1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schütze sollen durch Zeitrelais abfallen?!

Diskutiere Schütze sollen durch Zeitrelais abfallen?! im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hi Jungs Folgende Aufgabe habe ich bekommen: Wird der Stellschalter (S1) in den Automatikbetrieb gestellt, dann wird durch drücken von S3, K1...

  1. XSTAR

    XSTAR Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jungs

    Folgende Aufgabe habe ich bekommen:

    Wird der Stellschalter (S1) in den Automatikbetrieb gestellt, dann wird durch drücken von S3, K1 anspringen. Dieser hält sich 5 Sekunden über das Zeitrelais
    und danach läuft das K2 an. Nach dem anspringen von K2 dauert es wieder 5 Sekunden, bis K3 anspringt. (alles selbstverständlich über einer Selbsthaltung)!
    S2 schaltet die Anlage ab.

    Einfacher gesagt:

    Nach betätigten von S3 fängt das erste Förderband anzulaufen. Nach 5 Sekunden springt das zweite an. Nachdem das 2te Förderband läuft dauert es wieder 5 Sekunden bis dass dritte Förderband anspringt.

    Soweit hab ich alles mit Funktion...

    ABER

    !!!Ich habe eine folgende Zusatzaufgabe von meinem Ausbilder bekommen!!! Und dazu kommt jetzt mein Problem

    Nach betätitgen von dem Ausschalter S2 soll das Schütz K3 ausgehen... Nachdem dies ausgegangen ist soll es 5 Sekunden dauern, bis das K2 ausgeht und nachdem das K2 ausgegangen ist, soll es wieder 5 Sekunden dauern bis das K1 ausgeht.

    Hilfe ich komme hier nicht weiter (!)

    Was muss ich tun? Ich habe nun 4 Zeitrelais an meiner Schaltung
    2 für den An-Automatikbetrieb und jetzt die anderen 2 für den Aus-Automatikbetrieb.

    Müssen die 2 Zeitrelais im Aus-Automatikbetrieb abfallverögert sein, und unter Dauerspannung liegen? Falls ja, wie füge ich dies auf der: imgBOX.de - Flirten - Chatten - an Freunde verschicken
    Zeichnung ein? Wäre nett wenn Ihr mir da weiterhelfen würdet!

    Der Unterste Stromkreis auf dem Bild ist nur der Handbetrieb. Diesen bitte nicht beachten!

    mfg
    XSTAR
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -V-

    -V- Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    AW: Schütze sollen durch Zeitrelais abfallen?!

    Es gibt Zeitrelais die anzu- und abfallverzögert sind. Sowas könntest du für zweite Förderband verwenden. Fürs ausschalten von Band 1 kannst du ein abfallverzögertes verwenden.
     
  4. XSTAR

    XSTAR Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schütze sollen durch Zeitrelais abfallen?!

    Ja okay, dass es abfallverzögert ist für das Ausschalten ist mir dann schon klar.

    Kurze Info nebenbei:
    Ein Zeitrelais hat auch nur ein Schließerkontakt bei uns... sprich ich kann auch nur ein Schütz mit einem Zeitrealis NUR verwenden.

    Trotzalledem.

    Wenn ich mein Zeitrelais an Dauerspannung angeschlossen habe, brauch ich für mein Steuerstromkreis einen neuen Strompfad vom Zeitrelais? (siehe Schaltunghttp://www.imgbox.de/?img=j20301v98.jpeg[Dickere Markeriung]), oder kann ich auf den normalen Automatikstrompfad bleiben?

    Bitte das Bild um 90° nach links drehen.. sonst kann man noch schlechter was erkennen als es ohnehin schon ist sry.. ^^

    mfg
    XSTAR
     
  5. #4 Chris_75, 15.03.2010
    Chris_75

    Chris_75 Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schütze sollen durch Zeitrelais abfallen?!

    d.h. wenn ich das richtig verstanden habe: ihr nutzt die zeitrelais ( stromstoß) nur zum ansteuern eines anderen relais um dort dann die selbsthaltung zu bauen? oder haben diese schon eine selbsthaltung?
     
  6. XSTAR

    XSTAR Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schütze sollen durch Zeitrelais abfallen?!

    DIe Zeitrelais besitzen eine Selbsthaltung..

    Die 5 Sekunden könnten euch irritieren, ist aber logisch erklärbar..

    Wenn wir vorstellen, da wollen die Ausbilder nicht das sie da eine halbe stunde stehen um zu warten, wenn das zeitrelais anzieht :P

    mfg
    XSTAR
     
  7. #6 Chris_75, 15.03.2010
    Chris_75

    Chris_75 Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schütze sollen durch Zeitrelais abfallen?!

    und wie erfolgt bei euren relais der abbruch der selbsthaltung?

    ist ja alles nicht wirklich mit industrietechnik zu vergleichen was (ich denke mal festo) da für die lehrmittel baut
     
Thema:

Schütze sollen durch Zeitrelais abfallen?!

Die Seite wird geladen...

Schütze sollen durch Zeitrelais abfallen?! - Ähnliche Themen

  1. Zwei Schütze an einem Motorschutzrelais

    Zwei Schütze an einem Motorschutzrelais: Ich habe morgen zwischenprüfung und ich muss Eine wendeschützschaltung aufbauen, habe aber nur ein motorschutzrelais Meine Frage is wie ich das...
  2. Elektromotor 3.7V vor Überhitzung schützen

    Elektromotor 3.7V vor Überhitzung schützen: Hallo liebe Foren-Mitglieder, ich entwerfe momentan ein eigenes Produkt und bräuchte in Sachen Elektronik noch ein wenig Unterstützung. Ich habe...
  3. Motordirektstarter Verriegelung des Schützes mit Hilfskontakt MSS

    Motordirektstarter Verriegelung des Schützes mit Hilfskontakt MSS: Hallo, ich suche seit Jahren eine Antwort! :-) Warum verriegeln manche Planer bei einem einfachen Motorabgang mit einem Hilfskontakt des...
  4. ABB Kleinschütze

    ABB Kleinschütze: Ich habe 10 Stück ABB Kleinschütze B6-30-10. zu Verkaufen. Sehen aus wie neu. Spannung der Spule 220/240V Bearbeitet von Elektro Nur noch 8 Stück
  5. Wo bekomme ich einen Dreikantschlüssel zur Öffnung von Explosionsgeschützen Lamp.her?

    Wo bekomme ich einen Dreikantschlüssel zur Öffnung von Explosionsgeschützen Lamp.her?: Wo bekomme ich einen Dreikantschlüssel zur Öffnung von Explosionsgeschützen Lampen her? Also wir haben auf der Arbeit im Diesellager eine...