1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Status einer LED optisch (!) überwachen

Diskutiere Status einer LED optisch (!) überwachen im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Status einer LED optisch (!) überwachen Maahlzeit... Wäre als Alternative vielleicht auch ein Spiegel möglich, in dem Du die Funktion der...

  1. #11 Bewusstseinsspalter, 22.04.2010
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: Status einer LED optisch (!) überwachen

    Maahlzeit...

    Wäre als Alternative vielleicht auch ein Spiegel möglich, in dem Du die Funktion der LED überwachen kannst ?

    MfG....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pumbaa

    Pumbaa Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Status einer LED optisch (!) überwachen

    Mit einem kleinen Spiegel hab ich es schonmal versucht, aber das ist leider kein praktikabler Weg. Der müsste dann vorn an bzw. unter der Halterung sitzen und hängt voll im Fahrtwind. Wenn die Sonne draufknallt, hab ich den gleichen Effekt wie vorher - ich kann den Status der Aufnahme-LED nicht erkennen.

    Ein Bild des Kamerahalters an meinem Motorrad habe ich angehängt.

    Ein Lichtwellenleiter ist sicherlich ebenfalls ein gangbarer Weg, allerdings habe ich in Erinnerung, dass man diesen Leiter sehr genau ausrichten muss. Das wird schwierig, da die Kamera natürlich immer mal wieder aus der Halterung entnommen wird - dann müsste ich das System jedesmal wieder neu ausrichten.

    Daher scheint mir die elektronische Lösung - so merkwürdig sie auch aussehen mag (LED --> Elektronik --> LED) - der einfachste Weg zu sein.

    Wenn ich keinen Fototransistor mit der Schaltleistung von ~ 20 mA bekommen kann, könnte ich auf die klassischen Dämmerungsschalter-Geschichten zurückgreifen, bei denen weitere Transistoren zur Ansteuerung z. B. von Relais eingesetzt werden, oder?

    Oder kann ich den SMD-Fototransistor auch ohne SMD-taugliche Ausstattung verarbeiten? SMD für den Heimgebrauch kam erst auf nachdem ich meine damalige Bastelzeit (alles diskret aufgebaut :D) hinter mir hatte.


    Grüssings
    Armin
     

    Anhänge:

  4. Pumbaa

    Pumbaa Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Status einer LED optisch (!) überwachen

    Hallo zusammen,

    muss den Thread nochmal reaktivieren. Die Geschichte mit dem SMD-Fototransistor und der LED haut nicht hin. Selbst wenn ich ne 100 Watt-Glühlampe draufhalte, bleibt die LED dunkel. Denke mal, dass ggf. doch der Strom zu gering ist, um die LED ans Leuchten zu bringen.

    Habe jetzt mal ein bisschen weitergesucht und die angetackerte Schaltung (Quelle) gefunden. Statt des Relais und der Freilaufdiode würde ich nur meine Kontroll-LED anschliessen wollen.


    Dazu zwei Fragen:

    - ich möchte eine blaue LED einsetzen; wäre dann (bei Betrieb an 12 Volt) ein Vorwiderstand von 470 Ohm korrekt? Oder lieber ein bisschen grösser machen (560 Ohm)? Was ich so an tschechischen Daten rausbekommen habe können die blauen LEDs ja ein bisschen mehr Spannung ab als z. B. rote.

    - den Transistor 2N2222 finde ich z. B. bei Reichelt nicht. Beim Googlen nach einem Vergleichstyp hab ich mehrfach gelesen, dass man den problemlos durch einen BC547 ersetzen könne, da es ein Feld-Wald-und-Wiesen-Transistor sei. Stimmt das?

    Wenn diese Schaltung Eurer Meinung nach für meine Zwecke nix taugt, ist's natürlich auch problemlos machbar, diese hier zu bauen: Schaltplan

    Die Frage des Vorwiderstands wäre die Gleiche :) Wie kann ich statt des relativ trägen LDR einen Fototransistor verwenden? Oder ist der LDR für meine Anwendung schnell genug?

    Sorry, wenn das hier in einen Grundlagenworkshop ausartet ;)


    Danke & Grüssings
    Armin
     

    Anhänge:

  5. #14 NachtHacker, 03.05.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Status einer LED optisch (!) überwachen

    Eine blaue LED hat in der Regel 3V und 20mA dann brauchst du bei 12V einen Vorwiderstand von R = U / I = 12-3 / 20mA = 450 Ohm, also ist ein 470 Ohm korrekt.

    ja


    Da es nur um eine Anzeige geht, ist ein LDR schnell genug. Aber mit der Schaltung und dem BP103 kannst du das schon machen. Aber wie ich bereits schon weiter oben beschrieben habe, geht der Fototransistor zwar von 420 - 1200 nm, jedoch am empfindlichsten ist sie bei 800 - 900 nm im IR Bereich, daher gut abschirmen.
    http://www.datasheetcatalog.org/datasheet/siemens/BP103-2.pdf

    LDR's liegen mehr im sichtbaren Bereich zwischen 500 - 800
    LDR 07 Fotodioden, -Transistoren & -Widerstände - reichelt elektronik - Der Techniksortimenter - OnlineShop für Elektronik, Netbooks, PC-Komponenten, Kabel, Bauteile, Software & Bücher - ISO 9001:2000 Zertifiziert
    Dort findest du auch ein Datenblatt
     
  6. Pumbaa

    Pumbaa Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Status einer LED optisch (!) überwachen

    Hallo Norbert,

    danke für Deine schnelle und erschöpfende Antwort. Da sich die Schaltungen hinsichtlich des benötigten Materials nur geringfügig unterscheiden, werde ich einfach mal beide testen - die paar Cent für die zusätzlichen Bauteile gibt das Budget "so eben noch" her ;) Einen Fundus bzw. eine Elektronik-Bastelkiste hab ich ja nicht (mehr), sonst hätte ich das längst getestet... aber so langsam komme ich wieder auf den Geschmack ;) Mal sehen, wo das noch endet :cool:

    Werde berichten, mit welcher Schaltung ich Erfolg habe.


    Grüssings
    Armin
     
  7. Pumbaa

    Pumbaa Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Status einer LED optisch (!) überwachen

    Guten Morgen zusammen,

    wie angekündigt will ich nur kurz die kleine Schaltung zeigen, die zum Erfolg geführt hat. Das Ganze funktioniert einwandfrei.

    Die Empfindlichkeit des LDR lässt sich mit dem Poti verstellen. Durch einen 500 Watt-Baustellenstrahler habe ich "Tageslichteinfall" simuliert (war gestern abend um 23 Uhr in der Garage doch recht dunkel ;)), aber dadurch lässt sich der LDR nicht aus dem Takt bringen. Die blaue Kontroll-LED leuchtet nur, wenn tatsächlich die rote Aufnahmeanzeige-LED an meiner Videokamera leuchtet.

    Allen, die mir bei der Exhumierung meiner Bastelkenntnisse wieder auf den Weg der Tugend zurückgeholfen haben, nochmals vielen Dank!


    Grüssings
    Armin
     

    Anhänge:

  8. #17 NachtHacker, 07.05.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Status einer LED optisch (!) überwachen

    ja super! Und wie hast du den LDR angebracht und gegen Fremdlicht abgeschirmt? Hast du vielleicht ein Foto?
     
  9. Pumbaa

    Pumbaa Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Status einer LED optisch (!) überwachen

    Hallo Norbert,

    habe gerade eine kleine Fotosession in der Garage gemacht. Mann mann, ist echt schon Frühling? Ist mächtig kalt hier am Niederrhein! ;)

    Das Ganze hat natürlich noch Prototypen-Status! Ist zwar funktionsfähig, aber das Auge fährt ja mit :cool: Deswegen werde ich da noch ein bisschen mit Schrumpfschlauch statt Isolierband arbeiten...

