1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen

Diskutiere Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Abend, zum einen befürchte ich, in diesem Qualifizierten-Forum fehl am Platze zu sein, zum anderen befürchte ich, dass ich eine ziemlich...

  1. Luce

    Luce Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    zum einen befürchte ich, in diesem Qualifizierten-Forum fehl am Platze zu sein,

    zum anderen befürchte ich, dass ich eine ziemlich doofe Frage stelle.

    Des weiteren weiß ich nicht, in welchem Foren-Baum ich richtig bin ...

    es geht um eine Tischleuchte, der ich mich in liebevollster Weise genähert habe. Ich habe sie mit Goldfarbe und feinem Pinsel gestaltet. Aufgrund der schlecht deckenden Goldfarbe muss ich jeden Pinselstrich 2-3 mal wiederholen.

    Nun ist diese Lampe fast fertig gestaltet und bereit, auf dem von mir vorgesehenen Platz zu erstrahlen ...

    Denkste.
    Ich hab die Rechnung ohne meinen Mann gemacht: An der Wand, an der das Regal steht und auf dem die Lampe ihren Platz finden soll, gibt es keine Steckdose.
    Mein Mann findet "verlegte" Leitungen hässlich und meint, MEINE künstlerisch wertvolle Lampe müsse ihr Dasein an der Wand fristen, an der zufällig eine Steckdose vorhanden ist.

    Lange Rede, doofe Frage:

    Gibt es so was wie eine Funksteckdose (das war meine Idee beim "Streit" mit meinem Mann). Also irgendwas, das meiner Lampe Ströme gibt, ohne dass die Lampe über eine Leitung direkt in einer vorhandenen Steckdose steckt?
    Dass man den vorhandenen Stecker der Lampe in ein "Ding" steckt, das irgendwie Verbindung zu einer Steckdose in der Wand hat?
    Mit anderen Worten: Kann ich eine handelsübliche Lampe SO betreiben, dass ich ihren eingebauten Stecker NICHT auf direktem Wege mit einer Steckdose verbinde?

    Bitte nicht lachen!

    Es geht schließlich um mein Design - das ich viele Stunden liebevoll aufgebracht habe Help
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 28.10.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen

    Ohne Stromequelle geht nichts... Leider.

    Aber evtl gibt es Lösungen die ohne großen aufwand möglich wären, dies müsste vor Ort besichtigt werden. Auch gibt es in der heitigen Zeit x möglichkeiten Kabel "fast" unsichtbar zu verlegen od in Design mit einzubeziehen.

    Ist denn irgendwo eine Stromquelle in der nähe, evtl auf der anderen Seite der Wand ?? oder eine Abzweigdose

    Evtl bliebe noch der weg die Lampe über Akku´s zu betreiben, aber dazu müsste mann die Leuchte kennen


    Mal so kleine Bsp. die ich in den Letzten Jahren " basteln " musste

    2x Wandlampe, keine leitungen in der Nähe

    Die Leuchten waren aus Messing, somit haben wir Holzleisten ( hohlkehle ) genommen und von der Lampe bis zur Fussleite gezogen, die Leisten wurden mit Silikon befestigt und versteckten die Leitungen. Schön Lackiert fielen sie nicht mehr auf und so konnte dann bis zum nächsten Renovieren der Haussegen erhalten werden.Die Leitungen haben wir vorsichtig in den Putz eingebettet durch aufkratzen des selbigen. Und als atrappe haben wir noch weiter Leisten auf die Wand gesetzt in den gleichen abständen wi zu den Leuchten.. Somit sah es aus wie so gewollt ;)

    Auch ist das Ablösen und neu ankleben von Tapeten möglich.. ebenso könnte die Leitung aus dem Nebenraum genommen werden usw....

    gefräste Kunststoffleisten od aus Alu/ Holz usw verdecken auch viel und lassen sich den gegebenheiten anpassen..

    Aber dazu müsste man den Raum sehen... möglich ist viel

    Ist es eine Steinwand oder eine Hohl / Holzwand ??

    wie sagte doch mein Cheff immer: nichts ist unmöglich, ausser die Summe unter der Rechnung ;)

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Jörg67, 28.10.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen

    Hm. Das tut mir ja jetzt leid.

    Und ich will natürlich ein Bild von der schönen Lampe sehen :D

    Aber drahtlosen Strom, den gibt es leider nicht.

    Aber es gibt goldfarbene Kabel, passend zur Lampe. Es gibt sogar dazu passend goldfarbene Kupplungen. Und Stecker. Überzeuge ihn doch daß das total schick ist :D
     
  5. Luce

    Luce Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen

    Lieber Dierk,

    ich danke dir ganz, ganz herzlich für deine ausführliche Antwort!

    Ja, an der gegenüber liegenden Wand befindet sich eine Steckdose - aber DIE kommt für meinen Liebsten gar nicht in Frage ...

    "Evtl bliebe noch der weg die Lampe über Akku´s zu betreiben,"
    Das ist so eine normale Lampe *g* - warte, ich guck mal kurz - finde ich nicht - aber da steht, dass man sie mit einer E ? oder Energiesparlampe betreiben kann ...

