1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schutzleiter = Nullleiter?

Diskutiere Schutzleiter = Nullleiter? im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, wir sind hier in eine Mietwohnung gezogen (1976 gebaut, nach 1986 umgebaut: Neue Bäder, Sauna usw.). In dem Reihenhaus gibt es an in der...

  1. #1 Fragesteller, 17.10.2009
    Fragesteller

    Fragesteller Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir sind hier in eine Mietwohnung gezogen (1976 gebaut, nach 1986 umgebaut: Neue Bäder, Sauna usw.).
    In dem Reihenhaus gibt es an in der Regel die gängige VDE-konforme Verdrahtung (Phase = schwarz, Nullleiter = blau, Schutzleiter = grüngelb). Jetzt habe ich eine Deckenlampe (des Vermieters) abgenommen: Aus der Decke kommen die drei o.g. Adern. Die Phase (schwarz) führt) in die Lampe, aus der Lampe führt das Kabel aber zum Schutzleiter (blau wird nicht benutzt). Der Schutzleiter grüngelb wird also als Nulleiter genutzt. Warum?

    Meine Fragen:

    - Gibt es für diese Schaltung "Bestandsschutz" (die Lampe brennt bei der o.g. Verdrahtung).
    - Ist das eine "Klassische Nullung" oder was sonst?
    - Was muss im Lichtschalter (Wechselschaltung, zwei Schalter) anders sein?
    - Ist die Mischung von VDE-konformer Verdrahtung und solchen Schaltungen erlaubt?
    - Welche Gefahren bestehen?
    - Muss der Vermieter diese Verkabelung VDE-konform ändern lassen?

    Schönen Gruß

    Burghard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Schutzleiter = Nullleiter?

    Ein Blauer ist jedoch da vorhanden? Wenn ja wurde die Lampe zimlich sicher einfach falsch angeschlossen > Alles ausmessen und richtig anschliessen.

    Am Schalter muss dazu garnix geaendert werden, Bestandesschutz gibt es nicht.

    gruss
     
  4. #3 Kaffeeruler, 17.10.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Schutzleiter = Nullleiter?

    Eine schwere Frage, den das 3 Ader System wird seit ( ich glaub 72 od 74 endete die übergangszeit ) genutzt und sollte auch so ausgeführt sein. Leider gibt es Anlagen in denen die damaligen "alten" Hasen getrickst haben und evtl war der Lampenaschluss ja mal für ne Serienschaltung od Vent. vorgesehen worden. Da brauchte es den N dann für ne Phase od Lampendraht.
    X Umbauten später weiß es keiner mehr und auch die jungen Wilden kennen die Daten der kabel ära kaum.
    Da es keinen Bestandsschutz gibt im sinne der VDE ist die Frage der umrüstung nur eine reine Sicherheits u Kostenfrage.
    Ich persönlich würde wenn die Messungen ok sind evtl darauf verzichten da es ganz schnell die Büchse der Pandorra werden kann den N zu finden.

    ja, KN

    Nichts, ist genau so wie bei 3 Leiter system

    Ja, trifft man häufiger an, gerade bei Teilsanierungen. Nicht schön aber besser als nie etwas zu machen
    Keine, wenn es denn richtig gemacht wird. Wir haben x-Jahre KN gehabt und werden sie auch noch x-Jahre haben. Das System hat gute Dienste geleistet und sollte nicht schlechter gemacht werden als es ist. Leider haben zu viele Laien ohne wissen oftmals grobe Fehler darin gemacht was die KN dann schnell gefährlich macht. Der FI u 3 leiter Sytem wird Laienarbeiten aber nicht besser abdecken können und nicht sicherer machen

    Gute Frage, willst du ne ständige Baustelle haben und mehr Miete Zahlen ?

    Wenn die Anlage sicher ist könnte man damit Leben. Der Vermieter ist meißt auch nur Laie und muss dem Errichter/ Prüfer Vertrauen.

    Unterm strich bleibt das es nach alter Norm schon nicht erlaubt war und 30 Jahre übersehen oder als Sicher eingestuft wurde. Auch weiß niemand wann es von 3 Leiter auf 2 Leiter zurückgebaut wurde und vom wen. Evtl ja erst vom Vormieter ??.

