1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC

Diskutiere Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC Mit der Glühlampentheorie habe ich so meine Bedenken, weil es sich dabei um einen Ohmschen Widerstand...

  1. #11 Jörg67, 26.02.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC

    Der Gedanke war folgender: für den Fall, das Netzteil würde bei dessen Einschalten kurz eine deutlich überhöhte Spannung abgeben, die Glühlampe könnte sie sogleich einknicken lassen.

    Aber ich merke schon, das war vermutlich kein brillianter Gedanke :rolleyes:

    Das hat mich in der Tat auch schon beschäftigt. Ich habe schon einkalkuliert daß es den Motor evtl. nicht überlebt. Ein großer Verlust wäre es aber nicht, ich versuche es einfach mal. Ansonsten werde ich dann um 50,- ausgeben für etwas Robusteres, ein stabilisiertes Trafonetzteil mit sehr geringer Restwelligkeit.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Jörg67, 26.02.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC

    Hallo Frank,

    man sollte es meinen, aber ich bin mißtrauisch, zum einen erinnere ich mich immer wieder an dieses Motorsteuergerät. Das sollte auch ein paar Spitzen wegstecken, aber etwas anderes kann es kaum gewesen sein, woran es beim Motorstart ablebte. Der Kunde ließ den Starter los, und in dem Moment war das Ding im Eimer.

    Und ich weiß, daß die Elektronik der Trumaheizungen dann und wann kaputtgeht - woran, darum kümmert sich in dieser Branche kaum jemand, es wird halt ausgetauscht.

    Ich will halt auf Nummer sicher gehn. Morgen schaue ich mir die Platine noch einmal an, ob ich da etwas Schützendes entdecken kann. Zwei Dioden befinden sich zumindest direkt beim Eingang, ich kann nur nicht beurteilen was für Dioden das sind. Ich versuche mal die Kleinen zu fotografieren.
     
  4. #13 kalledom, 26.02.2010
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC

    Es könnten zwei anti-seriell geschaltete Zener-Dioden sein.
    Oder Überspannungs-Schutz-Dioden, aber warum zwei :confused:
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC

    Eine gegen Verpolung und eine Z-Diode gegen Überspannung vieleicht
     
  6. #15 Jörg67, 26.02.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC

    Hm, lag ich mit den Zenerdioden nicht so falsch? Ich hab mich mehr wie 20 Jahre nicht mehr mit Elektronik befaßt, ich kann es nicht mehr unterscheiden, rein optisch: es sind diese rot schimmernden Dioden mit klarem Überzug, läßt das auf den Typ schließen?

    Ich mach euch später mal ein Bildchen und versuche die Schaltung zu erkennen, bin grad arg im Streß.
     
  7. henk

    henk Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC

    Hallo Jörg 67
    Vermutlich wird der Motor mittels Relais/ Schaltschütz geschaltet.
    Die Spule als Induktivität wird erst das machnetische Feld aufgebaut. der Strom folgt
    dabei nur verzögert der Spannung. Beim Abschalten der Spannung wird der Sromfluss
    unterbrochen und das Magnetfeld bricht zusammen. Dabei wird eine Spannung induziert
    die der angelegten Spannung entgegen wirkt. Die Höhe dieser Spannungsspitze kann den ca. 15-fachen Wert der angelegten Spannung betragen und entweder direkt oder über
    Leitungskopplung eine Elektronik stören oder zerstören. Um diesen Effekt entgegenzu-
    wirken werden Induktionen ( Relais / Schützen) Je nach Betriebsspannung mit einer
    Diode, einem Varistor oder einem RC- Modul beschaltet.
    In KONRAD-Katalog Band 1 Seite 381 Sind solche Module Abgebildet oder bei FINDER
    unter www.findernet.com.
    In der Hoffnung das ich hiermit geholfen habe,
    Grüße Henk
     
  8. #17 Jörg67, 26.02.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC

    Das ist zumindest mal interessant, danke :)
    In der Tat sehe ich ein Relais, gleich dabei eine Diode. Vermutlich schaltet dieses Relais den Motor. Schwer zu erkennen, diese Platinen mit beidseitigen Bahnen sind furchtbar :D


    Jetzt schauen wir uns mal den Spannungseingang an. Einen Varistor gibt es nicht, die kleinen Dioden sind auch unbeteiligt (ich hatte ans falsche Ende vom Stecker geschaut).

    Einzig interessant scheint mir da diese ziemlich dicke Diode, Aufschrift 5KP...

    truma.jpg

    sie liegt zum Eingang parallel, Durchlaß minus nach plus.

    Und nun die Preisfragen:

    Ist das wohl eine Zenerdiode?
    Stellt das einen guten Überspannungsschutz dar?
    Wäre ein nachgerüsteter Varistor eine schöne Sache?

    Nun bin ich gespannt was ihr meint :)
     
  9. #18 kalledom, 26.02.2010
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    ThG gefällt das.
  10. #19 Jörg67, 27.02.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC

    Ah ja. Das scheint mir ein guter Schutz gegen kurzzeitige Überhöhungen zu sein.

    Das bedeutet dann aber auch, im Fall eines Fehlers der Spannungsregelung, daß diese Diode bei dauerhafter Überspannung zerstört werden dürfte.
    Dann ist der Schutz dahin und in Folge erwischt es die ganze Steuerung.

    Das könnte ein Grund für die öfter vorkommenden Ausfälle in Fahrzeugen sein - denn Überspannung durch defekte Lichtmaschinenregler ist gar nicht so selten.

    Hm....
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC

    Nicht wenn die richtige Feinsicherung davor sitzt.
     
Thema:

Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC

Die Seite wird geladen...

Schutz vor Spannungsspitzen bei 24V DC - Ähnliche Themen

  1. Elektromotor 3.7V vor Überhitzung schützen

    Elektromotor 3.7V vor Überhitzung schützen: Hallo liebe Foren-Mitglieder, ich entwerfe momentan ein eigenes Produkt und bräuchte in Sachen Elektronik noch ein wenig Unterstützung. Ich habe...
  2. Wie schützt man sich am besten vor Brandgefahr durch elektrische Überlastung?

    Wie schützt man sich am besten vor Brandgefahr durch elektrische Überlastung?: Hallo, ihr kennt das bestimmt. In fast jedem Haushalt hängt an jeder Unterputzsteckdose erst mal (mindestens) eine Mehrfachsteckdose und dann an...
  3. Schutz vor Sternverschiebung

    Schutz vor Sternverschiebung: Hallo Experten, wie kann man eine relativ kleine UV gegen eine Sternverschiebung schützen ? (Nur damit es nicht wieder losgeht: Der Nulleiter geht...
  4. BIETE Material Meistervorbereitung, Schütze, VDE, Sicherungen etc.

    BIETE Material Meistervorbereitung, Schütze, VDE, Sicherungen etc.: Hallo zusammen, ich hatte Meisterprüfung im März diesen Jahres im Raum Rhein-Neckar-Odenwald und biete folgende Materialen der Meisterprüfung an:...
  5. Motorschutzschalter welche Vorsicherung

    Motorschutzschalter welche Vorsicherung: Hallo Leute, Ich hab folgende Frage und zwar ich möchte einen Motor (wie auf typenschild steht) an einem Motorschutzschalter anschließen...