7V vor Überhitzung schützen: Hallo liebe Foren-Mitglieder, ich entwerfe momentan ein eigenes Produkt und bräuchte in Sachen Elektronik noch ein wenig Unterstützung. Ich habe...
  5. Schutzleiteranschlussklemme DIN Hutschiene

    Schutzleiteranschlussklemme DIN Hutschiene: Hallo, Wer kann mir sagen wie ich meinen 16qmm flexiblen Draht an meine Hutschiene befestige? Hab intern im Schaltschrank alles mit Weidmüller...