1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sind Schlüsselschalter einbruchsicher?

Diskutiere Sind Schlüsselschalter einbruchsicher? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe schon mehrfach den Funksender meines Garagenrolltors verlegt und kam deshalb nicht an mein Auto in der Garage. Um trotzdem in...

  1. Mike1

    Mike1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe schon mehrfach den Funksender meines Garagenrolltors verlegt und kam deshalb nicht an mein Auto in der Garage. Um trotzdem in die Garage zu kommen, hat man mir einen Schlüsselschalter empfohlen. Dieser Schlüsselschalter wird außen an der Garage angebracht. Durch drehen des Schlüssels wird das Tor dann hochgefahren.

    Nun zu meiner Frage. Will jemand in die Garage muß er doch lediglich den Schlüsselschalter zerstören um an die Drähte welches den Torantrieb steuern zu gelangen. Also, Gehäuse mit Schlagwerkzeug zerstören, strippen aneinanderhalten und schon fährt das Tor rauf.

    Oder verstehe ich da was falsch?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bewusstseinsspalter, 21.07.2010
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: Sind Schlüsselschalter einbruchsicher?

    Moin....

    Genauso sieht es aus !

    Es gibt auch Fingerabruckscanner, elektronische Zahlenschlösser und Chipschlösser.
    Das Einbruchprinzip bleibt aber bei allen Schaltern das Gleiche.

    Einzigste Möglichkeit wäre eine Stromkreistrennung über Zeitschaltuhr in den Nachtstunden. Nachteil hierbei: Leider kommt der Dieb zu jederzeit

    MfG....
     
  4. #3 Kaffeeruler, 21.07.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Sind Schlüsselschalter einbruchsicher?

    Gibt auch Codeschloesser wo nur die Tastatur aussen angebracht wird, die "gefaehrlichen" Draehte bleiben dann im Haus.

    gruss
     
  6. Mike1

    Mike1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sind Schlüsselschalter einbruchsicher?

    Bei einem Schlüsselschalter bleiben die Kabel doch auch im Haus. Wird das Gehäuse des Schalters jedoch zerstört, liegen doch die Drähte automatisch frei weil diese ja am Schalter befestigt sind.
     
  7. Damien

    Damien Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    6
    AW: Sind Schlüsselschalter einbruchsicher?

    Lösung wäre ein Codeschloss mit abgesetzer Auswerteeinheit. Dann führt nur eine Datenverbindung nach drinnen in den "sicheren" Bereich innerhalb der Garage. Da kannst du draußen die Codetastatur kleinhauen wie du willst und Drähte kurzschließen. Da schaltet nichts. Und an die Auswerteeinheit kommt man nicht dran.
    Wenn es unbedingt ein Schlüsselschalter sein muss... Aus dem Einbruchmeldebereich kenne ich die auch mit Datenverbindung vom Schloss zur AWE.. also auch kein kurzschließen möglich. Aber das sind Professionelle Sachen die zu einem System gehören und sich nicht einfach so "Zweckentfremden" lassen.
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Sind Schlüsselschalter einbruchsicher?

    Hallo
    Ich glaube du machst dir da zu viele Gedanken. Wenn da jemand herein will, hat er das Tor genauso schnell aufgebrochen.
    Es gibt auch solche Schlüsselgehäuse mit Sabotagekontakt, wenn du daran ein Relais klemmst, das, wenn es abfällt, den FI ausschaltet an dem der Tormotor hängt kommen die Einbrecher auch nicht mehr rein.
     
  9. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Sind Schlüsselschalter einbruchsicher?

    Ne, bei nem Schluesselschalter bleiben sie eben nicht im Haus, sondern weden zum Schluesselschalter hinausgezogen.
     
  10. Damien

    Damien Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    6
    AW: Sind Schlüsselschalter einbruchsicher?

    Es geht immer um den Aufwand und die Zeit die man braucht. Kurz ein kleines Metallgehäuse aufhebeln und 2 Drähte aneinander halten ist wenn man weiß was man tut flott gemacht. Ein ganzes Tor aufhebeln dauert länger und ist vorallem deutlich lauter.
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Sind Schlüsselschalter einbruchsicher?

    Also ich hab mal versucht so ein Ding aufzubekommen weil der Schlüssel weg war. Das ist mir nicht gelungen. Am Ende hab ich doch den Zylinder aufgebohrt.
     
Thema:

Sind Schlüsselschalter einbruchsicher?

Die Seite wird geladen...

Sind Schlüsselschalter einbruchsicher? - Ähnliche Themen

  1. Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?

    Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?: Hallo zusammen, nach langem Suchen im Internet versuche ich mein Glück nun hier: Zuvor die folgende Anmerkung: Ich bin kein Fachmann. Ich weiß,...
  2. Messspitzen sind zu kurz

    Messspitzen sind zu kurz: Hallo zusammen, bei neuen Multimeter sind Prüfspitzen dabei die nur eine ganz kurze freiliegende Metallspitze haben. Damit kann ich nicht in einer...
  3. Wer weiss wo diese Stecker zu beschaffen sind??

    Wer weiss wo diese Stecker zu beschaffen sind??: Hallo ich suche eine Bezugsquelle für diese kleinen Stecker. Dreipolig, Breite ca 3mm, Dicke ca. 1,5mm und Tiefe ca. 5mm. Eventuell mit Kabeln....
  4. Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?

    Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert?: Wann sind windichte Hohlwanddosen erforderlich oder gefordert? Im Altbau kann man doch ohne wenn und aber, die "nicht" winddichten Hohlwanddosen...
  5. sind 80m zu lang?

    sind 80m zu lang?: Hallo liebe Leuts, möchte gerne Strom im Schuppen haben (230V, 16A, 3x1,5mm), der ca. 80m entfernt ist, geht das bzw ist zulässig als Privat...