1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spannungsfreiheit feststellen bei Erdkabeln

Diskutiere Spannungsfreiheit feststellen bei Erdkabeln im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Spannungsfreiheit feststellen bei Erdkabeln Energieunternehmen haben Kabelpläne und wenn die nicht stimmen und das Kabel nicht bekannt ist...

  1. #11 xeno, 13.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2016
    xeno

    xeno Hülsenpresser

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    3
    AW: Spannungsfreiheit feststellen bei Erdkabeln

    Energieunternehmen haben Kabelpläne und wenn die nicht stimmen und das Kabel nicht bekannt ist wird mal ein berührungsloser Spannungssprüfer dran gehalten oder das Kabel geöffnet und gemessen. Und dann wirds mit der Ratschenschere geschnitten mit dem Fuß und ohne hinzugucken und Sprungbereit :D Nein, natürlich nicht *hust*

    Bei 20kV Kabeln wird der erste Schnitt IMMER mit einer hydraulischen Schere mit langem Schlauch und Fußpumpe gemacht mit Sicherheitsabstand. Und das gleiche macht man auch bei unbekannten Niederspannungskabeln.

    Fluke LVD2 Volt Light


    Den hab ich mir mal privat gekauft und hatte ihn auf der Arbeit immer dabei, die Taschenlampe als Zusatzfunktion ist sehr praktisch. Quasi die moderne Version vom Phasenprüfschraubendreher.
    Man kennt das doch, in der Praxis ist man dann doch zu faul den Duspol zu holen wenn man sich eigentlich sicher ist, dass kein Saft auf dem Kabel ist. Das Ding aber mal schnell dran halten geht immer. Hab ich auch immer gemacht und hat mich mindestens ein mal auch gerettet, da war nämlich doch saft drauf ;)


    Edit by kaffeeruler:Link edit auf Herstellerseite
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Klemme 0, 13.05.2016
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    1
    AW: Spannungsfreiheit feststellen bei Erdkabeln

    Hallo Füchse,
    hat sich erledigt.Baggerfahrer hat die Leitungen zerlegt.Nichts passiert.Baufirma konnte nicht abwarten!!
    Meine Freigabe hatten sie nicht.Die Baufirma übernahm die Verantwortung.Ich würde mal sagen die Jungs haben Glück gehabt!!
    Aber das Gelände ist verkauft.Kann durchaus möglich sein das unsere Versorgungsleitungen für andere Häuser in der Erde liegen.
    Verlegeplan gibt es nicht.Alles Altlasten!!
    Danke für eure Antworten.Euch schöne Pfingsttage!!
     
  4. xeno

    xeno Hülsenpresser

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    3
    AW: Spannungsfreiheit feststellen bei Erdkabeln

    Haha, ich erinnere mich noch an eine Kabelstörung in einem Neubaugebiet wo ich hin gefahren bin mit nem Kollegen. "Kabel von Bagger beschädigt"
    Wir kommen da hin und finden kein Kabel. Dann den Baggerfahrer gefunden und gefragt.
    "Ja, das hab ich schnell wieder zu gebaggert damit nichts passiert!" :D

    Durfte er dann gleich wieder auf machen nachdem wir es abgeschaltet haben...

    Oder die Baufirma reißt ein Haus ab wo der Hausanschlusskasten außen noch dran hängt unter Spannung, voll reingebaggetr und zweiphasiger Kurzschluss. "Ja wir dachten da wär kein Strom mehr drauf"
    Wie soll das denn gehen ohne das Kabel an der Grundstücksgrenze zu kappen...

    Naaja :)
     
Thema:

Spannungsfreiheit feststellen bei Erdkabeln

Die Seite wird geladen...

Spannungsfreiheit feststellen bei Erdkabeln - Ähnliche Themen

  1. Kabelbruch feststellen

    Kabelbruch feststellen: Hallo Liebe Leute, wie lässt sich ein Kabelbruch an einem Notebook Netzteil mit Sicherheit festellen? Entschuldigt bitte diese profane Frage,...
  2. Art des Trafo feststellen

    Art des Trafo feststellen: Hallo Forum, ich plane, in meinem Haus diverse Dimmer zu installieren. Einige Lampen werden allerdings über einen Trafo gesteuert. Nun stellt...