1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spannungsquelle 12VDC

Diskutiere Spannungsquelle 12VDC im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Spannungsquelle 12VDC Hmm, 10A ist für´n Radio aber schon eine ganz schöne Hausnummer! Ich habe an meinem Autoradio ein 4A Netzteil von Puls...

  1. #11 wooden made electrician, 20.02.2010
    wooden made electrician

    wooden made electrician Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    8
    AW: Spannungsquelle 12VDC

    Hmm,
    10A ist für´n Radio aber schon eine ganz schöne Hausnummer!
    Ich habe an meinem Autoradio ein 4A Netzteil von Puls dran! Das ist, so meine ich, dicke genug!

    Sind dann also 48W.
    Dann nehm halt ein ausrangiertes PC-Netzteil.



    Mit freundlichen Grüssen

    Jens
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO

    JOJO Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Spannungsquelle 12VDC

    ja ich weiß ja auch nicht genau...denke auch dass ich nicht 10A benötige aber

    wie viel brauch ich dann ca????
    kann man das sagen?
    da muss man komponenten wissen oder?
     
  4. #13 alterlich, 25.02.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Spannungsquelle 12VDC

    hi,

    das prinzip ist ganz einfach:
    a) runter mit der wechselspannung auf 12V (trafo)
    b) gleichrichter
    c) kondensator zum glätten

    dein Probelm:
    10 A ....das macht der trafo von der stange nicht mit, schon gar nicht ein 0815 brückengleichrichter (ausser vielleicht du tauchst alles in flüssigen stickstoff....:-)..)

    vielleicht solltest du einfach ein ladegerät fürs auto verwenden. ob da allerdings ein ladestrom von 10A rauskommt....mhm...???

    ansonsten einfach handelsüblich netzteile parallel bis du 10A zusammen hast...............
    und nicht vergessen: das kabel nicht zu dünnnnn.....:-)


    gruss
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Spannungsquelle 12VDC

    Hallo
    Ein Pc Netzteil kannst du vergessen
    12V kommen da nur heraus, wenn du die 5V belastest. Übribens ist 10 A für ein Autoradio relativ normal. 120W /4 = 30W pro Kanal Aufnahme und das sind knapp 20W Sinusausgangsleistung pro Kanal. Das braucht man natürlich nur, wenn man so viel Lärm verträgt.

    Wenn du schon einen Trafo hast, nehme einen Gleichrichter wie diesen:
    Gleichrichter :: Pollin Electronic GmbH

    Dann 2-4 solcher Elkos:
    Elko :: Pollin Electronic GmbH

    Dann kommen ca. knapp 16V DC (Leerlaufspannung)aus dem Netzteil, das sollte das Radio aushalten.
     
  6. #15 Jörg67, 25.02.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Spannungsquelle 12VDC

    Aus den billigen kleinen nicht, aus manchen der meinigen kommt noch mehr.
    Allerdings würde ich nicht viel Musik hören, vor lauter Netzbrumm :D
     
  7. JOJO

    JOJO Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Spannungsquelle 12VDC

    und wie muss ich das dann alles verschalten, um die richtige funktion zu erhalten???
     
  8. asdf

    asdf Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Spannungsquelle 12VDC

    D.h.?
    Ladegeräte sind für den Zweck ungeeignet es sei denn, du hängst noch ein Akku dazwichen. Entweder die Ladegeräte sind hoch intelligent und funktionieren ohne Akku gar nicht, oder sie bestehen nur aus Trafo und Gleichrichter und es brummt. Wenn du dann einen Elko zur Glättung anschließt, wird die Spannung viel zu hoch.

    Wenn du einen 12 V Trafo entsprechender Größe hast, klemmst du an den Ausgang den Brückengleichrichter. Die 2 Anschlüsse sind in der Regel so ~ gekennzeichnet. Wenn nicht, dann ist zumindest der + Anschluß gekennzeichnet (Ecke fehlt) gegenüber ist der - und die anderen 2 müssen an den Trafo. Von + und - gehst du zum Elko und weiter zum Radio. Am Elko ist der - gekennzeichnet. Wenn du den falsch herum anklemmst, verabschiedet er sich mit einem lauten Knall. Um den Trafo zu schützen solltest du in der Zuleitung noch eine Sicherung vorsehen
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
  11. #20 NachtHacker, 01.03.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Spannungsquelle 12VDC

    Selbst wenn der Trafo nicht spannungsweich ist, liefert der Elko nach dem Gleichrichter eine Leerlaufspannung von 12 * 1,414 = 16,97V, dann ist der Trafo auch meist noch spannungsweich, da solltest du mit eine Leerlaufspannung von 17 - 18V rechnen! Ich würde das meinem Autoradio nicht zumuten! :rolleyes:
     
Thema:

Spannungsquelle 12VDC

Die Seite wird geladen...

Spannungsquelle 12VDC - Ähnliche Themen

  1. USB Powerbank als Spannungsquelle nutzen

    USB Powerbank als Spannungsquelle nutzen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir adäquat helfen. Also ich habe eine USB Powerbank mit 2200mAh und möchte damit ein LED Chip welcher 1A mit...
  2. Reelle Spannungsquelle- Problem mit Übungsaufge

    Reelle Spannungsquelle- Problem mit Übungsaufge: Hallo zusammen, ich studiere Informatik und möchte für ein Projekt mit einem Programm reelle Spannungsquellen berechnen lassen. Damit ich weiß,...
  3. LED an zwei Spannungsquellen anschließen

    LED an zwei Spannungsquellen anschließen: Hallo, ich bin neu hier um Forum und auch leider ein absoluter Neuling auf dem Gebiet der Eletrotechnik. Bitte verzeiht mir "blöde Fragen" :)...
  4. Parallelbetrieb von Spannungsquellen.

    Parallelbetrieb von Spannungsquellen.: Hallo :-) In meinem Fragenkatalog steht folgende Problemstellung. In einer Anlage werden zwei Gleichstromgeneratoren mit Ri1=0,06Ohm;I1=80A und...
  5. Potente 12-V-Spannungsquelle für Getriebemotor

    Potente 12-V-Spannungsquelle für Getriebemotor: Hallo ihr Lieben, meine Eigenbautöpferscheibe mit Waschmaschinenmotor und Drehzahlregelung läuft zwar... allerdings ist das Ding mit 20er...