1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sitzheizung Anschluss

Diskutiere Sitzheizung Anschluss im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich habe in den letzten Tagen eine Sitzheizung in meinem KFZ (hinten) nachgerüstet. Vorne gibt es bereits eine Sitzheizung. Jetzt habe ich...

  1. #1 Basster, 30.08.2009
    Basster

    Basster Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe in den letzten Tagen eine Sitzheizung in meinem KFZ (hinten) nachgerüstet.
    Vorne gibt es bereits eine Sitzheizung.
    Jetzt habe ich eine Frage und zwar, wie schließe ich die Sitzheizung hinten am besten mit an?
    für die gesamte Sitzheizung hinten 1x Masse und 1x Plus)
    Kann ich mit an das Plus der Vorderen sitzheizung? Falls ja, wie muss ich dann absichern? Z.Z. ist die Vordere Sitzheizung mit einer 15A Sicherung abgesichert?
    Es soll möglich sein, alles Sitzheizungen gleichzeitig "laufen" zu haben.

    Ich weiß, dass das eine evtl. etwas blöde Frage ist, nur leider habe ich auf dem Gebiet Elektrik überhaupt keine Ahnung (merkt man ja mit Sicherheit :stupid::D:D)

    Wie gesagt, es wäre sehr nett, wenn ihr mitr schnell weiterhelfen könntet.
    LG Thorben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Sitzheizung Anschluss

    Damit man sagen kann wieviel Strom fliesst wenn alles laeuft muss man die Leistungen der einzelnen Sitzheizungen kennen.

    15A bei 12V gibt rund 180W Leistung. Fuer vier Sitze erscheint mir das zu wenig. Daher wirst du die beiden hinteren vermutlich seperat absichern muessen.

    gruss
     
  4. #3 Basster, 30.08.2009
    Basster

    Basster Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sitzheizung Anschluss

    Danke erstmal.
    Vielleicht hilft das weiter?!

    WAECO mobile solutions - Sitzkomfort

    Diese Sitzheizung ist das!

    Original ist Stufe 1 mit mit 5A abgesichert und Stufe 2 mit 10A.
    ich habe jetzt aber wie gesagt alle über den original Sicherungskasten laufen (15A).
     
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Sitzheizung Anschluss

    Also dann haben die hinteren beiden maximal 90 Watt, bleibt also fuer die vorderen noch ebenfalls 90 Watt. Nun muesste man wissen was fuer eine Leistung die vorderen Heizungen haben.

    gruss
     
  6. #5 Basster, 30.08.2009
    Basster

    Basster Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sitzheizung Anschluss

    Vorne ist exakt die gleiche Sitzheizung verbaut.
     
  7. sebra

    sebra Hülsenpresser

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    AW: Sitzheizung Anschluss

    In dem Bereich kenn ich mich leider nicht aus, aber ich weiß aus der Hausinstallation, dass eine höhere Absicherung ohne genaues durchrechnen und prüfen des Leitungsquerschnitts/ der Leitungslänge zu Bränden führen kann.

    Also auch das beachten oder am besten ein paar Euro in die Sicherheit investieren und vom Fachmann helfen lassen.

    Gruß
    sebra
     
  8. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Sitzheizung Anschluss

    Also Theoretisch gehts dann. Praktisch wuerde ich eher eine seperate Absicherung nehmen. Zweimal 90W gibt 180W macht genau einen Strom bei 12V von 15A.. Bei vollast. Es kann aber auch sein das die Leistungsangaben nicht ganz exakt sind und vllt mehr ziehen als bezeichnet dann reichts nicht mehr.

    gruss
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.866
    Zustimmungen:
    88
    AW: Sitzheizung Anschluss

    Wenn du mal mit 14V rechnest, die im Fahrzeug meist vorhanden sind, bist du schon bei 17.5 A. Du musst also mindestens eine 20A Sicherung benutzen und 2,5mm² Leitung.
     
  10. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Sitzheizung Anschluss

    Stimmt. Die Sitzheizung duerfte aber auch auf etwas mehr als 12V ausgelegt sein.

    gruss
     
Thema:

Sitzheizung Anschluss

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung Anschluss - Ähnliche Themen

  1. Wer kann mir erklären was dieser Relais für funktion hat ? Sitzheizung

    Wer kann mir erklären was dieser Relais für funktion hat ? Sitzheizung: Hallo, möchte mir etwas Basteln aus dieser Sitzheizung und ich würde gerne Wissen was für ein Relais das ist, und wozu man den braucht ? [IMG]...
  2. Herdanschluss VDE Prüfung Zertifikat

    Herdanschluss VDE Prüfung Zertifikat: Gibt es eine VDE Prüfung für einen Herdanschluss? Wen kann ich dafür beauftragen?
  3. Anschluss eines Motors für Staubabsaugung

    Anschluss eines Motors für Staubabsaugung: Einen wunderschönen guten Tag liebe Forengemeinde, ich bin auf dieses Forum gestoßen da ich derzeit nach einer Lösung bzw. Hilfe für ein DIY...
  4. Herdanschluss ohne Drehstrom

    Herdanschluss ohne Drehstrom: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe eine Wohnung ohne Drehstrom. Umstellung auf Drehstrom ist nicht möglich, da das etwas 10000€ kosten...
  5. Problem mit DS Lite Anschluss

    Problem mit DS Lite Anschluss: Hallo, folgendes Problem bei mir zuhause habe ich einige netzwerkhardware die ich von überall aus erreichen möchte wie da wären die video...