Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten?

Diskutiere Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe mal gehört das der Dimmer ein Stromfresser ist. Stimmt das? Wenn ich n 150W Leuchtemittel habe und 50% Dimme, sind die anderen 50%...

  1. Jack

    Jack Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mal gehört das der Dimmer ein Stromfresser ist. Stimmt das? Wenn ich n 150W Leuchtemittel habe und 50% Dimme, sind die anderen 50% weg, habe also weniger Leistung an der Leuchte, zahle aber die selben kosten, als wenn die Leuchte auf 100% läuft. Hab auch mal gehört, das ca 10% Stromverlust auftauchen, durch die Wärme die im Dimmer entsteht. Wasist da nun wahr dran? Wäre nice wenn jmd dazu auch ne gute Erklärung hätte...WIESO ist das so


    LG
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schosch, 05.03.2011
    schosch

    schosch Hülsenpresser

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    AW: Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten?

    hi, schau mal hier : Dimmer
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.227
    Zustimmungen:
    219
    AW: Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten?

    Genauso wie im Artikel beschrieben ist es. Wenn du deine Lampe auf 50% der Helligkeit dimmst, braucht sie wahrscheinlich noch 70-80% vom der Nennleistung. Hinzufügen sollte man noch, das sich bei Halogenlampen die Lebensdauer auch verringern kann durch die Dimmung.
    Der billigste Dimmer ist immer noch der Serienschalter. Ist heute unmodern aber sehr einfach. Man teilt seine Leuchen am besten im Verhältnis 1/3 und 2/3 auf und hat 3 verschiedene Helligkeiten. Und das beste daran ist, Der Serienschalter funktioniert mit allen Leuchmitteln und Vorschaltgeräten im Gegensatz zum Dimmer.
     
  5. #4 Michael, 05.03.2011
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten?

    Das würde ich gerne belegt haben. Laut meinen Informationen ist das Gegenteil der Fall. Bei mir im Haus sind alle KNX Dimmer auf max 90% eingestellt. Laut meinem Systemintegrator erhöht sich dadurch die Lebensdauer der Halogen Leuchtmittel erheblich. Wir haben seit Mai 2010 bisher noch keinen Leuchtmittel Ausfall bei ca. 5 Stunden Brenndauer pro Tag.

    Vielleicht weiß ja Jemand mehr darüber.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.227
    Zustimmungen:
    219
    AW: Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten?

    Hallo
    Bei 90 % funktioniert der Kreisprozeß evtl noch, aber wenn die Glühwendel zu kalt wird, wird das verdampfte Wolfram nicht mehr zur Wendel zurückgeführt und schlägt sich am Glaskolben nieder. Übrigens hat die Halogenlampe ihren höheren Wirkungsgrad nur deswegen, weil die Heizwendel Heißer ist wie bei der Glühlampe. Wenn du also auf Glühlampentemperatur dimmst, ist der bessere Wirkungsgrad futsch.
    Glühlampe
     
  7. #6 Michael, 05.03.2011
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten?

    ah ok, verstehe.
     
  8. #7 Zelmani, 05.03.2011
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    10
    AW: Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten?

    Hallo Michael,

    unterhalb einer bestimmten Temperatur setzt der Wolfram-Halogen-Kreisprozess aus und es findet keine Resublimation von Wolfram-Atomen an der Glühwendel mehr statt. Solange Du nicht unterhalb diese Temperatur dimmst, ist zumindest keine Verkürzung der Lebensdauer zu erwarten...

    Grüße,
    Bernd

    P.S: Ups, hat sich wohl mit bigdies Antwort überschnitten...
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.227
    Zustimmungen:
    219
    AW: Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten?

    Hinzufügen möchte ich noch, das man sich einen Dimmer nicht kaufen sollte um Strom zu sparen. Denn dann trift der Spruch: "Ich spare, koste es was es will" voll zu.
    Beispiel:
    Voltus Elektro Shop | Busch-Jaeger 6593 U Zentraldimmer mit Lichtwertspeicherung fr Glhlampe, 230V HV, NV mit konv. sowie elektr. Trafos | Gnstig online kaufen / bestellen..
    Voltus Elektro Shop | Busch-Jaeger Duro 2000 SI 6543-212-102 Tastdimmer Abdeckung mit Glimmlampe | Gnstig online kaufen / bestellen..
    Ich schätze mal, in 50 Jahren hast du evtl. durch dimmen die 100 € eingespart, dumm ist nur, das das Teil garantiert keine 50 Jahre hält.
    Ergebnis:
    Wenn man fürs Wohlbefinden, oder um die Freundin flach zu legen, gedimmtes Licht braucht, ist es Ok, aber zum sparen taugt dimmen nicht.
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Drehstromer, 05.03.2011
    Drehstromer

    Drehstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    AW: Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten?

    Hallo,

    bigdie du sagtest die Glühwendeltemperatur ist bei Halogenlampen höher als bei Glühlampen (also die ganz normalen "Birnen") und deshalb ist der Wirkungsgrad höher, aber der Wirkungsgrad vom Glühlampen (also wieder die ganz normalen "Birnen") ist doch so schlecht da soviel der zugeführten elektrischen Energie in thermische Energie umgewandelt wird oder? Also müsste der WIrkungsgrad doch mit zunehmender Temperatur sinken? Das verstehe Ich nicht ganz :confused:

    Kann mir das Jemand erklären?

    MfG

    Drehstromer
     
  12. #10 Strippentod, 05.03.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten?

    Im Prinzip hast du Recht, da aber in dem Fall die höhere Temperatur erst den besseren Wirkungsgrad möchlich macht, kehrt sich diese Logik wieder um.
     
Thema:

Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten?

Die Seite wird geladen...

Spare ich bei einem Dimmer Stromkosten? - Ähnliche Themen

  1. platzsparende Vorsicherung

    platzsparende Vorsicherung: Hallo, ich hätte im Zählerkasten unseres EFHs gerne eine Überspannungsableitung. Aus Platzmangel müsste diese aber über dem Zähler angebracht...
  2. Mit neuem Gerät 75 % Energie sparen (Bitte nicht so ernst nehmen)

    Mit neuem Gerät 75 % Energie sparen (Bitte nicht so ernst nehmen): Seht selber : YouTube - 75% saving on your electricity with new device :Hammer:
  3. Energiesparen ist schädlich???

    Energiesparen ist schädlich???: Hallo Forum.:) Da demnächst der Kauf eines neuen LCD-Fernsehers ins Haus steht, hab ich mich schon im voraus mal über die neuesten Fernseher im...
  4. Wohnhaus energiesparend vernetzen

    Wohnhaus energiesparend vernetzen: Hallo, ich möchte in unserem Einfamilienhaus CAT6-Leitungen verlegen, um möglichst ohne WLAN alles abdecken zu können. Dabei ist mir wichtig,...
  5. Strom sparen mit Zeitschaltuhr

    Strom sparen mit Zeitschaltuhr: Hallo ich habe hier einen größeren Standby Verbraucher, welchen ich Nachts vom Netz nehmen möchte. Wie ich gehört habe, eignen sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden