1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sicherungen

Diskutiere Sicherungen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich VERSUCHE im Moment eine Wohnhaus Hauptverteilung zu planen. Natürlich lasse ich das ganze Professionell machen, jedoch...

  1. #1 Hafesty, 21.03.2012
    Hafesty

    Hafesty Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich VERSUCHE im Moment eine Wohnhaus Hauptverteilung zu planen. Natürlich lasse ich das ganze Professionell machen, jedoch wollte ich einfach mal gucken ob man das auch alleine hin bekommt.
    Ich habe im Internet ein paar Sachen zu diesem Thema gefunden (s.Anhang). Dort seht Ihr eine Zeichnung einer ZHV und UV mit SIcherungen. Weiterhin sind dort die Sicherungen aufgeführt. Mein Problem ist, das ich überhaupt nicht raffe welche nachfolgend beschrieben, wekche Sicherung in der ZHV und UV ist. Kenne nicht alle Schaltsymbole. Daher ist es für ein wenig kompliziert dahinter zu steigen.
    Hier die Angaben der SIcherungen:

    - 1 Stück Selektiver Hauptleitungsschutzschalter SLS als Zählervorsicherung

    - 1 Stück Sicherungselement D 02-3polig, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, Bemessungsisolationsspannung 440 V AC

    - 2 Stück Sicherungselement D 02-1polig, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, Bemessungsisolationsspannung 440 V AC
    - 5 Stück Fehlerstrom-Schutzeinrichtung, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, fingersicher DIN EN 50274, für Wechsel- und pulsierende Gleichfehlerströme nach DIN EN 61008-1 und DIN EN 61008-2-1, Bemessungsstrom 40 A,
    Bemessungsfehlerstrom 30 mA, 3polig + N, 400 AC,
    Bemessungsausschaltvermögen 6 kA

    - 2 Stück Fehlerstrom-Schutzeinrichtung, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, fingersicher DIN EN 50274, für Wechsel- und pulsierende Gleichfehlerströme nach DIN EN 61008-1 und DIN EN 61008-2-1, Bemessungsstrom 40 A,
    Bemessungsfehlerstrom 30 mA, 1polig + N, 400 AC,
    Bemessungsausschaltvermögen 6 kA

    -42 Stück Leitungsschutzschalter 16 A , als Reiheneinbaugerät, fingersicher, Bemessungsbetriebsspannung 230/400 V AC, Bemessungsausschaltvermögen 6 kA, mit beidseitiger Klemmenabdeckung, abgangsseitig für 2 Leitungen,
    1-polig, Auslösecharakteristik B, Bemessungsstrom 16 A,

    -16 Stück Leitungsschutzschalter 16 A , als Reiheneinbaugerät, fingersicher, Bemessungsbetriebsspannung 230/400 V AC, Bemessungsausschaltvermögen 6 kA, mit beidseitiger Klemmenabdeckung, abgangsseitig für 2 Leitungen,
    1-polig, Auslösecharakteristik C, Bemessungsstrom 16 A,

    -1 STück Leitungsschutzschalter 10 A , als Reiheneinbaugerät, fingersicher,
    Bemessungsbetriebsspannung 230/400 V AC, Bemessungsausschaltvermögen 6 kA, mit beidseitiger
    Klemmenabdeckung, abgangsseitig für 2 Leitungen,1-polig, Auslösecharakteristik C, Bemessungsstrom 10 A,

    -2 STück Leitungsschutzschalter 32 A , als Reiheneinbaugerät, fingersicher, Bemessungsbetriebsspannung 230/400 V AC, Bemessungsausschaltvermögen 6 kA, mit beidseitiger Klemmenabdeckung, abgangsseitig für 2 Leitungen,
    1-polig, Auslösecharakteristik B, Bemessungsstrom 32 A,

    -2 Stück Leitungsschutzschalter 16 A , als Reiheneinbaugerät, fingersicher, Bemessungsbetriebsspannung 230/400 V AC, Bemessungsausschaltvermögen 6 kA, mit beidseitiger Klemmenabdeckung, abgangsseitig für 2 Leitungen,
    3-polig, Auslösecharakteristik B, Bemessungsstrom 16 A,

    -3 STück Steckdose DIN VDE 0620-1, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, fingersicher DIN EN 50274, zur Montage auf Tragschiene DIN EN 60715, Bemessungsbetriebsspannung 230 V AC, Bemessungsstrom 16 A, einpolig + N + PE.

    und zu guter schluss

    -6 Stück Fernschalter DIN EN 60669-2-2, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, fingersicher DIN EN 50274, mit
    Handbetätigung und Schaltstellungsanzeige, zur Montage auf Tragschiene DIN EN 60715,
    Bemessungsbetriebsspannung 230 V AC, Bemessungsbetätigungsspannung 230 V AC, als Ausschalter
    einpolig, Bemessungsstrom 16 A, mit Hilfsschalter 1 S und 1 Ö.

    Wäre echt genial wenn Ihr mir erklären könntet welche Sicherung zu welchem Symbol gehört!?!?

    Ich wünsche Euch allen einen schönen sonnigen Tag.

    Gruß der Hafesty
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fuchsi

    fuchsi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sicherungen

    mein Interpretation

    - 1 Stück Selektiver Hauptleitungsschutzschalter SLS als Zählervorsicherung

    HV untere Reihe - Feld1

    - 1 Stück Sicherungselement D 02-3polig, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, Bemessungsisolationsspannung 440 V AC
    - 2 Stück Sicherungselement D 02-1polig, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, Bemessungsisolationsspannung 440 V AC

    HV Oberste Reihe Feld 1. Was hier das 4. Teil in dieser reihe ist ?????

    - 5 Stück Fehlerstrom-Schutzeinrichtung, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, fingersicher DIN EN 50274, für Wechsel- und pulsierende Gleichfehlerströme nach DIN EN 61008-1 und DIN EN 61008-2-1, Bemessungsstrom 40 A,
    Bemessungsfehlerstrom 30 mA, 3polig + N, 400 AC,
    Bemessungsausschaltvermögen 6 kA


    das ist das rechteckige teil mit dem runden Schaltknebel (3x in der 2. Spalte) 2x in der UV


    - 2 Stück Fehlerstrom-Schutzeinrichtung, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, fingersicher DIN EN 50274, für Wechsel- und pulsierende Gleichfehlerströme nach DIN EN 61008-1 und DIN EN 61008-2-1, Bemessungsstrom 40 A,
    Bemessungsfehlerstrom 30 mA, 1polig + N, 400 AC,
    Bemessungsausschaltvermögen 6 kA

    Das dürfte das Teil mit dem gezeichneten schrägen Schaltknebel sein im Feld überhalb des US Trafos
    Wo der 2. ist ?????



    -6 Stück Fernschalter DIN EN 60669-2-2, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, fingersicher DIN EN 50274, mit
    Handbetätigung und Schaltstellungsanzeige, zur Montage auf Tragschiene DIN EN 60715,
    Bemessungsbetriebsspannung 230 V AC, Bemessungsbetätigungsspannung 230 V AC, als Ausschalter
    einpolig, Bemessungsstrom 16 A, mit Hilfsschalter 1 S und 1 Ö.


    5 Stück im HV pberste reihe 2. Spalte
    1 Stück in der UV oberste reihe



    -3 STück Steckdose DIN VDE 0620-1, als Reiheneinbaugerät, Maße DIN 43880, fingersicher DIN EN 50274, zur Montage auf Tragschiene DIN EN 60715, Bemessungsbetriebsspannung 230 V AC, Bemessungsstrom 16 A, einpolig + N + PE.


    Oberste reihe 4. Spalte (TK/IT Feld)


    die Leitungsschutzschalter habe ich jetzt nicht gezählt.
    Dann fehlt in der Auflistung der Klingetrafo (2. Spalte ganz unten), und die Überspannungsableiter (1. Spalte über dem Zählerplatz)
     
  4. #3 Hafesty, 22.03.2012
    Hafesty

    Hafesty Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sicherungen

    Hallo fuchsi,

    vielen Dank für Deine Mühe. Stimmt, Überspannungsableiter und Klingetrafo fehlen in der Auflistung. Nochmals dankeschön. Jetzt leuchten mir die ganzen Symbole und bezeichnungen ein.

    Wünsche noch einen schönen Tag.
     
  5. #4 kurtisane, 22.03.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Sicherungen

    Frage dazu:

    Soll das ganze von dem angehängten Bild dann Realität sein o. werden?
     
Thema:

Sicherungen

Die Seite wird geladen...

Sicherungen - Ähnliche Themen

  1. Kurzschluss der NH-Sicherungen

    Kurzschluss der NH-Sicherungen: Nächtlicher Stromausfall soll durch "Nacktschnecken" (so nennt man die Biester!) verursacht worden sein. Vor-Schmelzsicherungen (55 Amp) nach dem...
  2. Anordnung der Sicherungen im Verteilerkasten

    Anordnung der Sicherungen im Verteilerkasten: Werden die Sicherungen immer nach Ampere angeordnet, oder können die auch durcheinander sein? Meistens sieht man ja zuerst den Herd, dann die...
  3. DIAZED Sicherungen mit RCD/FI

    DIAZED Sicherungen mit RCD/FI: Guten Tag liebe Community Gibt es für die alten Schraub/DIAZED Sicherungen einen Schraubeinsatz mit LS/FI? Ähnlich diesem hier:...
  4. Referat "Selektivität von Sicherungen"

    Referat "Selektivität von Sicherungen": Guten Abend. Ich bin Auszubildende zur Elektronikerin für Betriebstechnik im 1. Lehrjahr. Aufgrund eines deutlich verhauenen Tests habe ich um...
  5. Sicherungen von 2 Räumen trenne.

    Sicherungen von 2 Räumen trenne.: Hallo bin der Michael 28 Jahre alt! habe eine Frage? Auf was muss ich aufpassen wenn ich 2 Räume wo die Stromleitungen am Dachboden entlang gehen...