Stammtisch

Diskutiere Stammtisch im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; könnte einiges erklären :p046:

  1. #1941 Kaffeeruler, 14.02.2020
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.531
    Zustimmungen:
    290
    könnte einiges erklären :p046:
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1942 horstausnforst, 14.02.2020
    horstausnforst

    horstausnforst Strippenstrolch

    Dabei seit:
    24.05.2018
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    6
    Die guten Fettkabel... wenn ich mal dazu komme, was zum Glück selten ist:biggrin:, mach ich die fertigen Adern schön warm und kann es ohne Probleme abwischen;)
    Auch hatte ich mal ein paar 4x120 nay mit Bleimantel und Ölpapier isolierten Adern zu verlängern. War mal was anderes und hat auch Spaß gemacht, nur immer würde ich es auch nicht machen wollen:blink:
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.991
    Zustimmungen:
    169
    Während meiner Ausbildung hatte ich es für Fernwerktechnik mit JYSTY bis 100 DA zu tun.
    Seitdem ich im Maschinenbau tätig bin, und nur gelegentlich im Wohnungsbau, reduziert sich das auf 4 DA.
    Schön ist, wenn man die Aderfolge beherscht :
    ws/ bl, ws/ge, gn, bn, sw. etc.

    Gruß Gert
     
  5. #1944 Strippe-HH, 15.02.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.142
    Zustimmungen:
    130
    Es gab ja in den 60-er Jahren auch NYM-Leitungen wenn man die abmantelte, dann hatte man klebrige Finger gehabt, da muss Öl als Füllstoff drinnen gewesen sein. Hatte das aber ganz selten gehabt.
    Nasskabel gab es ja damals für die Netzanschlüsse, das war auch solch ein Schweinkram gewesen.
    Bei uns in der Straße war mal solch eine Leitung beschädigt gewesen, die brannte in der Erde.
    Und das hatte gestunken....
    Das Kabel war von 1936 gewesen.
     
  6. #1945 Strippe-HH, 02.03.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.142
    Zustimmungen:
    130
    Corona-Virus, auch ein Stammtischthema.
    160 nachgewiesene Fälle in ganz Deutschland, an sich recht wenig um dort solch eine Aufstand davon zu machen.
    Aber die Medien müssen ja immer was in petto zu haben um ihr Winterloch zu stopfen und das war ja mit dem Noro Virus auch so gewesen. Und dieser Virus war weiter verbreitet, dieser trat auch in dem Pflegeheim gegenüber von uns auf.
    Was ich wieder übertrieben finde, das sind die Hamsterkäufe in den Einkaufsmärkten.
    Was ich aber heute sah wie ich einkaufen ging,- es fehlte nur Klopapier, Küchenrollen, Seifenartikel und Sakrotan.
    Also alles übertrieben, es sollen nur die Hände immer gründlich gewaschen werden, Türklinken und Lichtschalter gereinigt werden.
    Und meinen Hund bade ich dann auch ab und an, aber nur weil der sich draußen immer so vollschmiert
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.602
    Zustimmungen:
    284
    Ich wollte am Wochenende mal wieder gepflegt zur Livemusik. Heute steht in der Zeitung Ein Infizierter im Landkreis. Hat sich in Tirol angesteckt beim Wintersport. Gymnasium geschlossen, weil auch eine Lehrerin in der Reisegruppe war. Und alle Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen im Landkreis verboten.
    Bisher fand ich es eher Lustig, aber nun bin ich sauer. Und wenn ich dann noch höre, das Arztpraxen kein Desinfektionsmittel mehr bekommen oder Mundschutz, dann frag ich mich, was in dem Land überhaupt funktioniert. In der DDR gab es für sowas eine Notreserve in irgendwelchen Bunkern.
    Die Chinesen bauen in einer Woche 2 Krankenhäuser in der Seuchenstadt und hier kann man nicht mal die Arztpraxen mit Desinfektionsmittel beliefern. Frag mich, wer hier das Entwicklungsland ist?
     
  8. #1947 Kaffeeruler, 03.03.2020
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.531
    Zustimmungen:
    290
    Wir haben ja auf den meisten Sanitären Orten die kleinen Spender hängen und haben gerade nach geordert.. 18 Monate Lieferzeit :D

    Ich hoffe mal das wir die zumindest noch bekommen (wir nutzen natürlich die besseren versionen und net diese papier dinger ),ansonsten können wir teilweise dann die Produktion aussetzen oder auf andere Systeme umstellen

    Letzte Woche Freitag ging das Gerücht um das es einen Infizierten ca. 15km von meinen Wohnort gibt.. Dorftratsch und Panik führten dazu das man am Freitag abends im Laden dann einige Grundnahrungsmittel nicht mehr bekommen konnte



    Ich habe nun immer nen Zerstäuber mit wasser in der Tasche.. Kurz ins gesiecht gesprüht + 3x husten und schon lassen einen alle an der Kasse vor ;)

    Erwischen wird einen das Ding eh früher oder später, eine generelle eindämmung in diesem zeitalter.. Glaube ich nicht dran
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.602
    Zustimmungen:
    284
    Wie haben so große Rollen Filtermatten. Da werden die Filter für Maschinen rausgeschnitten. Aus einer Rolle könnte man bestimmt 1000 Mundschutzteile zusammenkleben. Könnte ja der Firma eine Rolle abkaufen, wäre bestimmt ein lukrativer Nebenerwerb:D
    Man könnte eigentlich drüber lachen, Am Ende ist das ja nicht viel anders als Grippe. Aber wenn dann mal sowas wie EBOLA kommt, und die bekommen nicht mal die Versorgung mit Desinfektionsmittel gebacken, dann frag ich mich schon, warum wir 100erte solche Vereine wie Techn. Hilfswerk Rotes Kreuz, Maltheser Feuerwehr usw. finanzieren, anstelle mal etwas einheitliches staatliches mit entsprechenden Reserven an Medikamenten Verbandsmaterial und solchem Kram, die dann auch mal Notfallpläne haben und im Erstfall auch mal 1000 Container, mit denen man mal schnell ein oder Mehrere Krankenhäuser improvisieren kann.
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #1949 Kaffeeruler, 03.03.2020
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.531
    Zustimmungen:
    290
    Ich würde unseren Schweißer einen Schweißhelm klauen.. die haben Akku Zuluftsysteme mit Gasfilter, Filter div klassen usw

    Und ich würde klingen die Darth Vader mit einem kleinen surren im Hintergrund
    weil Bundesländer wie Bayern oder so pauschal dagegen sind und min. jedes Bundesland dann einen Minister abstellen möchte und die Parteien alle Beschlüsse in Sonderdebatten beraten müssen..

    Wir können niemanden gebrauchen der Verkündet und beschließt, schließlich kränkelt ein Grüner Bayer anders als ein gelber im Norden oder ein Roter im Osten.. Auch müssen alle Artikel auf Genderneutralität geprüft werden und die EU muss erst einmal das Einheitsgesicht festlegen damit wir alle mit Masken versorgen können



    Um es mit Angies Worten zu sagen: wir schaffen das

    irgendwie irgendwo irgendwann
     
  12. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.602
    Zustimmungen:
    284
    Die Landesregierungen können wir doch abschaffen. Wir in Thüringen haben seit einigen Monaten keine und keinem fällt das auf im Land.
     
    Karl-heinz1 gefällt das.
Thema:

Stammtisch

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden