1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spannungsschwankungen

Diskutiere Spannungsschwankungen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo ins Forum. Bei mir gibt es hin und wieder Spannungsschwankungen. Die merk ich hauptsächlich daran, dass das Licht flackert. Manchmal geht...

  1. manilo

    manilo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ins Forum.

    Bei mir gibt es hin und wieder Spannungsschwankungen. Die merk ich hauptsächlich daran, dass das Licht flackert. Manchmal geht die Spannung so weit runter, dass meine PC runter fahren. Da mir gleiches aus der Nachbarschaft bekannt ist, würde ich den Fehler in meiner Anlage nicht suchen. Ich hatte vom Energieversorger schon mal eine Woche lang ein Messgerät angebaut gehabt. Der soll aber ergeben haben, dass alles ok ist. Ich glaub das aber nicht. Vor allem hat mir der Mitarbeiter der das Gerät einbaute gesagt, dass es wohl nur alle 5 Minuten einen Wert misst und speichert.
    Ich möchte das nun gern selbst prüfen. Gibt es ein einfaches Messgerät, welches permanent die Spannung misst und in einem Diagramm aufzeichnet? Wo könnte man so was ausleihen?

    Vielen Dank
    MfG
    Manilo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kurzer_lehrling, 28.04.2008
    Kurzer_lehrling

    Kurzer_lehrling Strippenzieher

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    AW: Spannungsschwankungen

    ich denk ma das mit dem netzt nix zu tuhen hat!!! vielleichteinfach bloß die sammelschien für die spannung an den sicherungen net richitg fest???!!!
    an sonsten frag mal bei der firma "BEHA" nach die bauen die besten messgeräte!!
     
  4. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Spannungsschwankungen


    Ach so , seine " Sammelschiene" versorgt auch die Nachbarschaft mit ??!!!
     
  5. #4 Klemmstein, 29.04.2008
    Klemmstein

    Klemmstein Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Spannungsschwankungen

    Es gibt Papierschreiber dafür die dauern messen.
    Wann flackert das Licht .
    Abends wenn die Strassenbeleuchtung angeht?
     
  6. #5 Lötauge35, 29.04.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Spannungsschwankungen

    Es giebt auch stromsparende PCs mit eingebauter USV,
    auch als Notebook bekannt.
     
  7. manilo

    manilo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Spannungsschwankungen

    So, danke erst mal für eure Antworten. Ich musste leider ne kleine Ausszeit nehmen weil ich nach einem Unfall erst mal wieder hergestellt werden musste. Deswegen erst jetzt eine Reaktion von mir.

    Ich glaube nicht, dass in meiner Installation was defekt ist. Ein Elektriker hat hier schon alles mögliche gemessen und keinen Fehler festgestellt. Nur einen Dauertest der eingespeisten Spannung konnter er mir mangels entsprechender Technik nicht machen. War nur ein kleiner Installationsbetrieb.
    Die Spannung schwankt recht unwillkürlich. Festzustellen ist lediglich, dass Wind und Regen das ganze begünstigen.

    Nach was müsste ich suchen, wenn ich so einen Papierschreiber suche? Wie heisen die Geräte?

    Und den Einwurf mit dem "stromsparenden PC mit eingebauter USV" lass ich mal außen vor. Das ist keine Alternative.

    Danke
    MfG
    Manilo
     
  8. #7 Klemmstein, 07.07.2008
    Klemmstein

    Klemmstein Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Spannungsschwankungen

    Dein Stromversorger hat bestimmt noch einen Papierschreiber den er einsetzen könnte.
    der dokumentiert genau.
     
  9. #8 Klemmstein, 07.07.2008
    Klemmstein

    Klemmstein Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Spannungsschwankungen

    eine Möglichkeit wäre noch ein alter Hausanschluss mit zu geringem Querschnitt, E Herd und Durchlauferhitzer, möglich wäre auch mehrere Pateien in einem Mehrfamilienhaus die Spannung bricht zusammen.
     
  10. #9 Prüfling, 07.07.2008
    Prüfling

    Prüfling Leitungssucher

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Spannungsschwankungen

    Um festzustellen, ob und wie weit die Spannung absinkt, kannst du auch ein Multimeter einsetzen, welches dir den gemessenen Minimal- und Maximalwert speichert. Damit bekommst du nicht den Zeitpunkt und die Dauer angezeigt, wohl aber, daß die Spannung definitiv auf einen bestimmten Wert abgesunken ist.
     
  11. #10 Kaffeeruler, 07.07.2008
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Spannungsschwankungen


    evtl noch alte oberirdische einspeisung?
    defekte muffe
    schlechte klemmverbindungen
    evtl beschädigung durch baumwurzeln

    wen es , wie du sagtest in der nachbarschaft auch so ist,evu verständigen und schildern, die machen dann die messungen
     
Thema:

Spannungsschwankungen

Die Seite wird geladen...

Spannungsschwankungen - Ähnliche Themen

  1. Spannungsschwankungen

    Spannungsschwankungen: Hallo Ich habe seit einiger Zeit Spannungsschwanunkgen (glaube ich) in meinem Zimmer. Das Problem äußert sich durch ein Geräusch meines...
  2. Guter/bezahlbarer Funkdimmer 300-400W gesucht der leichte Spannungsschwankungen

    Guter/bezahlbarer Funkdimmer 300-400W gesucht der leichte Spannungsschwankungen: problemlos abkann. Hi zusammen, ich habe 2 Funkdimmer verbaut. Es hängen jeweils 300 bzw 350 Watt an den Dimmern. Leider haben diese...
  3. Strom-/ Spannungsschwankungen?

    Strom-/ Spannungsschwankungen?: Hallo ich bin neu und hoffe, dass dieser Post in diesen Abschnitt passt. Ansonsten kann er gern auch verschoben werden. Da ich kein Fachmann...
  4. Spannungsschwankungen gelöst!

    Spannungsschwankungen gelöst!: Hallo, falls es jemand intressiert das Problem mit dem Licht Flakkern /Spannungsabfall ist behoben und das Problem mit dem PEN auch. Der N vom...
  5. Spannungsschwankungen

    Spannungsschwankungen: Moin wir haben bei uns in der Firma das Problem, dass wenn wir an einer normalen Schuko-Steckdose (in einem Metall-Brüstungskanal) die Spannung...