1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

Diskutiere Spannungsgesteuerter Stromkreislauf im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf Also schon mal vielen Dank für eure bisherige Hilfe! Sry wenn ich jetzt nen bissel nerve aber das muss...

  1. #11 The Hunter, 22.07.2007
    The Hunter

    The Hunter Guest

    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Also schon mal vielen Dank für eure bisherige Hilfe!

    Sry wenn ich jetzt nen bissel nerve aber das muss raus^^. Also ich hätte mir das ja wesentlich leichter vorgestellt. Es muss doch auch ein bissel leichter gehen. Ich hab mal eine Skizze/Schaltplan angehängt die mein Problem verdeutlicht, sodass wir vielleicht zu einer ganz simplen Lösung kommen.

    Also:

    Der Stromkreislauf mit dem Kippschalter darf erst geschlossen werden wenn von der Lichtmaschine eine ganz bestimme Spannung kommt. Sobald diese Spannung wieder kleiner als der Sollwert wird, soll der Strokreislauf wieder unterbrochen werden

    [​IMG]

    Muss ich dafür wirklich solch eine komplizierte Schaltung aufstellen?

    Mfg
    The Hunter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 kalledom, 22.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2007
    kalledom

    kalledom Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Nein, mußt Du nicht; Du kannst auch den Schwellwertschalter von Conrad kaufen. Da dürfte nichts anderes drin sein. 24V-Netzteil beachten und Poti zum Einstellen des Schwellwertes. Diode und Elko zur Gleichrichtung nicht vergessen.

    PS: Der Begriff Schitt Trigger, nein, es heißt richtig Schmitt-Trigger, wurde bereits genannt. Was glaubst Du, was der Schaltplan von mir ist ? Was glaubst Du, was in einem Schwellwertschalter drin ist ?
     
  4. #13 The Hunter, 22.07.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.07.2007
    The Hunter

    The Hunter Guest

    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Also was dadrin ist weiß ich nicht. Hab da echt keine Ahnung. Gegen den Schwellwertschalter von Conrad spricht eigentlich nix gegen, aber ich darf keine externen Stromquellen benutzen, sondern Strom nur von der Batterie zapfen, und die hat maximal 12V.

    Deswegen bin ich eigentlich drauf hinaus mir so ein einfaches teil selber zu bauen, sodass ich mit den 12V auskomme.

    EDIT: Hab noch ein paar Informationen zur Lichtmaschine gefunden:

    Die Lichtmaschine liefert Wechselstrom, der vom Gleichrichter-Spannungsregler in Gleichstrom mit einer Spannung von 13-14 Volt umgewandelt wird.

    Hoffe das hilft noch ein bissel

    Mfg

    The Hunter
     
  5. #14 kalledom, 22.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2007
    kalledom

    kalledom Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Die Batterie in dem Bild hatte ich nicht richtig registriert. Damit sieht die Sache etwas anders aus.
    Da die Lichtmaschine bereits einen Gleichrichter-Spannungsregler besitzt, kann sich die Batterie nicht 'rückwärts' entladen. Die zusätzliche Diode und der Elko können entfallen.
    Mit Batterie ist nicht die Spannung der Lichtmaschine maßgeblich, sondern die Spannung / der Ladezustand der Batterie.
    Eine volle Batterie hat 13,6V, eine leere fällt bei Belastung unter 12V zusammen.

    Genau hier beginnt das Problem. Ist die Batterie unbelastet, steigt die Spannung auf 13V an, der Schmitt-Trigger schaltet das Relais ein, der Kontakt schließt, die Batterie wird belastet. Die Folge: die Batterie-Spannung fällt zusammen, der Schmitt-Trigger schaltet das Relais aus, der Kontakt öffnet, die Batterie wird nicht mehr belastet. Die Folge: die Batterie-Spannung steigt .....

    Die Frage ist, wie stark wird die Batterie belastet und wie sind die Spannungen bei belasteter und unbelasteter Batterie ?
    In meiner Schaltung hatte ich ja bereits empfohlen, den R5 durch 4,7k und ein Poti 1MOhm zu ersetzen, damit die Hysterese, also der Abstand zwischen Ein- und Ausschaltung des Schmitt-Trigger, einstellbar zu machen.
    Den Rest mußt Du ausprobieren.
     
  6. #15 The Hunter, 22.07.2007
    The Hunter

    The Hunter Guest

    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Also von der Lichtmaschine gehen 2Kabel aus. Das eine geht in die Batterie und das andere geht n eine Glühbirne. Wenn ich den Motor hochdrehe ist die birne hell wenn der motor im leerlauf ist, ist die birne dunkel.
    Genau dieses Kabel wollte ich anzapfen, weil sich die SPannung genau da ändert. Das müsste doch auch möglich sein oder?
     
  7. #16 kalledom, 22.07.2007
    kalledom

    kalledom Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Das wirst Du genauer erklären müssen.
    Was sind bei Dir 2 Kabel ? 2 Kabel mit je 2 Adern oder 2 einzelne Drähte oder 2 mal 2 Drähte ? Sind die zusammen an einer (Generator-)Wicklung oder an 2 verschiedenen ?
    Ist an der Glühlampe Gleich- oder Wechselspannung ?
    Wo ist der Gleichrichter ?
    Mach da mal bitte einen Schaltplan, sonst kann ich Dir nicht weiter helfen.
     
Thema:

Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

Die Seite wird geladen...

Spannungsgesteuerter Stromkreislauf - Ähnliche Themen

  1. individuell zerteilbarer Stromkreislauf

    individuell zerteilbarer Stromkreislauf: Ist es möglich einen geschlossenen Stromkreislauf innerhalb einer Fläche zu konstruieren, der nach dem individuellen Zerschneiden der Fläche immer...
  2. Stromkreisläufe in der Wohnung chaotisch! Was tun?

    Stromkreisläufe in der Wohnung chaotisch! Was tun?: Hallo zusammen, ich mach hier mal einen neuen threat auf. :) Es geht um die Stromkreisläufe innerhalb einer 55qm-Wohnung mit Mansarde direkt...