    Ich bin ja eine begeisterte Silikon-Kleberin, aber der Liebste meint, eine Leitung im Silikon-Bett sehe mistig aus ... Und Atrappen mag der Mann nicht - er ist Tischler ...

    WEI, ich bin aber begeistert, dass mir geantwortet wurde!

    Ich lese mal weiter ()bin neu im Forum
     
  6. Luce

    Luce Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen

    "Aber drahtlosen Strom, den gibt es leider nicht."

    ich fürchte, DAS ist die Antwort, die ich haben aber nicht lesen wollte. MIST!

    Klar, würde ich die Lampe/das Bild der Lampe posten - ich mach auch fix ein Foto - aber ich fürchte, ich wüsste gar nicht, wie ich das hoch laden kann und ob andere auch so eine Freude daran hätten (ist ja für unseren Flur gestaltet) ...
     
  7. Luce

    Luce Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen

    ... aber DA fällt mir ein: oftmals sind Experten zwar expertig, aber weg von der Realität.

    Ich gebe hiermit mein "Patent" frei: Viele Wetterstationen können Daten drahtlos übermitteln.
    Wireless Lan ist auch kein Problem. Für eine drahtlose Watt/Volt-Übergabe gibt's bei mir eine schön geschriebene Geschichte über mind. 3 Din A 4 Seiten (Thema muss vorgegeben werden). Nicht ganz ernst - aber ernst gemeint!

    Liebe Grüße
     
  8. #7 Jörg67, 28.10.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen

    Aber ich bin doch so neugierig :D

    Beim Antworten hast Du die Funktion "Anhänge verwalten" da kannst Du Bilder von deinem Rechner hier hochladen.

    Was ist denn im angrenzenden Raum? Man könnte da, wo die Lampe steht eine Steckdose anbringen, ein Loch durch die Wand bohren Kabel durch und im Nebenzimmer anschließen.
     
  9. #8 Jörg67, 28.10.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen


    Jaaa da werden Daten per Funk übertragen und Funk hat auch was mit Strom zu tun, aber... man kann keine Netzspannung per Funk übertragen.

    Das ist jetzt schwer zu erklären. 230 Volt, das ist soo viel Energie, die kann man nicht per Funk von A nach B bringen. So in etwa.

    Das geht leider wirklich nicht.


    Man könnte die Lampe umbauen für eine Birne mit niedriger Spannung, zB 12V und mit einem Akku betreiben. Dann lädst Du aber dauernd diesen Akku auf. Wirklich praktikabel ist das auch nicht.
     
  10. #9 Kaffeeruler, 28.10.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen

    Das Prinzip gibt es, aber ich möchte es nicht nutzen im Haus... ne Teslaspule im WZ würde deinen Mann auch nicht gefallen. Ich glaub in den USA ist es gelungen sowas wie für den "Hausgebrauch" zu bauen um ne 60W AGL zu betreiben bei ca 1m abstand ( wenn ich mich recht entsinne ).

    Mfg Dierk
     
  11. #10 viktor12v, 28.10.2009
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    AW: Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen

    Wo ist mein Beitrag von 2 Uhr früh hingekommen?

    Viktor
     
Thema:

Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen

Die Seite wird geladen...

Selbst gestaltete Lampe soll am WE ihren letzten Platz bekommen - Ähnliche Themen

  1. Fahrraddynamoselbstbau - Suche Hilfe bei der Deutung elektrischer Daten

    Fahrraddynamoselbstbau - Suche Hilfe bei der Deutung elektrischer Daten: Hallo, ich möchte gerne mein Velomobil mit einem Generator versehen, mit dem ich meinen Bordakku (8,4 V, 0,8 A steht auf dem Ladegerät) aufladen...
  2. Reglung selbst bauen

    Reglung selbst bauen: Hallo Leute, ich habe jetzt diverse Versuche hinter mir und mache irgendwo einen Denkfehler, aber sicher ist hier jemand der eine Lösung hat:...
  3. Relais für Selbsthaltung Jalousie-Motor

    Relais für Selbsthaltung Jalousie-Motor: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Relais mit Selbsthaltung für meine Jalousien. Verbaut sind: 4 Stück Jalousien im Erdgeschoß mit je 230 V...
  4. Smartphone-Ladedock selbst bauen/Hilfe für Grundlagen?

    Smartphone-Ladedock selbst bauen/Hilfe für Grundlagen?: Hey, vorab, ich bin mir nicht so sicher, ob ich hier richtig bin, wenn ich mir das Forum so angucken, bastelt ihr hier eher so an größeren...
  5. Alten Herd selbst abklemmen, neuen von Fachmann anschließen lassen.

    Alten Herd selbst abklemmen, neuen von Fachmann anschließen lassen.: Hallo Experten, ich bekomme zwei freistehende Herd-/Backofenkombinationen (Siemens HA422210) geliefert. Die Spedition nimmt die alten Backöfen zur...