1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schulprojekt Mittelnwellenempfänger

Diskutiere Schulprojekt Mittelnwellenempfänger im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Ich hab alles auf das bild geschrieben ! http://sascha.kania.googlepages.com/NeuBitmap.bmp oder [IMG]

  1. #1 Der Ripper, 13.12.2007
    Der Ripper

    Der Ripper Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peziman, 13.12.2007
    Peziman

    Peziman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schulprojekt Mittelnwellenempfänger

    Machs mit dem Spule nicht so kompliziert. Nimm einfach ne Papprolle wo man den Ferritkern gerade noch so durch schieben kann. Und wickle dann den Draht um die Papprolle. Somit hast du ne stabile Spule in der du den Ferritkern hin und her bewegen kannst.

    Wegen Verstärken der Lautstärke musst halt mal nach nem kleinen Verstärker im Netz suchen den du dann integrieren kannst.

    Wo hast du den Schaltplan her? Ist das die vorgabe von deinem Lehrer?

    Mal ne blöde Frage auf was für ne Schule gehst du?

    P.s. Selbst Schuld wenn du in Technik meistens nicht da warst. ;)
     
  4. #3 Der Ripper, 13.12.2007
    Der Ripper

    Der Ripper Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schulprojekt Mittelnwellenempfänger

    Ja, war krank ! Immer mitm hohen bluddruch und dem blinddarm zu kämpfen ^^

    Ja, jetzt kommen die voruhrteile!
    Ich weiß das das für eine 10. klasse nicht angemmessen ist, aber naja ist n pflichtfach, wo auch mädels sind! In der Technik IG / AG haben wir so sachen wie Dotmatrix und schritmotoransteuerung verwirklicht :cool:
    Naja war mehr zeitvertreib als alles andere !


    Zurück zum Thema:

    Also ich hab das prob mit dem verstärker schön beseiting !

    Der schaltplan ist von meinem lehrer!

    Aber muss dass denn mit feritkern sein?
    Geht da nicht i wie ein Drehkondensator drann ?


    PS: mit funk und so hab ich noch nie gearbeitet ! :(


    MFG Sascha
     
  5. #4 Der Ripper, 13.12.2007
    Der Ripper

    Der Ripper Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schulprojekt Mittelnwellenempfänger

    So ein sch*** aber auch !

    Ich bin jetzt seit ca. 40 minuten dabei ein layout zu erstellen und mich in Eagle rein zu denken, aber es klapt nicht !

    Dazu hab ich schon wieder kopfschmerzen, weil ich dass nicht vertig bekomme !

    Bitte, bitte bitte bitte kann mir das einer machen ?

    Ist doch für nen guten zweck !
     
  6. #5 Peziman, 14.12.2007
    Peziman

    Peziman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schulprojekt Mittelnwellenempfänger

    Mit Eagle kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Hab das Programm nicht und hab damit auch noch nicht gearbeitet.

    Zum Ferritkern: Das ist wohl die einfachste und auch älterste Methode um die Frequenz bei einem MW Empfänger einzustellen.
    Es gibt möglichkeiten mit nem Drehkondensator. jedoch ist dann die Schaltung nicht mehr soo klein.
    Das wär zum Beispiel sowas.
    http://www.oselectronics.com/downloads/ZN414Z%20am%20receiver.pdf

    Wobei du aber mit dieser Schaltung wahrscheinlich dein Ziel mit der Miniatur, nicht mehr einhalten kannst. ;)
     
  7. #6 Der Ripper, 14.12.2007
    Der Ripper

    Der Ripper Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schulprojekt Mittelnwellenempfänger

    Ich hab heute nacht mit der demo von Sprint layout und Paint gearbeitet, und das ist bei rausgekommen !


    [​IMG]

    Gut ? soll ich die flächen noch ausfüllen oder stört das den empfang ?

    Also sonst bin ich ja vertig !
     
  8. #7 Lötauge35, 14.12.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Schulprojekt Mittelnwellenempfänger

    Du hast da einen Fehler im Layout, der + Anschluß muss auf die andere Seite vom Hörer.

    Für die Antenne solltest du auch einen Anschluß einbauen, als Antenne ist ein längerer Draht erforderlich.
     
  9. #8 Der Ripper, 14.12.2007
    Der Ripper

    Der Ripper Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schulprojekt Mittelnwellenempfänger

    Ja, ich wollte auf das Stück Kupfer wo die Antenne ist einen Bananebstecker löten !

    Das Kabel für die Erdung wird direkt angelötet.

    So besser ? Noch irgendwas falsch ?

    [​IMG]
     
  10. #9 Lötauge35, 14.12.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Schulprojekt Mittelnwellenempfänger

    viel Spass beim Experimentieren!

    ich hoffe es giebt noch starke Mittelwellensender in der Nähe...., werden leider auch immer weniger.
     
  11. #10 Der Ripper, 15.12.2007
    Der Ripper

    Der Ripper Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schulprojekt Mittelnwellenempfänger

    Danke, ich halte mich rann ! Aber es gib hier irgendwo einen recht starken !
     
Thema:

Schulprojekt Mittelnwellenempfänger

Die Seite wird geladen...

Schulprojekt Mittelnwellenempfänger - Ähnliche Themen

  1. Elektromotor 12V Schulprojekt

    Elektromotor 12V Schulprojekt: [FONT=Tahoma,Helvetica]Hallo, in der Schule müssen wir für einen Projekttag im Werksunterricht eine art Maschine bauen die einer Säge nahe kommen...
  2. Schulprojekt

    Schulprojekt: Moin! Ich habe eine Frage. Wir sollen in Chemie mit haushaltsmitteln eine Batterie bauen. Die mit der höchsten Spannung gewinnt. Vorhin hab ich...
  3. Hilfe für Schulprojekt: Amperemeter

    Hilfe für Schulprojekt: Amperemeter: Hallo wir sind neu hier und möchten uns mit unserem Problem an Profis wenden. Wir müssen für dieses Halbjahr in kleinen Gruppen ein Projekt...