1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Siedle-"Recycling", passen die Teile zusammen?

Diskutiere Siedle-"Recycling", passen die Teile zusammen? im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, meine Wenigkeit möchte gerne eine alte Türsprechanlage mit ohne wirklich sinnvolle TK-Anbindungsmöglichkeit gegen eine Siedle austauschen....

  1. #1 shadynet, 28.01.2009
    shadynet

    shadynet Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Wenigkeit möchte gerne eine alte Türsprechanlage mit ohne wirklich sinnvolle TK-Anbindungsmöglichkeit gegen eine Siedle austauschen.

    Dafür hab ich mich ein klein wenig informiert, und möchte jetzt die Vario-Serie verbauen. System wäre 1+n.

    Passen denn die folgenden Teile zusammen?

    TLM 612-0
    TM 611-4
    NG 602-0 oder -01
    TR 603-0 (ist der nötig?)
    MR 611-2
    GA 611-2
    PVG 602
    Siemens TFE-Adapter (Anschluss an vorhandene Hipath 3000)

    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shadynet, 28.01.2009
    shadynet

    shadynet Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siedle-"Recycling", passen die Teile zusammen?

    PVG 602 und TFE-Adapter sind erstmal auf Eis gelegt, dann funktioniert nur ein Klingelknöppkes oder alle 4 auf eine Rufnummer...also DCA 612 für 3 Taster, dementsprechend nur ein TM 611-3

    Passt das trotzdem noch alles`?
     
  4. #3 keineAhnung, 29.01.2009
    keineAhnung

    keineAhnung Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siedle-"Recycling", passen die Teile zusammen?

    Hallo,

    deine Teile passen zusammen, mit dem TR 603 versorgst du das PVG!

    Warum machst Du eine 4-fach Klingeltaste rein?

    Gruß
    Thomas
     
  5. #4 shadynet, 29.01.2009
    shadynet

    shadynet Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siedle-"Recycling", passen die Teile zusammen?

    Hallo,

    gut, dann wär das ja schonmal geklärt. Die 4er-Taste ist aus dem Kopf, es wird nur eine 3er wegen dem DCA. Im Endeffekt ist es ein stinknormales EFH mit 3 Generationen, erste Überlegung war für mich, mienen Bruder, meine Eltern und meine Oma eine eigene Taste, jedoch sind 4 Tasten zuviel für PVG bzw DCA. Also nur noch 3, PVG weg, DCA hin, anschließen, fertig. Bruder und Eltern zusammenlegen, wohnen eh auf einer Etage und die Nebenstelle von meinem Bruder ist defekt ;-)

    Brauche ich den TR 603 auch noch wenn das PVG weg ist, da ich das ja eh nicht gebrauchen kann nach Rücksprache mit Siedle?
     
  6. #5 keineAhnung, 29.01.2009
    keineAhnung

    keineAhnung Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siedle-"Recycling", passen die Teile zusammen?

    Hallo shadynet,

    nein, du benötigst kein TR 603!

    http://www.siedle.de/xs_db/DOKUMENT_DB/www/Systemhandbuch/Systemhandbuch_1+n_DE_036441.pdf

    Auf der Seite 28 ist der Plan!

    Bzw. hier die Produktinformation!

    http://www.siedle.de/xs_db/DOKUMENT_DB/www/Archiv/Produktinformationen/PI_DCA_612_0_131740.pdf

    Wenn Du das Bussystem verwendest, kannst Du mehr wie 3 Teilnehmer rufen! Es wäre auch das neuere und zukunftssichere System!

    http://www.siedle.de/xs_db/DOKUMENT_DB/www/Produktinformationen/DCA_650-02_232475_PI.pdf

    Viel Spaß

    Gruß
    Thomas
     
  7. #6 shadynet, 29.01.2009
    shadynet

    shadynet Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siedle-"Recycling", passen die Teile zusammen?

    Hallo nochmal ;-)
    Bussystem nur dafür, dass ich 3 Tasten, den Lautsprecher und die TK-Anbindung benötige ist vielleicht ein klein wenig "Overkill" ;-) die paar Adern mehr für 1+n ist kein Problem, wenigstens mal was zu tun.
     
  8. #7 keineAhnung, 29.01.2009
    keineAhnung

    keineAhnung Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siedle-"Recycling", passen die Teile zusammen?

    Sorry,

    ich bin halt ein Technikfreak, bei mir geht die Sprechanlage über ISDN-Modul auf die neuste AVM Fritz-Box 7270!

    Haeh

    Gruß
    Thomas
     
  9. #8 shadynet, 29.01.2009
    shadynet

    shadynet Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siedle-"Recycling", passen die Teile zusammen?

    Nicht schlimm, bin da kaum anders, sonst wäre ja keine Hipath 3550 mit DECT in einem Privathaus ;)
     
Thema:

Siedle-"Recycling", passen die Teile zusammen?

Die Seite wird geladen...

Siedle-"Recycling", passen die Teile zusammen? - Ähnliche Themen

  1. Passen Dekorplatten bei vollintegrierten Geschirrspülern auch bei anderen Herstellern

    Passen Dekorplatten bei vollintegrierten Geschirrspülern auch bei anderen Herstellern: Nachdem der Siemensspüler (ca 10 Jahre alt) an vielen Stellen Problem macht soll ein Miele-Gerät oder ein anderer zuverlässiger Hersteller zum...
  2. LED Lichtorgel Schaltplan anpassen

    LED Lichtorgel Schaltplan anpassen: Hallo. Ich habe diesen Schaltplan für eine Lichtorgel gefunden: 3 Kanal LED-Lichtorgel Nun möchte ich gerne einen RGB LED Streifen anschließen....
  3. Passende Sicherung für 230v Stromerzeuger

    Passende Sicherung für 230v Stromerzeuger: Hallo Wihr haben einen Stromerzeuger (1 Phasig 230v - kein Drehstrom) mit einer Dauerlast von 4,5KW und einer Spitzenlast für kurzzeitige...
  4. Aufputz-Verteilerkasten - aber welchen? finde nicht den Passenden (Kabeleinführung AP

    Aufputz-Verteilerkasten - aber welchen? finde nicht den Passenden (Kabeleinführung AP: Hallo ich benötige einen Aufputz Verteilerkasten (Otptiomal 2-Reihig a 12Plätze) Das problem ist, die Kabel gehen auch in den Verteilerkasten AP....
  5. 230V Motor + passende Regelung

    230V Motor + passende Regelung: Hi, das ist mein erster Post hier und ich freue mich auf informative und nette Diskussionen. Aber ganz ohne Hintergedanken melde ich mich nicht...