Solarakkus in Reihe laden

Diskutiere Solarakkus in Reihe laden im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich bitte Euch um Hilfe bei einem Problem. Ich habe eine Photovoltaik Inselanlage. Ich komme mit etwa 35Volt vom Panel und lade über...

  1. #1 Naturfreund, 14.02.2016
    Naturfreund

    Naturfreund Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bitte Euch um Hilfe bei einem Problem.
    Ich habe eine Photovoltaik Inselanlage.
    Ich komme mit etwa 35Volt vom Panel und lade über einen STECCA 3030 Laderegler, Akkumulatoren.
    Als Akkumulatoren verwende ich Gel Akkus 12V 9,2Ah. Ich schalte da 2 Stück in Serie, da ich ja mit 24 Volt lade.
    Ich habe etwa 10 solcher Paare parallel geschaltet. Jedes Paar mit einer 4A Sicherung abgesichert.
    Das ganze funktioniert schon seit ein paar Jahren.
    Aber eines stört mich!
    Die Ladung ist oft nicht gleichmässig.
    So kann ich zb an einem Akku 13,5V messen und am zweiten Akku bereits 15,2V. !!
    Logisch, weil Akkus ja nicht völlig gleich sind, bzw unterschiedlich altern,...
    Nur es ist halt nicht gut, wenn ein Akku mehr als 14,8V hat.
    Das Problem ist, das die Akkus in Serie sind und daher das Ladegerät nicht individuell auf jeden Akku eingehen kann.
    Und so passiert es auch hin und wieder, dass ein Akku defekt wird.
    Gibt es eine einfache Methode, eine kleine Schaltung, einen Bypass um Akkus zu schützen?
    Um zb die Ladespannung, genau zu halbieren, sodass jeder Akku nur max 14,8 V erhalten kann.
    Oder so eine Art Bypass, sobald eine Spannung an einem Akku zu hoch wird.
    Hat jemand Erfahrung oder eine Idee ??
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Funky

    Funky Strippenstrolch

    Dabei seit:
    08.10.2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solarakkus in Reihe laden

    Hallo Naturfreund,
    ob es solche "Balancer" genannten Baugruppen auch für 12V Blei-Gelakkus gibt, weiß ich nicht. Natürlich könnte man sich was basteln, wobei aber die hohe Zahl an parallel geschalteten Gruppen da auch Dimensionierungsfragen betr. Aufteilung des Ladestroms aufwerfen. Nach Durchsicht der Beschreibung des Reglers stellt sich mir die Frage, warum du unbedingt ein 24V-System eingerichtet hast. Der Regler würde doch durchaus auch ein 12V-System bedienen, auch wenn die Panele bis zu 35V liefern. OK, wenn die Verbraucher 24V sehen wollen, dann geht es nicht anders. Aber dann doch lieber 2 Stück 12V / 100Ah als 20 Stück 9,2Ah.
     
  4. #3 Naturfreund, 17.02.2016
    Naturfreund

    Naturfreund Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solarakkus in Reihe laden

    Ja es ist so, daß ich grundsätzlich ein 24V System begonnen habe und alle Verbraucher 24 V benötigen.

    Ich verwende deswegen diese 12V/9,2Ah Gel Akkus, weil ich sie günstig von USV Systemen bekomme (4 Jahre alt, noch vital).


    Natürlich kann ich es lassen, wie es ist.


    Aber es ist halt nicht in Balance.


    Ich würde mir wirklich für jeden dieser 10 "Ladezweige" einen balancer bauen, wénn ich eine Idee, einen Bauplan hätte.

    Platzprobleme gibt es nicht.


    Nur die Idee fehlt mir
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.261
    Zustimmungen:
    429
    AW: Solarakkus in Reihe laden

    Akkus parallel schalten ist schon Müll, aber bei 4 Jahre alten aus unterschiedlichen Quellen geht das gar nicht.
    Und bei der Reihenschaltung ist es das Gleiche, die Akkus müssen annähernd identisch sein vom Alter/Hersteller
     
  6. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Solarakkus in Reihe laden

Die Seite wird geladen...

Solarakkus in Reihe laden - Ähnliche Themen

  1. Meinungsaustausch Fachbuch "Prüfung von Anlagen und Maschinen" VDE Reihe 163

    Meinungsaustausch Fachbuch "Prüfung von Anlagen und Maschinen" VDE Reihe 163: Hallo zusammen, wie gefällt euch das neue Fachbuch von November 2020 zu VDE Messungen...
  2. Reihenfolge Schütz FI

    Reihenfolge Schütz FI: Hallo zusammen, es geht um eine Wallbox (11kw oder 22kw) die mit einem Leistungsschütz gesteuert werden soll. Macht es eigentlich einen...
  3. Erweiterung um zweiten FI mit Reihenklemme

    Erweiterung um zweiten FI mit Reihenklemme: Hallo zusammen, wir sind gerade beim Umbau. Es entsteht ein zweites Bad und eine Küche. Hierfür wurde einige neue Leitungen gelegt. Da auch...
  4. Hausanschluss Reihenhaus Bj. 1966

    Hausanschluss Reihenhaus Bj. 1966: Moin moin zusammen, ich stehe vor einer Hürde. Hab' Interesse an einem Reihenhaus Bj. 1966. Bin mit einem befreundeten Altbausanierer durch die...
  5. Reihenklemmen im OAR zulässig statt Hauptleiterabzweigklemme?

    Reihenklemmen im OAR zulässig statt Hauptleiterabzweigklemme?: Hallo zusammen, ich habe ein ehemaliges Doppelhaus mit 3 UV und seit einem Jahr noch mit PV-Anlage. Sprich alles läuft mittlerweile an einem...