1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Staubsauger Motor Hitachi CV 300

Diskutiere Staubsauger Motor Hitachi CV 300 im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, beim oben genannten Motor messe ich einen Widerstand von ca. 88 Ohm zwischen jeweils der Motorkohle und dem Motorgehäuse. Wenn ich den...

  1. #1 Kaffeetroniker, 24.10.2015
    Kaffeetroniker

    Kaffeetroniker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    beim oben genannten Motor messe ich einen Widerstand von ca. 88 Ohm zwischen jeweils der Motorkohle und dem Motorgehäuse. Wenn ich den Motor am Labornetzteil mit 30 Volt laufen lasse, dreht er problemlos und leise.
    Lasse ich ihn am Netzanschluss laufen, fliegt sofort die Sicherung raus. Wo liegt der Fehler? Ein Windungsschluss? Isolationsfehler an der Ständerwicklung?
    Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Technikerlein, 24.10.2015
    Technikerlein

    Technikerlein Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.05.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    AW: Staubsauger Motor Hitachi CV 300

    Ganz eindeutig ein Isolationsfehler.

    Ob der in der Ständerwicklung oder im Läufer ist müßte man mal genauer prüfen, du kannst die Kohlen mal mt einem Streifen Papier vom Kollektor isolieren und nochmal die Widerstände nachmessen.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
    AW: Staubsauger Motor Hitachi CV 300

    Theoretisch könnte es auch der Entstörkondensator sein, die werden auch manchmal mit dem Motorgehäüse verbunden. Die gehen allerdings selten kaputt.
     
  5. #4 Kaffeetroniker, 24.10.2015
    Kaffeetroniker

    Kaffeetroniker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Staubsauger Motor Hitachi CV 300

    Den habe ich vom Gehäuse gelöst, was aber nichts bewirkt hat. Ich vermute, dass mit dem Sauger versehentlich Wasser gesaugt wurde. (Habe ihn defekt ersteigert)
    Was natürlich fatale Folgen hat, denke ich.
     
Thema:

Staubsauger Motor Hitachi CV 300

Die Seite wird geladen...

Staubsauger Motor Hitachi CV 300 - Ähnliche Themen

  1. Staubsaugermotor

    Staubsaugermotor: Hallo zusammen, ich besitze einen älteren Kesselstaubsauger, Fakir S20, dessen Motor zunehmend laute Geräusche macht. Jetzt habe ich mich...
  2. Miele Staubsauger Motor MRG 728-42/2 OHNE Steuerung schalten

    Miele Staubsauger Motor MRG 728-42/2 OHNE Steuerung schalten: Urplötzlich war er (wieder) still – der ca. 3 Jahre alte Miele Staubsauger mit dem Motor Typ MRG 728-42/2 Teil 05693813 Nr. 060241...
  3. Staubsaugermotor Anschlüsse

    Staubsaugermotor Anschlüsse: Guten Tag Ich habe einen Ersatzmotor für meinen Staubsauger erhalten. Dieser hat im gegensatz zum alten Motor 3 Spulenanschlüsse. Wie schliesse...
  4. 230v (50hz) Staubsaugermotor an 120v (60hz) Netz betreiben ???

    230v (50hz) Staubsaugermotor an 120v (60hz) Netz betreiben ???: Hallo liebe Leser, ich habe ein kleines elektronisches Problem... ist es möglich einen 230Volt Staubsauger (350watt) in einem 120V-Netz zu...
  5. AEG Vampyr T10 Staubsauger haut die Sicherung raus

    AEG Vampyr T10 Staubsauger haut die Sicherung raus: Guten Tag, Ich habe seit gestern einen Problem mit meinem Staubsauger. Und zwar wir leben seid 1 Jahr in unserer Wohnung und den Staubsauger habe...