1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Solaranlage

Diskutiere Solaranlage im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo zusammen, ich bin neu hier und würde mich über hilfreiche antworten und tips freuen... ich habe eine solarplatte für mein wohnmobil welche...

  1. #1 tmichelbach, 08.04.2008
    tmichelbach

    tmichelbach Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier und würde mich über hilfreiche antworten und tips freuen...
    ich habe eine solarplatte für mein wohnmobil welche ich an die zusatzbatterie anschließen möchte. wenn die platte in der sonne steht(ohne verbraucher)messe ich ca. 70V. ist dies die leerlaufspannung?
    bei conrad habe ich mir einen laderegler gekauft für 12/24V um ihn dazwischen zu schalten. er erste ist heiß geworden und durchgebrannt. jetzt habe ich einen neuen, vermute aber das der regler es wieder nicht packt, daher vorher die frage: was kann ich machen um den laderegler ohne verluste zu betreiben? widerstand?
    besten dank für alle antworten.
    mfg torben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. oli-k

    oli-k Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solaranlage

    Guten Tag tmichelbach

    Was ich sicherlich sagen kann ist, dass die 70V die Leerlaufspannung ist.

    Bei deinem naechsten Problem bin ich mir nicht so sicher aber ich vermute, dass deine Leistung von deinem Panel bzw. die Leistung die dein Laderegler aushaelt zu niedrieg ist. In einer anleitung, sofern du eine hast, muesste stehen, was fuer eine Leistung dein Solarpanel hat.

    !!!!!an alle>> wenn ich falsch liege korrigiert mich lieber.!!!!!

    Mfg Oli
     
  4. #3 beginner, 17.05.2008
    beginner

    beginner Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Solaranlage

    Hi,
    also mein Fachwissen auf dem Gebiet ist zwar nicht berauschenrd aber ich denke mal das oli-k recht damit hat das dein Laderegler die Spannung nicht aushält. Hab gerade mal gegoogelt und gesehen das die Laderegler auch schon für sehr kleine Spannungen erhältlich sind, daher kann es gut sein das du dir da nicht den geeignetsten zugelegt hast.
     
  5. #4 Lötauge35, 17.05.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Solaranlage

    die Leerlaufspannung eines 12V Solarmoduls liegt so bei ca 20V,

    bei 70V sind Möglicherweise 3 Module in Reihe statt parallel geschalten ?
     
Thema:

Solaranlage

Die Seite wird geladen...

Solaranlage - Ähnliche Themen

  1. Wechselrichter in Solaranlage

    Wechselrichter in Solaranlage: Hi allerseits! Ich bin grad dabei mir eine kleine PV Anlage zusamenzubauen. Die hat eine 12v Spannung (weil das prinzipiell für mich mehr sinn...
  2. mobile Solaranlage / Inselanlage

    mobile Solaranlage / Inselanlage: Hallo zusammen, gibt es Schaltpläne & Preiskalkulationen (und falls ja wo?) zu einer Eigenbau Solar- Inselanlage oder alternativen mobilen...
  3. Solaranlage

    Solaranlage: Hallo, wollte mal Fragen ob es sich lohnt eine Solaranlage einrichten zu lassen, um Stromkosten zu senken. Danke schon mal im voraus
  4. Solaranlage Gartenhaus

    Solaranlage Gartenhaus: Hallo Kollegen, habe ein Problem mit meiner Solaranlage im Garten. Aufbau: Solarpanel, Laderegler und Batterie und ein paar LED Lampen....
  5. Hauswasserwerkbetreibung(220V) mit Solaranlage möglich???

    Hauswasserwerkbetreibung(220V) mit Solaranlage möglich???: Moin moin, hat jemand Ahnung und Tipps, wie ich in meinem Garten mein 220V-Hauswasserwerk mit einer Solaranlage betreiben kann? Jedenfalls...