1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter)

Diskutiere Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter) im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter) @bigdie : "im Fall eines Kurzschlusses löst ein 50A LSS genauso schnell aus wie ein 10A...

  1. #11 rnowotny, 07.09.2011
    rnowotny

    rnowotny Strippenstrolch

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    AW: Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter)

    @bigdie : "im Fall eines Kurzschlusses löst ein 50A LSS genauso schnell aus wie ein 10A LSS" --> bei einem satten Kurzschluss und hoher Kurzschlußstromleistung des Netzes hast Du da vollkommen recht.
    deswegen habe ich ja geschrieben : "Dazu gibt es von den Herstellern eben Schaltgeräte welche dieses Konzept unterstützen. (andere Kennlinie, verzögert, etc ... )."
    Beispielsweise die von Dir genannten Neozed oder ähnliches als Vorsicherung.
    Danke trotzdem für Deinen Hinweis.

    "In der Regel sitzen FIs nur in den Abgangskreisen" --> ok, alles klar, vielen Dank.

    Und was meinen die Herren zu der Frage "besser Automaten mit 6kA oder 10kA Schaltleistung" ?
    was setzt Ihr da hauptsächlich im Bereich Hausinstallationen und Gewerbe ein ?
    @gert: reichen 6kA nicht ? in welchen Bereichen würdest Du 10kA Automaten empfehlen? oder prinzipiell besser 10kA Automaten als 6kA Automaten einsetzen ?

    mir ist schon klar das dies von der Anwendung abhängt - aber über alle Kunden gesehen - verwendet Ihr Beispielsweise zu 80% 6kA Automaten und zu 20% 10kA Automaten,
    oder eher umgekehrt ?

    Mich würden da eure Erfahrungswerte interessieren - ebenso die Aufteilung zwischen Kennlinie "B" und Kennlinie "C"

    Ich muss für einen Händler ein Produktlineup von Automaten zusammenstellen und möchte da möglichst nahe an der Realität liegen ...

    mit freundlichen Grüßen aus Wien
    Ing. Robert Nowotny
    Rotek GmbH
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 homer092, 07.09.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter)

    naja 6kA ist in Deutschland mindestens Vorschrift, reicht meiner Meinung in Hausinstallationen etc. auch aus, auch in Büros sieht man die wohl meistens. Ich denke mal 10 und 15kA ist eher für Industrieanlagen. Ist ja nur die maximale Schaltleistung, also wenn im Kurzschluss mal 10kA fließen kurzzeitig, dass die Kontakte beim 6kA nicht zusammenkleben. Aber wo hat man in "normalen" Gebäuden wie Wohnungen mal solche Kurzschlusströme? Habe bisher nie mehr wie 850A Kurzschlussstrom gemessen in Endstromkreisen ;)
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter)

    Die einzige Stelle, wo ein 10kA LSS vorgesrieben ist, ist im Zählersrank die Steuersicherung für Schaltuhr oder Rundsteuergerät, weil die auch direkt nach der HA Sicherung sitzt, und kein SLS mehr dazwischen ist.
     
  5. #14 homer092, 07.09.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter)

    sind es da nicht sogar 15kA?
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter)

    Fehler von mir, sind sogar 25kA
     
  7. #16 homer092, 07.09.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter)

    ja das hab ich auch eben überlegt irgendwo waren 25kA vorschrift hab ich so aus der schule noch im kopf gehabt und irgendwo 15kA und bei endstromkreisen 6kA
     
  8. #17 kabelmafia, 07.09.2011
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    4
    AW: Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter)

    Moin,

    soweit ich mich mit Ö-Normen auskenne werden hier tatsächlich zwei RCD in Reihe gefordert. Einer 100mA Selektiv und einer für Endstromkreise in 30mA unverzögert. Diese arbeiten dann auch selektiv.
     
  9. #18 homer092, 07.09.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter)

    okay das kann gut sein, da ist der vorgeschaltete halt für den Brandschutz und die anderen mit 30mA für den Personenschutz. Aber wenn eh alles RCD geschützt sein soll würd ich lieber mehrere 30mA nehmen und gut ist.
     
  10. iDD

    iDD Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter)

    Wenn Du die Selektivität einhalten willst, muß Du statt dem 40A FI/LS eine entsprechende Neozed Sicherung setzten und dahinter einen FI 40A/300mA oder wie oben schon genannt mit nur 100mA. Dann wärst Du zu den nachgeschalteten FI/LS mit 30mA selektiv.
    So wie bigdie ja schon sagte. Du mußt halt nur aufpassen, daß es hinter dem FI 300mA keine Steckdosen ohne FI 30mA gibt.

    Gruß,

    iDD
     
  11. fuchsi

    fuchsi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    AW: Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter)

    Wo bzw. in welchem Anlassfall wird das gefordert?
     
Thema:

Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter)

Die Seite wird geladen...

Selektivität bei RCBO´s (Fehlerstromschutzschalter) - Ähnliche Themen

  1. Selektivität (Hausarbeit)

    Selektivität (Hausarbeit): Hi, ich bin Elektriker Azubi im 3 Lehrjahr und muss eine Hausarbeit schreiben, ein kleines Thema ist: Was ist bei der Hintereinanderschaltung...
  2. Referat "Selektivität von Sicherungen"

    Referat "Selektivität von Sicherungen": Guten Abend. Ich bin Auszubildende zur Elektronikerin für Betriebstechnik im 1. Lehrjahr. Aufgrund eines deutlich verhauenen Tests habe ich um...
  3. Selektivität Einspeisung zur Kupplung

    Selektivität Einspeisung zur Kupplung: Hallo, in einem strahlenförmigen Netz mit Einspeisung A und B sowie offener Kupplung im Normalbetrieb, sollte bei geschlossener Kupplung diese vor...
  4. Unterverteiler und Selektivität

    Unterverteiler und Selektivität: Ich möchte 3 Steckdosenkreise und 3 Lichtkreise im OG haben, aber wegen Platzmangel im ehemaligen Luftschacht ungern 6 Kabel nach oben ziehen....
  5. Ist noch eine teilweise Selektivität hinter einem LSS C16A realisierbar?

    Ist noch eine teilweise Selektivität hinter einem LSS C16A realisierbar?: Meine Hobby-Elektronik-Werkstatt zieht im Haus um und ich möchte das in dem neuen Raum besser aufbauen und meine eigene Unterverteilung haben....