1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SPS Haussteuerung

Diskutiere SPS Haussteuerung im SPS, Moeller Easy und Siemens Logo Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: SPS Haussteuerung Macht richtig Spaß :-) Ich kann schon ganz schön viel Logo einbauen, für das Geld, was allein Die Software der S7 kostet...

  1. #21 Teddygo, 02.06.2015
    Teddygo

    Teddygo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    AW: SPS Haussteuerung

    Macht richtig Spaß :-)

    Ich kenne keinen Kunden, der sich die Programmiersoftware zugelegt hat.
    Was soll er denn auch damit. Er bekommt zur Sicherheit die letzte Programmsicherung auf ein Speichermedium seiner Wahl von mir und fertig.
    Wenn er Änderungen hat, gibt er die Sicherung dem nächsten MSR-Techniker und der kann dann die Änderungen durführen.

    Als Hardware nehme ich keine S7. Es gibt für die Gebäudeautomation gibt es spezielle SPS. Diese nennen sich DDC (Klick).
    Grundsätzlich kannst du sicher mit Logos Gebäudeautomation betreiben, diese haben aber ihre Einschränkungen.

    Ein Beispiel:

    Der statische Heizkreis - eines der einfachsten Regelungsaufgaben in der Gebäudeautomation.

    Mit meiner DDC-Programmiersoftware kann ich mit einem Drag & Drop den Funktionsbaustein „Heizkreis“ in den Funktionsplan setzen.

    Folgende Eingänge sind schon fertig in dem Funktionsbaustein programmiert:

    Frg Freigabe Heizperiode
    Tag Tagbetrieb
    At Außenlufttemperatur
    Ft Frostschutztemperatur
    Vor Vorrangschaltung Warmwasserbereiter
    Kanal Binär codierte Schaltkanäle 1 bis 10


    Folgende Ausgänge sind schon fertig in dem Funktionsbaustein programmiert:

    Hzg Freigabe Heizkreis
    Tag Heizkreis Tagbetrieb
    Sw Sollwert Vorlauftemperatur



    Folgende Einstellungen kann ich in dem Funktionsbaustein vornehmen und davon kann ich die Wichtigsten automatisch auf dem Web-Server und/oder der GLT übernehmen:


    PCD Offline Trending (KB) Aktiviert und reserviert (Anzahl KB) bei einem Wert > 0 die Historische Aufzeichnung des Wertes in Datenblöcken (FBox HDLog Init erforderlich).
    BACnet Auswahl der für BACnet aufzubereitenden Datenpunkte bzw. Objekte
    [ --- Schalten --- ]
    BACnet > Handschalter priority Zuordnung des physikalischen Handschalters im Priority Array
    HMI Höherprior Stellungsanzeige Handschalter
    HMI Niederprior Vorwahl Betriebsart für HMI oder GLT
    <--- BACnet Object-Name ! ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    - Description Detailinformation der Description. Diese setzt sich aus dem AKS (BACnet - D / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    - Optional text Optionaler Text, Vorhaltung, wird derzeit nicht verwendet. Bietet bei Bedarf die Möglichkeit Zusatzinformationen anzugeben die in den AddOn Files weiter verwendet werden können.
    - Priority Zuordnung des virtuellen Schalters im Priority Array
    Uhrenfreigabe durch Auswahl ob der Eingangskontakt Tag verwendet werden soll oder die GLT das Uhrflag beschreibt
    Schaltkanal Auswahl des Schaltkanals 1 bis 10
    Anforderung von Uhr Uhrzustad, entweder Zustand des Eingangs Tag oder durch die GLT beschrieben
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    - Description Detailinformation der Description. Diese setzt sich aus dem AKS (BACnet - D / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    - Optional text Optionaler Text, Vorhaltung, wird derzeit nicht verwendet. Bietet bei Bedarf die Möglichkeit Zusatzinformationen anzugeben die in den AddOn Files weiter verwendet werden können.
    Nachtabsenkung Absenkung Vorlauftemperatur in der Betriebsart Nacht
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    Heizgrenze Aussentemp. Tag Heizkreis schaltet oberhalb dieses Grenzwertes am Tag ab
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    Heizgrenze Aussentemp. Nacht Heizkreis schaltet oberhalb dieses Grenzwertes in der Nacht ab
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    Heizgrenze Hysterese Hysterese für Grenzwert Nacht/Tag Betrieb
    Frost Grenzwert Ein Heizkreis ein in Frostbetrieb unterhalb des Grenzwertes
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    Frost Grenzwert Aus Heizkreis aus in Frostbetrieb oberhalb des Grenzwertes
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    FB-Aufhei./Kaminkehrer (Std) Dauer der Fußbodenaufheizung oder der Kaminkehrerschaltung
    Anforderung Anforderungszustand Heizkreis
    Freigabe Betriebszustand Heizkreis
    Sollwert Heizkreis Aktueller Sollwert Vorlauftemperatur
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Teddygo, 02.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2015
    Teddygo