    Dadurch, dass das ein Gummteil ist (ich hab keine Ahnung, woher das stammt - lag in der Bastelkiste :D), hab ich einen kleinen Feder-Effekt, der die Tülle leicht gegen das Gehäuse der Kamera drückt und so weitestgehend gegen Streulicht abdichtet. Wie gesagt, mit dem 500 Watt-Halogenstrahler funktioniert es, mal gucken, ob es sich auch bei "echtem" Sonnenlicht bewährt.


    Grüssings
    Armin
     

    Anhänge:

  10. #19 NachtHacker, 07.05.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Status einer LED optisch (!) überwachen

    Hey nicht schlecht! Das solltest du patentieren lassen! :)
    Bin ja gespannt wenn endlich mal wieder die Sonne scheint ob es dann auch noch funktioniert. Aber der Test mit dem Baustrahler ist schon mal nicht schlecht. Aber eine Alufolie hast du nicht drin, dann könnten IR-Strahlen durchdringen...
    Dann wünsch ich dir schon mal dass du geile Biker-Drive-Videos produzierst - und natürlich gutes Wetter! :)
     
  11. Pumbaa

    Pumbaa Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Status einer LED optisch (!) überwachen

    Hallo Norbert,

    wenn das mit dem Sonnenlicht Probleme machen sollte, dann werde ich das Ganze noch mit einer flexiblen Fensterdichtung (ebenfalls schwarzes Gummizeugs) ringsherum abdichten und den Gummipümpel in Alufolie einwickeln.

    Für die Kamera selbst habe ich - da Schaumstoffhalterungen zu flexibel waren (Vibrationen schlugen durch) - ein "Passformteil" aus Bauschaum gemacht; also Kamera stramm in Plastiktüten eingewickelt, dann in die leere U-förmige Halterung gesetzt und mit Bauschaum ausgeschäumt. Da wackelt jetzt nix mehr und die Kamera ist ringsherum umschlossen.

    Viel Sonnenlicht wird daher nicht zu dem LDR vordringen - aber man weiss ja nie...


    Grüssings
    Armin
    ... der heute nachmittag an die Feinarbeit und den Einbau der Schaltung ins Mopped rangeht
     
Thema:

Status einer LED optisch (!) überwachen

Die Seite wird geladen...

Status einer LED optisch (!) überwachen - Ähnliche Themen

  1. TV Panasonic TH-42PZ70EA defekt, Status LED Blinkt 7 mal

    TV Panasonic TH-42PZ70EA defekt, Status LED Blinkt 7 mal: Guten Abend Fachmänner :) ich bedarf mal wieder eurer Hilfe. Mein Plasma Fernsehr Panasonic TH-42PZ70EA hat den Geist aufgegeben. Nach dem...
  2. Statussignale per Funk senden

    Statussignale per Funk senden: Hallo Community, sorry wenn ich evtl. im falschen Themenbereich bin. Wusste nicht so genau wie ich mein Problem zuordnen sollte ich brauche...
  3. Suche Doppelschalter mit jeweils 1 Statusleuchte

    Suche Doppelschalter mit jeweils 1 Statusleuchte: Hallo ihr, ich möchte 2-3 24V Leitungen schalten können und brauche zusätzlich 2-3 Statusleuchten. Also quasi wie ein Lichtschalter mit...
  4. Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser

    Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser: hi, ich suche ein Klinkgelkabel. 2 Adern reichen. Es soll einen möglichst geringne Durchmesser haben, damit es im Leerrorhr nicht viel Platz...
  5. Spannungswandlung von einer Lithium-Zelle (z.B. 3,2V) auf 12V und 5V?

    Spannungswandlung von einer Lithium-Zelle (z.B. 3,2V) auf 12V und 5V?: Hallo. Gibt es Spannungswandler von einer Lithium-Zelle mit z.B. 3,2V (Lithium-Ferro) auf 5V (USB) oder 12V zu wandeln? Und was geben diese...