1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seltsame Angaben auf Netzgeräten

Diskutiere Seltsame Angaben auf Netzgeräten im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Ich möchte eine kleine Pumpe antreiben. 1. Netzgerät: Input 230V, 5W Output 9V 500mA 4,5 VA 2. Netzgerät: Input 230V, 150mA Output 12V 1200mA,...

  1. #1 cherry50, 24.09.2011
    cherry50

    cherry50 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte eine kleine Pumpe antreiben.
    1. Netzgerät:
    Input 230V, 5W
    Output 9V 500mA 4,5 VA

    2. Netzgerät:
    Input 230V, 150mA
    Output 12V 1200mA, 14,4 VA

    Nun denke ich, daß die Pumpe mit Netzgerät 2 besser laufen müßte.
    Falsch!

    Nur mit Netzgerät 1 bringt die Pumpe die Leistung.

    Denke ich jetzt falsch oder sind die Angaben einfach Betrug auf den Geräten?

    Warum sind die Angaben imer so verschieden und wonach soll man sich richten wenn man ein Netzgerät sucht?

    Danke vorab für eine helfende Antwort.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Seltsame Angaben auf Netzgeräten

    Was du fuer ein Netzgerät brauchst haengt davon ab was du fuer einen Verbraucher daran anschliessen willst. Die Pumpe ist schliesslich fuer eine Bestimmte Spannung gebaut und mit der sollte es auch betrieben werden.

    gruss
     
  4. #3 cherry50, 24.09.2011
    cherry50

    cherry50 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Seltsame Angaben auf Netzgeräten

    Ja, das glaube ich gerne.
    Die Angaben auf der Pumpe lauten
    12 V 1A 12W

    Dadurch wird für mich die Sache noch viel undurchsichtiger.
     
  5. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Seltsame Angaben auf Netzgeräten

    Warum?

    2. Netzgerät:
    Input 230V, 150mA
    Output 12V 1200mA, 14,4 VA

    passt doch.

    Lutz
     
  6. #5 syrincsandy, 24.09.2011
    syrincsandy

    syrincsandy Hülsenpresser

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    AW: Seltsame Angaben auf Netzgeräten

    Gleichspannung oder Wechselspannung ? ;-)
     
  7. #6 Lötauge35, 24.09.2011
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Seltsame Angaben auf Netzgeräten

    villeicht hat die Pumpe ja einen hohen Einschaltstrom!
    Was ist den das für ein Netzteil 2? ist das so ein Schaltnetzteil a la Fritzbox?
     
  8. #7 rnowotny, 24.09.2011
    rnowotny

    rnowotny Strippenstrolch

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    AW: Seltsame Angaben auf Netzgeräten

    So kleine Pümpchen sind meist Brushless (zumindest jene die wir verkaufen) - es könnte sein das der Brushless Controller austickt weil mit der Versorgung etwas nicht in Ordnung ist.

    Aber warum raten wenn man wissen kann ? Messen - am Besten mit dem Oszilloskop um auch den Brumm, Einschaltvorgänge usw. Beobeachten zu können. Vielleicht hast Du einen Bekannten der so ein Gerät zur Verfügung hat.
     
  9. #8 cherry50, 25.09.2011
    cherry50

    cherry50 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Seltsame Angaben auf Netzgeräten

    An Elo22:

    Genau dies ist ja das Problem.
    Mit Netzgerät 2, wird keine Leistung erreicht, obwohl jeder sofort sagen würde, es passt.

    etc.

    Anlaufstromprobleme können es nicht sein, da die Minipumpe ja anläuft, nur
    die Förderhöhe wird nur mit dem nicht passendem Netzteil 1 erreicht.

    Es sind beides Steckernetzteile die von irgendeinem Gerät übrig ggeblieben sind.
    Ich denke daß dies bei vielen so ist. Die Netzgeräte halten länger als die Aktualität der dazugehörenden Geräte.

    Ich müßte eben wissen welche Erklärung es dafür gibt, da ich für genau diese Pumpen Netzteile bestellen will.
    Ich würde also den absoluten Fehlkauf tätigen, wenn ich auf die Bezeichnung von Netzteil 2 hereinfalle.

    Über ein Oszilloskop etwas festzustellen ist mir nicht möglich. Ich dachte jedoch auch daß die Antwort einfacher zu erreichen ist.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Seltsame Angaben auf Netzgeräten

    Ich würde mal sagen, das 2.Netzgerät ist kaputt oder liefert Wechselspannunng (AC ~)
     
  11. #10 rnowotny, 25.09.2011
    rnowotny

    rnowotny Strippenstrolch

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    AW: Seltsame Angaben auf Netzgeräten

    Ich würde auf AC tippen - am Eingang des Brushlesscontrollers sitzt eventuell eine Schutzdiode, d.h. wir bekommen nur jede zweite Halbwelle ...

    Schau nochmal genau auf das Netzteil. Da müsste stehen "AC"(=Wechselspannung) oder "DC"(=Gleichspannung).
    Dein Pümpchen braucht natürlich Gleichspannung.

    Es könnte auch noch sein das zweite Netzteil hat andere Polarität (sprich Du hast +/- Vertauscht).
    Wenn das Pümpchen keinen Brushless Motor hat, sondern einen normalen Gleichstrommotor, so dreht sich
    der Pumpenrotor in die falsche Richtung. In diesem Fall werden natürlich die Druck- und Durchflusswerte niedrig sein,
    da das Pumpenrad strömungstechnisch nur in der vorgesehenen Drehrichtung die angegebenen Werte erreicht.
     
Thema:

Seltsame Angaben auf Netzgeräten

Die Seite wird geladen...

Seltsame Angaben auf Netzgeräten - Ähnliche Themen

  1. SCHAUMKANONE mit seltsamem Anschlusskabel 4polig

    SCHAUMKANONE mit seltsamem Anschlusskabel 4polig: Guten Tag, habe bei ebay eine Schaumkanone ersteigert und die ist wohl selbstgebastelt, denn es gibt keine Bezeichnung oder irgendwelche...
  2. Gorenje Kühl-/Gefrierkombination: Seltsames Temperaturverhalten im Kühlteil

    Gorenje Kühl-/Gefrierkombination: Seltsames Temperaturverhalten im Kühlteil: [h=3]Gorenje Kühl-/Gefrierkombination: Seltsames Temperaturverhalten im Kühlteil[/h] Hallo ihr...
  3. seltsame Installation

    seltsame Installation: Also ich bin hier in Belgien und wollte nur mal den Herd anschließen. Sicherung 2 x 32A. Anschluss angeschaut. 4 Pole davon ein dicker SL....
  4. Seltsamer Herdanschluss des Vormieters

    Seltsamer Herdanschluss des Vormieters: Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe eine spezielle Frage. Und zwar hege ich den Verdacht, dass unser alter, auszutauschender Herd nicht...
  5. Seltsames Phänomen beim Ein- und Ausschalten einer Halogenlampen-Strecke

    Seltsames Phänomen beim Ein- und Ausschalten einer Halogenlampen-Strecke: Hallo, es geht um ein kurioses Phänomen, dass ich mir nicht erklären kann. Ich habe vom Vermieter die Installation einer Halogenlampenstrecke im...