1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Siemens-Schuckert Motor startet nicht mehr

Diskutiere Siemens-Schuckert Motor startet nicht mehr im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Servus! ich bin neu hier weil ich ein Problem mit einem alten Motor an meiner Drechselmaschine habe. Bevor ich irgendwelche Reparaturversuche...

  1. Seiml

    Seiml Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Servus!

    ich bin neu hier weil ich ein Problem mit einem alten Motor an meiner Drechselmaschine habe. Bevor ich irgendwelche Reparaturversuche starte oder den Motor zur Instandsetzung bringe, wüßte ich gerne was kaputt ist. Wär Super wenn Ihr mir hier weiterhelfen könnt. Ich hab auch einige Videos von dem Problem gedreht die Ihr Euch ansehen könnt.

    Es handelt sich um einen Siemens-Schuckert Motor. Dieser trieb bis vor einigen Tagen die Drechselmaschine von 1929 problemlos an.
    Jetzt hört man beim Einschalten nur noch ein Brummen. -> https://vimeo.com/134540094
    Wenn man ihn leicht anschiebt, läuft er ohne viel Kraft und sehr langsam. Häufig bleibt er auch nach einigen Sekunden wieder stehen. Dabei fängt er an zu stinken. -> https://vimeo.com/134540095
    Wenn man ihn kräftig anschiebt, läuft er wieder ganz normal. -> https://vimeo.com/134540097

    Er scheint also nur nicht starten zu können.

    Der Motor hat KEINEN Stern-Dreieck-Schalter. Das war schon beim Vorbesitzer so installiert und der Elektriker der die Maschine bei mir angeschlossen hat, meinte auch daß das so stimmt.

    Hier einige bilder vom Motor und von der geöffneten Anschlußdose am Motor:

    DSC09390.jpg
    DSC09391.jpg DSC09392.jpg DSC09393.JPG

    Ich freue mich über jeden Tipp da ich vom Elektrik absolut keine Ahnun habe.

    Vielen Dank schon mal und viele Grüße,

    Seiml
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 26.07.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Siemens-Schuckert Motor startet nicht mehr

    400V vorhanden ?
    Bitte prüfen ob alle Sicherungen wirklich drin sind durch messen


    Mfg Dierk
     
  4. Seiml

    Seiml Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siemens-Schuckert Motor startet nicht mehr

    Danke für die Schnelle Antwort bei diesem Wetter!

    Der Motor ist an 400 V angeschlossen.
    Die Sicherungen scheinen ok zu sein. Ich hab zwar keine Messgeräte, aber ich hab mal mit dem Verlängerungskabel der besagten Drechselmaschine eine andere Maschine angeschlossen. Die läuft problemlos. Leitung, Stecker und Kabel scheinen also ok zu sein.

    Ich bitte um Nachsicht wenn ich hier dumme Fragen stelle, aber ich hab von Elektrik wirklich kaum Ahnung. Ansich lass ich auch die Finger davon und hole für jeden Anschluß einen Elektrikter. In dem Fall wüßte ich allerdings wirklich gerne vorher was da kaputt sein könnte. Auch um zu entscheiden ob ich einen Elektriker holen oder den Motor ausbauen und zur Instandsetzung bringen soll. Optimal wär natürlich wenns wirklich nur ne Kleinigkeit ist, die ich doch selbst richten kann.

    Ich dachte, die symptome die in den Videos sichtbar und hörbar sind, könnten für den Fachmann vielleicht schon genügend aufschlußreich sein.

    Kann mir jemand erklären wie ich das durchmessen kann? Welches Gerät brauch ich dazu und wo genau muß ich messen?

    Vielen Dank und Grüße,

    Seiml
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Siemens-Schuckert Motor startet nicht mehr

    Mach mal den Stecker raus oder die Sicherung. Dann sowohl im Motorklemmbrett als auch im Schalter mal an jedem Draht mit einer Zange ziehen sieht aus auch an denen, die in den Motor gehen. Wenn du ein Multimeter hast, kannst du auch mal messen ob der Widerstand zwischen den 3 Anschlüssen 3x den gleichen Wert hat.
    Wenn am Motoranschluss die Widerstände in Ordnung sind, das Gleiche mal vor dem Schalter messen (eingeschaltet), der kann nähmlich auch im Eimer sein.
     
  6. Seiml

    Seiml Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siemens-Schuckert Motor startet nicht mehr

    Vielen Dank! Das werd ich morgen alles durchprobieren. Ein Multimeter hab ich. Ich werd über das Ergebnis berichten.

    Grüße,

    Seiml
     
  7. Seiml

    Seiml Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siemens-Schuckert Motor startet nicht mehr

    Das wars! Die Maschine läuft wieder.

    Ich hab - wie Du gesagt hast - am Motor die Widerstände zwischen den 3 Anschlüssen gemessen. Waren alle gleich. Danach hab ich vor dem Schalter gemessen und da wurde bei einem Anschluß überhaupt kein Widerstand angezeigt. Nach dem Zerlegen des Schalters wurde auch gleich klar warum. Es war ein Kontakt defekt. Das ließ sich leicht reparieren. Jetzt geht alles wieder.

    Vielen Dank nochmal für die Hilfe. Bin froh daß der Motor nicht kaputt ist.

    Grüße,

    Seiml
     
  8. #7 kahlhorn, 03.08.2015
    kahlhorn

    kahlhorn Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siemens-Schuckert Motor startet nicht mehr

    Noch nicht, weil:
    Wenn der mal gestunken hat, hat die Isolation einen Macke bekommen.
     
  9. Seiml

    Seiml Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siemens-Schuckert Motor startet nicht mehr

    Naja - noch läuft er. Kann man nur hoffen daß das noch ne Weile so bleibt...
     
Thema:

Siemens-Schuckert Motor startet nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Siemens-Schuckert Motor startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Anschluss eines Motors für Staubabsaugung

    Anschluss eines Motors für Staubabsaugung: Einen wunderschönen guten Tag liebe Forengemeinde, ich bin auf dieses Forum gestoßen da ich derzeit nach einer Lösung bzw. Hilfe für ein DIY...
  2. Fehlersuche _ Einphasen-Außenläufermotor (BLAUBERG)

    Fehlersuche _ Einphasen-Außenläufermotor (BLAUBERG): Blauberg einphasen Außenläufermotor aus radiallüftungs Ventilator mit Thermo control läuft nocht nicht mehr... Temperatur Steuerung zeigt via...
  3. Panasonic Brushlesmotor

    Panasonic Brushlesmotor: Hallo, ich habe mir einen Panasonic Motor Typ MBMC9A2AZB gekauft . Leider wren die Orginalkabel nicht mehr komplett . Ich habe ihn zwar zum laufen...
  4. 230v Kondensatormotor

    230v Kondensatormotor: Hi. Habe hier einen 2.2kw 230v KondensatorMotor aus einem Spalter. Beim Anschalten brummt und dreht minimal und dann fliegt die Sicherung....
  5. Wechselstrom in Gleichstrom wandeln um Motor anzusteuern

    Wechselstrom in Gleichstrom wandeln um Motor anzusteuern: Hallo, zuerst etwas zu mir: Ich bin neu in dem Forum und hätte eine Frage bzgl. meines Vorhabens bei der ich Erfahrungen bräuchte. Ich studiere...