    Teddygo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    AW: SPS Haussteuerung

    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    - Description Detailinformation der Description. Diese setzt sich aus dem AKS (BACnet - D / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    - Optional text Optionaler Text, Vorhaltung, wird derzeit nicht verwendet. Bietet bei Bedarf die Möglichkeit Zusatzinformationen anzugeben die in den AddOn Files weiter verwendet werden können.
    - COV increment Wertänderungshysterese. Wenn sich der Wert über diese Hysterese verändert hat wird er als COV an eingetragene Empfänger gesendet und/oder im Trendlog abgespeichert.
    <--- BACnet Trendlog ---> Auswahl ob und wie ein Trendlog Object mit Referenz auf das zurvor aufgeführte BACnet Object angelegt werden soll.
    - Object-Name Detailinformation des Trendlog Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    - Description Detailinformation der Trendlog Description. Diese setzt sich aus dem AKS (BACnet - D / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    - Buffer size Größe des Trendlog Buffers im File System. Anzugeben ist die Anzahl der Aufzeichnungen.
    - Log Interval (s) Intervall einer Aufzeichnung. Mit dem Wert 0 ist die zyklische Aufzeichnung inaktiv, es wird dann nach COV aufgezeichnet (empfohlen).
    [ -- Heizkurve -- ]
    Errechneter Wert Resultierender Wert aus der Umrechnung
    (X1) Außenlufttemp. Wert X1
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    (Y1) zugehöriger Sollwert Wert Y1
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    (X2) Außenlufttemp. Wert X2
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    (Y2) zugehöriger Sollwert Wert Y2
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    (X3) Außenlufttemp. Wert X3
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    (Y3) zugehöriger Sollwert Wert Y3
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    (X4 Außenlufttemp. Wert X4
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.
    (Y4) zugehöriger Sollwert Wert Y4
    <--- BACnet Object-Name ---> Detailinformation des Object Name. Dieser setzt sich aus dem AKS (BACnet - ON / Ebene 1-10) und dieser Suffix zusammen.


    Und das sind nur die Möglichkeiten für einen einfachen Heizkreis…. .

    Eine Kesselsteuerung hat ca. das 6-Fache an Datenpunkten!

    Daher bezweifle ich, dass du mit Logos, die Funktionalität einer DDC ohne weiteres umsetzen kannst!


    10 Kleinverteiler setzen (wo immer du die auch unterbringen möchtest), Spannungsversorgung einbauen, Logo einbauen, I/O-Karten einbauen, verdrahten und anschließen. Da sehe ich schon einen Mehraufwand und auch Störquellen.
    Ich möchte nicht der Techniker sein, der da in 15 Jahren noch durchsteigen muss.


    MFG Teddy
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.714
    Zustimmungen:
    74
    AW: SPS Haussteuerung

    Hier ging es aber um eine S7 und nicht DDC. Und der Ersteller des Beitrags programmiert selber oder hab ich den Anfang falsch gelesen. Und wo ist das Problem in jede Etage eine Logo fürs Licht zu setzen und eine 2. für die Rollos. und diese jeweils in einen eigenen Kleinverteiler? Das Steuerung reinbauen dauert nicht länger als in deinem Standschrank. Und Leitungsverlegung dauert auch Zeit und die wird nicht weniger, wenn man armdicke Bündel bis in den Keller legen muss. Und wenn du eine 230V Logo nimmst, (würde ich nicht machen) dann brauchst du noch nicht einmal ein Netzteil. Aber auch so reicht für eine Logo mit ein paar Erweiterungen ein Hutschienennetzteil in der Größe
    Hutschienen-Schaltnetzteil MEANWELL DR-15-24, 24 V-/0,63 A - Stromversorgung - Netzgeräte - Festspannungs-Netzgeräte - Pollin Electronic
    Und eine Fehlersuche ist sowohl in kleineren Programmen als auch keineren Hardwareabschnitten mit Sicherheit einfacher.
    Im Übrigen würde ich die Heizung der Heizungssteuerung überlassen, die gibt es umsonst zu jeder Heizung dazu.
     
  5. #24 Teddygo, 02.06.2015
    Teddygo

    Teddygo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    AW: SPS Haussteuerung


    Du bist mit den Logos angefangen. :-)

    Ich sehe ein, dass wir nicht auf einen Nenner kommen. Macht ja nichts.
    Soll jeder für sich entscheiden.