    Da der Vermieter keine Pflicht hat die Anlage ständig Prüfen zu lassn wenn keine Mängel bekannt sind wirds schwer ihm da etwas zu beeisen od etwas zu erreichen. Ein offenes Gespräch wäre sinnvoller als VDE´s u Jahreszahlen ;)

    Mfg Dierk
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Schutzleiter = Nullleiter?

    Hallo
    Für diese Aussage musst du aber wissen, wo die Wohnung steht. in den neuen Bundesländern gab es die klassiche Nullung (2 Leiter) noch bis mitte der 80er Jahre. Und bis zum Ende der DDR, glaube ich, waren 3 Leiter auch nur für Küche und Bad vorgeschrieben.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Schutzleiter = Nullleiter?

    Hallo
    Ich habe gerade nochmal nachgelesen TGL von 1988 (VDE der DDR)
    Zitat:
    Als Schutzmaßnahme ist vorzugsweise die Nullung anzuwenden.
    Die Nullung ist in Bade- sowie Duschraümen und Küchen nur mit einem betriebsmäßig nicht stromführenden Schutzleiter zulässig.


    Übrigens hatten Elektriker damals noch goldene Zeiten. Dieses TGL-Heft ist kleiner als Din A4 , etwa 8mm dick und enthält alle alle Vorschriften, die ein Elektriker wissen musste. Der Preis war 7,50 Mark der DDR.
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Schutzleiter = Nullleiter?

    Und dann kam der "goldene Westen" mit den VDE Auswahlordnern Band 1-4 für damals einige Hundert D-Mark.
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Schutzleiter = Nullleiter?

    Plus Tab für X verschiedene Versorger, Din, VDS, Unfallverhütungsvorschriften, Maschinenbaurichtlinie, Bauvorschriften der Länder und Sonderwünsche des Architekten. Ich hab bestimmt noch einiges vergessen.

     
  9. #8 Kaffeeruler, 17.10.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Schutzleiter = Nullleiter?

    Jop Hallo,

    Wenn ich mal von den Jahreszahlen ausgehe und dem 3 Leitersystem tippe ich mal zu 99,9% auf den Westen . Was genau lässt dich denn auf den Osten kommen ?
    brue tippt ja auch auf den Westen... muss wohl am Wetter liegen :D

    Und Tschüss Dierk
     
  10. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Schutzleiter = Nullleiter?

    Das muss der Westen sein. Im Osten hätte man nicht eine Ader ungenutzt gelassen... das wäre "Verschwendung von Volkseigentum".
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Schutzleiter = Nullleiter?

    Du kennst den Osten nicht. Ich habe danals auch schon mal 16mm² gezogen obwohl 6mm² ausgereicht hätte, weil es kein 6 oder 10mm² kabel gab. Oder auch 12x2,5 mm² AL für eine Klingelanlage in einem Mehrfamilienhaus.
     
Thema:

Schutzleiter = Nullleiter?

Die Seite wird geladen...

Schutzleiter = Nullleiter? - Ähnliche Themen

  1. Aufputz-Schalter - Schutzleiter und Nullleiter mit Klemmblock verbinden?

    Aufputz-Schalter - Schutzleiter und Nullleiter mit Klemmblock verbinden?: Warum werden in einer Aufputz-Schalterdose Schutzleiter und Nullleiter nicht einfach mit Kontakten durchgeschleift, sondern müssen mit einem...
  2. Schutzleiter und Nullleiter

    Schutzleiter und Nullleiter: Guten Morgen, gestern habe ich eine Steckdose austauschen wollen und dabei nur den L1 und Nullleiter als angeschlossen vorgefunden. Nachdem ich...
  3. Verteilerdose Schutzleiter an PEN

    Verteilerdose Schutzleiter an PEN: Hallo, Ich helfe einem bekannten grade dabei seine Obere Geschossdecke zu dämmen. Dabei sind wir auf diese Verteilerdose unter alten Dielen...
  4. Wandlampe aus Metall ohne Schutzleiter???

    Wandlampe aus Metall ohne Schutzleiter???: Hallo bin neu hier und da ich über die Suche nichts brauchbares gefunden habe. Brauche ich eure Hilfe. Aktuell habe ich, eine Wandlampe aus Metall...
  5. Schutzleiteranschlussklemme DIN Hutschiene

    Schutzleiteranschlussklemme DIN Hutschiene: Hallo, Wer kann mir sagen wie ich meinen 16qmm flexiblen Draht an meine Hutschiene befestige? Hab intern im Schaltschrank alles mit Weidmüller...