1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SPS oder Microkontroller kaufen?

Diskutiere SPS oder Microkontroller kaufen? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich bin beruflich SPS-Programmierer (ich verwende Beckhoff, wenns jemand kennt) und würde mir gerne für Zuhause entweder eine günstige SPS...

  1. #1 rise_against, 27.02.2013
    rise_against

    rise_against Strippenzieher

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin beruflich SPS-Programmierer (ich verwende Beckhoff, wenns jemand kennt) und würde mir gerne für Zuhause entweder eine günstige SPS oder einen Microkontroller zulegen für kleinere "Spielereien". Ich kann leider noch nicht sagen was ich damit machen will, jedoch würden mich folgende Dinge interessieren:

    - Analoge und Digitale Eingänge lesen und Ausgänge schreiben
    - Regelung einer Heizplatte: z.B. soll Wasser in einem Kochtopf eine bestimmte Zeit auf einer definierten Temperatur gehalten werden
    - bestimmte Positonen mit einem Motor anfahren (es soll eine Zielposition angegeben werden und eine Achse soll diese Position anfahren)
    - ...


    Nun würde ich euch bitten mir Vorschläge zu nennen (Hersteller und Bezeichnung: z.B. Siemens Logo, im besten Fall einen Link zum Produkt :) ) mit denen ich die genannten Dinge preisgünstig realisieren könnte.
    Eins vorweg: Ich möchte in Strukturierten Text Programmieren, nicht mit KOntaktPlan oder FUnktionsPlan, womit die Siemens LOGO denk ich mal wegfällt.

    Vielen Dank für euer Antworten im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.874
    Zustimmungen:
    88
    AW: SPS oder Microkontroller kaufen?

    Das wird wohl jede Steuerung können
    Da wird es schon komplexer, und es gibt viele Möglichkeiten.
    Das kann man z.B. relativ einfach mit einem Schrittmotor machen, geht aber auch mit verschiedenen Messystemen und Servomotor, das ist dann aber viel komplizierter auch von der Hardware her.
    Da gibt es dann auch noch viele Möglichkeiten
    Arduino
    Bascom
    C++
    oder auch Assembler
    ist bei Microcontrollern z.B. möglich
    Allerdings sollte man sich bei Microkontrollern auch darüber klar sein, das programmieren nur ein Teil der Aufgabe ist. da gehört dann noch jede Menge in der Regel selbst zu bauende Hardware dazu, bevor man damit etwas anfangen kann. Das geht mit dem Treiber für ein Relais los, und endet mit dem Anpassen der Eingänge z.B an 24V Betriebsspannung samt Störschutz und entprellung.
    Und nicht zuletzt kommt man früher oder später auch um das erstellen eigener Platinenlayouts nicht herum.
    Es gibt zwar Experimentierbords für den Anfang, aber irgendwann möchte man dann die Individuelle viel kleinere Lösung.
    Mit einer Logo oder anderer SPS hat man da oft schnelleren Erfolg.
     
  4. #3 Bewusstseinsspalter, 27.02.2013
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: SPS oder Microkontroller kaufen?

    Eine Alternative zur Kleinsteuerung "LOGO" wäre die "easy Control" von Möller. Diese kann unter anderem mit "CodeSys" programmiert werden (Standard Programmierung nach
    EN61131-3). In dieser Programmierumgebung ist KOP, FUP, ST, CFC und AS implementiert.

    http://www.moeller.net/binary/automatisierung/ms13de.pdf

    Gruß....
     
  5. #4 rise_against, 01.03.2013
    rise_against

    rise_against Strippenzieher

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    AW: SPS oder Microkontroller kaufen?

    Ich hätte eine frage zum Arduino:
    Kann man damit live-Werte am PC anzeigen/ändern? z.B. Parameter vom PC aus ändern während das Programm läuft?
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.874
    Zustimmungen:
    88
    AW: SPS oder Microkontroller kaufen?

    Keine Ahnung, hab sowas noch nie in der Hand gehabt. Bei normalen Atmel Controllern, die ja auch auf dem Arduino Bords sind geht das schon, vermutlich also auch bei Arduino.
     
  7. #6 süddeutshland_elektriker, 01.03.2013
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: SPS oder Microkontroller kaufen?

    Wenn Du Dein Programm so aufbaust, das es diese Parameter zyklisch/regelmäßig abfragt: Ja.
    Wenn Du es so aufbaust, das es diese Parameter als Konstante einmalig beim Programmstart einliest: Nein.

    So was sind Programmiergrundlagen.
     
Thema:

SPS oder Microkontroller kaufen?

Die Seite wird geladen...

SPS oder Microkontroller kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Leitermaterial für Verteilerschrank mit 24V SPS

    Leitermaterial für Verteilerschrank mit 24V SPS: Hallo, für den Verteiler mit LS, RCDs, 24V Logos, Relais und Dimmern möchte ich noch entscheiden, welches Leitermaterial am besten passt, damit...
  2. IFM ECO 100 SPS MS DOS Software

    IFM ECO 100 SPS MS DOS Software: Hallo, Ich brauche dringent Hilfe. Ich bin auf der suche nach der sehr alten ECO100 SPS software. Es muss die version sein die auf MS DOS Läuft....
  3. SPS Haussteuerung

    SPS Haussteuerung: Hallo ich bin neu hier im Forum und würde in diesem zu gerne mal meine Haussteuerung vorstellen. Vieleicht findet der ein oder andere eine...
  4. SPS Facebook Gruppe

    SPS Facebook Gruppe: Ich lade euch herzlich zur SPS Facebook Gruppe ein: https://www.facebook.com/groups/spsDeutschland/
  5. Siemens SPS LOGO programieren Bitte dringend um Hilfe !!!

    Siemens SPS LOGO programieren Bitte dringend um Hilfe !!!: Hallo zusammen ich bin neu hier und benötige dringend Hilfe . Ich habe absolut keine Ahnung von SPS . Habe das Teil alles vernümpftig...