    LG Teddy
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.714
    Zustimmungen:
    74
    AW: SPS Haussteuerung

    Die Logo war nur ein Beispiel, wie man es kostengünstig dezentral machen kann. Das Beste ist allemal KNX und das am besten vollkommen dezentral aufgebaut also auch die Aktoren dort wo sie hingehören z.B. ins Rollo oder so nah wie möglich dran. Dann hat man in der Verteilung nur das Netzteil und weiter nichts. Aber meiner Meinung nach ist das Kosten/Nutzen Verhältnis in einem Wohnhaus derart schlecht, das man sowas vieleicht mit Hobby erklären kann, wie früher halt die Modelleisenbahn, aber nicht mit einem wirklichen Nutzen. Und außerdem weise ich halt immer darauf hin, das sowas im Gegensatz zu einer Standartinstallation auch regelmäßig gepflegt werden muss und auch immer wieder Geld kostet mal abgesehen von den jährlichen Stromkosten. Eine Standartelektrik macht man einmal, und kann sie dann vergessen und muss sich nie wieder damit auseinandersetzen. Dabei verdient die Industrie aber nicht genug, deshalb muss man sich was neues einfallen lassen, um den Leuten auch hier das Geld aus der Tasche zu ziehen. Und mit der richtigen Werbung klappt das auch. Daran, das man sich damit Abhängig macht, vom Hersteller und auch der Elektrofirma, die es einbaut, denkt da erst einmal keiner.
    Im hier vorhanden Fall ist das der Eigentümer. Am Ende ist seine Familie jetzt von ihm abhängig. Um sie abzusichern im Falle seines Todes hat er bestimmt eine Lebensversicherung, wer kümmert sich aber dann um die Haustechnik????
     
  7. #26 ZERBERUS_, 03.06.2015
    ZERBERUS_

    ZERBERUS_ Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    AW: SPS Haussteuerung

    Ich muss echt gestehen das ich wirklich gar kein Sinn sehe warum man so was mit S7 Steuerung baut.

    1. Eine KNX-Steuerung wäre billiger, dezentral, und mit richtige KNX Server, auch von Jedem Handy oder Tablett bedienbar. Von viel einfachere Programmierung usw., spreche ich lieber erst gar nicht. Und ich Finde KNX wirklich Stromsparrend im Vergleich zu anderen Steuerungen - 10mA Pro Aktor/Sensor, sind schon wirklich wenig. Da verbrauch meistens komplette KNX Steuerung mit kleine KNX Server, weniger als eine Fritzbox, die ganze mit Internet versorgen muss, was bei 24/7/365 Betrieb, schon wirklich wichtiger Faktor ist.
    2. Überwachungskameras und Sprechanlage (Überwachungskameras bringen zwar gar nichts, aber wer mag) würde ich immer als extra System aufbauen, da fertige Lösungen einfach viel einfacher sind, und Stream von Netzwerkfähige Systemen, kann man in jede KNX Visualisierung miteinbinden, aber trotzdem bleibt System unabhängig von Restliche Steuerung.
    3. Zutrittkontrollen z.B. Elektronische Kartenschlösser usw. auf jeden Fall nur als Absolut unabhängige Standalone System. Nie im Leben bau ich da was Selbst und mach ich noch Ganze von restliche Haussteuerung abhängig. Wenn da jemand einbricht, hab ich ganz schlechte Karten um zu Beweisen das da mein Eigenbau sicher genug war.

    Mal ehrlich. Ich mag KNX nicht (auch wenn ich viel damit mache). Ich halte System an manche Stellen sehr veraltet (besonders was Übertragungsrate am Bus angeht), ich finde ETS Programm zum Programmierung manchmal schon eine reine Frechheit, da man für 1000€ (Preis von Vollversion) was bekommt, was auf meisten Rechnern nicht mal Stabil läuft, da sich Programmierer mehr gedanken um Kopierschutz machen, als um wirkliche Stabilität. Aber, es ist einfach eine Sehr flexible System, die sehr viele Möglichkeiten bietet und für Komplizierte Haussteuerung, im Moment, einfachste Lösung ist. Für Einfachere Steuerungen, langt Paar Logos, oder Systeme wie Enocean (z.B. Eltako). Aber so was wie S7, gehört in Industrie und nicht ins Hausverteilung.
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.714
    Zustimmungen:
    74
    AW: SPS Haussteuerung

    Das glaub ich kaum 1. sind die 10mA schon mal generell Quatsch. hast du im Aktor ein Relais, braucht das schon mehr. Die meißten Aktoren werden sich ihren Strom aus dem Netz und nicht über den Bus holen. 2. Server brauchen immer relativ viel Leistung min.10W. 3. Kannst du vom Netzteil der Fritzbox nicht auf die benötigte Leistung schließen, das ist auch dafür ausgelegt 1 oder 2 externe Festplatten mit zu versorgen. Meine liegt z.B. in einem Blechschrank im Keller Wlan und Dect deaktiviert, die wird wohl sehr wenig Strom brauchen.
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.714
    Zustimmungen:
    74
    AW: SPS Haussteuerung

    Ps eine Logo hat 15-90 mA bei 24V und eine Erweiterung mit 4 Eingängen und 4 Relaisausgängen hat 10-40 mA
    Das von bis ergibt sich zum einen aus der Anzahl der angesteuerten Relais, zum anderen aus der Displaybeleuchtung und auch der genutzte oder nicht genutzte Netzwerkanschluss wird ein paar mA ausmachen.
     
  10. #29 Teddygo, 03.06.2015
    Teddygo

    Teddygo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    AW: SPS Haussteuerung

    @ZERBERUS

    Da gebe ich dir Recht!

    Wenn man viele Bereiche seines Hauses automatisieren möchte, sollte folgendes beachtet werden:


    Für die Freunde der dezentralen Steuerung ist KNX die beste (nicht aber die günstigste) Lösung!

    - Hier gibt es ja bekanntlich viele namhafter Hersteller.


    Für die Freunde der zentralen Steuerung sollte eine DDC verwendet werden!

    Hier ein Liste der bekanntesten DDC-Hersteller:

    - Siemens (DESIGO)
    - WAGO
    - SBC (ehem. Saia-Burgess Controls)
    - Beckhoff Automation
    - Honeywell
    - Kieback&Peter
    - Sauter AG


    Gruß Teddy
     
  11. #30 ZERBERUS_, 03.06.2015
    ZERBERUS_

    ZERBERUS_ Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    AW: SPS Haussteuerung

    Von netzteil gehe ich auch nicht aus. Ich hab mal vor 2 Jahren Verbrauch von meine FB 7390 gemessen und musste paar überraschungen feststellen. So hab ich festgestellt, dass auch wenn alles deaktiviert ist (WLAN, DECT, Alle LAN-Schnitstellen) und Box nichtmal Internetverbindung hat, so verbraucht meine 7390 immer noch stolze 10W nur "für blenkende LED". Bei aktivierten DECT und verbundene FritzFon, Sowie 3 belegte LAN Schnitstellen und Aktive WLAN, braucht Box ca. 15W. Wenn gerade nicht viel Datenverkehr, da liegt Verbrauch bei ca,. 13W. Was mich aber überrascht hat - die Abschaltung von WLAN über integrierte Zeitsteuerung, spart fast gar nichts, da hab ich Messwerte zwischen 0,1-0,3W bekommen.
    Ich schalte meine FB über Zeitschaltuhr Tagsüber aus: eine zusätzliche Zeitschaltuhr mit 1W Eigenverbrauch ist immer noch günstiger als Ständig aktive FritzBox, und Anrufbeantworter ist eh auf Server von VoIP anbieter angerichtet, da muss auch nicht Telefon Aktiv sein wenn ich nicht da bin. Früher hab ich nur WLAN per Zeitsteuerung weggeschaltet, das hat immer genügt für gute "ich verbrauche nicht mehr als nötig" Gefühl gereicht bis ich auf Die Idee kam, mal reale Werte zu messen.
     
Thema:

SPS Haussteuerung

Die Seite wird geladen...

SPS Haussteuerung - Ähnliche Themen

  1. Leitermaterial für Verteilerschrank mit 24V SPS

    Leitermaterial für Verteilerschrank mit 24V SPS: Hallo, für den Verteiler mit LS, RCDs, 24V Logos, Relais und Dimmern möchte ich noch entscheiden, welches Leitermaterial am besten passt, damit...
  2. IFM ECO 100 SPS MS DOS Software

    IFM ECO 100 SPS MS DOS Software: Hallo, Ich brauche dringent Hilfe. Ich bin auf der suche nach der sehr alten ECO100 SPS software. Es muss die version sein die auf MS DOS Läuft....
  3. SPS Facebook Gruppe

    SPS Facebook Gruppe: Ich lade euch herzlich zur SPS Facebook Gruppe ein: https://www.facebook.com/groups/spsDeutschland/
  4. Siemens SPS LOGO programieren Bitte dringend um Hilfe !!!

    Siemens SPS LOGO programieren Bitte dringend um Hilfe !!!: Hallo zusammen ich bin neu hier und benötige dringend Hilfe . Ich habe absolut keine Ahnung von SPS . Habe das Teil alles vernümpftig...
  5. Blogbeitrag zum Thema SPS-Zyklus für SPS-Einsteiger

    Blogbeitrag zum Thema SPS-Zyklus für SPS-Einsteiger: Hier ein Beitrag zum Thema SPS-Zyklus für SPS-Einsteiger. Probiert gern die Praxisbeispiele, einfach auf die Buttons klicken:Immer dieser...