1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Steckdose - Gerätehäuse unter Strom

Diskutiere Steckdose - Gerätehäuse unter Strom im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo! Ich habe bei mir zu Hause ein kleines Problem mit einer Steckdose. Was ich vorab bemerken möcte: Ich werde auf jeden Fall den Elektriker...

  1. Scyth

    Scyth Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe bei mir zu Hause ein kleines Problem mit einer Steckdose. Was ich vorab bemerken möcte: Ich werde auf jeden Fall den Elektriker holen, da dieses Problem meine Kenntnisse auf jeden Fall übersteigt, allerdings möchte ich das Problem zumindest verstehen.

    Also: Balkonumbau - auf dem ehemaligen Balkon und jetziger Loggia haben wir eine Steckdose. Wenn ich in diese Steckdose eine Steckdose mit Überspannungsschutz einstecke und dahinter den PC reingebe steht das PC-Gehäuse unter Strom - obwohl die Überspannungsschutzsteckdose ausgeschalten ist. Erster Gedanke war, dass unsere Vorbesitzter, die selbst ein paar Leitungen verlegt haben, die Steckdose falsch verkabelt haben und der Strom über die Erdung fließt (mit einem Phasenprüfer bin ich auf die Erdung der Steckdose gefahren und das Lämpchen hat aufgeleuchtet) - aber die Steckdose war richtig verkabelt.
    Auch eine neue Steckdose hat kaum Änderungen gebracht: Das Gehäuse stand nicht mehr unter Strom, die Erdung allerdings auch nicht mehr.

    Das für mich beunruhigendste Phänomen: Wenn ich mit dem Phasenprüfer in die Steckdose fahre wird der hintere metallene Teil sehr, sehr heiß - ist das ein Indikator für eine Spannungsänderung? Durch was kann so etwas zu Stande kommen?

    Danke schon mal für die Infos!
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippentod, 11.09.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Steckdose - Gerätehäuse unter Strom

    Was heißt denn "richtig verkabelt" bei dir?

    Hmm, also hats ja doch was gebracht? Und wo ist jetzt noch das Problem ?
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Steckdose - Gerätehäuse unter Strom

    Verstehe ich nicht, was wird heiss?

    Ansonsten mal kontrollieren ob die Schutzleiteranschlüsse der Steckdose sauber sind, oder voll Farbe vom letzten Anstreicher.
     
  5. #4 Micha94, 11.09.2012
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    6
    AW: Steckdose - Gerätehäuse unter Strom

    Wie ist das angeschlossen, was passiert wenn du direkt auf den Grün-Gelben mist Misst ?
     
  6. Scyth

    Scyth Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdose - Gerätehäuse unter Strom

    Schreibfehler meinerseits: Die Erdung steht nicht mehr unter Strom, das Gehäuse jedoch schon.

    Richtig verkabelt soll heißen, dass der L N nicht in dem PE-Steckplatz drinnen sind.



    Das was heiß wird ist das Metallplätchen des Phaseprüfers, auf den ich den Daumen lege - ao heiß, dass ich die Hand schnell zurückziehe und das innerhalb kurzer Zeit.

    Nichts, steht nicht unter Strom.
     
  7. #6 andi2206, 12.09.2012
    andi2206

    andi2206 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    4
    AW: Steckdose - Gerätehäuse unter Strom

    Hallo
    Schmeiß den Phasenprüfer weg und Kauf dir einen euen (50 Cent).

    Wenn der Phasenprüfer aufleuchtet am Gehäuse, du aber keinen richtigen Schlag bekommst, ist das immer ein Zeichen, das der PE unterbrochen ist.
    Nicht in der Steckdose am Balkon, sondern schon dort, wo das Kabel herkommt.

    Wieder so ein Fall von Kostenabwägung, ein Elektirker kostet 50 bis 100 Euro, eine Beerdigung ca 5000 Euro.
    Bleibt deine Entscheidung.

    andi2206
     
  8. Scyth

    Scyth Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdose - Gerätehäuse unter Strom

    :P

    Ich hab eingangs geschrieben, dass ich auf jeden Fall einen Elektriker holen werde, allerdings verstehen möchte, was da in etwa abgeht. Ich kanns mir nämlich grad überhaupt nicht vorstellen.
     
  9. #8 kurtisane, 12.09.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Steckdose - Gerätehäuse unter Strom

    Hallo!

    Ich gebe Dir einen guten Rat.
    Bitte nimm Dir einen Eli u. guck dem zu o. frage den dann genau was falsch o. Fehlerhaft war u. berichte dann darüber.
     
  10. Scyth

    Scyth Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdose - Gerätehäuse unter Strom

    Klar... wie gesagt... bin ja nicht verrückt und weiß, was ich mir zutrauen kann und das gehört sicher nicht dazu. Der Elektriker kommt am Freitag, bin schon gespannt, was das ist.
     
  11. #10 Ahnungsloser, 13.09.2012
    Ahnungsloser

    Ahnungsloser Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdose - Gerätehäuse unter Strom

    Älteres Haus? Dann eventuell 2-polige Zuleitung zum Balkon. Vorgänger hat das Problem durch "Nullung" (durchaus fachgerecht) behoben. Jetzt Anschlüsse vertauscht. Daher Phase auf SL.
    Schon mal unter Bestattungsinstitut googeln;)
     
Thema:

Steckdose - Gerätehäuse unter Strom

Die Seite wird geladen...

Steckdose - Gerätehäuse unter Strom - Ähnliche Themen

  1. Strom von Steckdose über Wechselschalter zur Lampe

    Strom von Steckdose über Wechselschalter zur Lampe: Moin Moin zusammen. Ich möchte wie oben schon beschrieben, Eine Wechselschaltung installieren. Da in dem Raum nur Steckdosen sind und keine Lampe...
  2. Habe verschiedene Meinungen gehört - IP Steckdose Außen

    Habe verschiedene Meinungen gehört - IP Steckdose Außen: Moin Moin ... Ich habe verschiedene Meinungen gehört bezüglich der Schutzklasse ( IP ) für Steckdosen im Außenbereich . Jemand sagte zu mir,...
  3. Steckdose, etc. - Zwischenplatte notwendig? (Gira55)

    Steckdose, etc. - Zwischenplatte notwendig? (Gira55): hi, wo kann ich denn bei Gira55-System erkennen für Für welche Artikelnummern die Zwischenplatte: "028227" notwendig ist? Gira 028427 Gira...
  4. Steckdosenschaltung 1,5 mm² oder 2,5 mm² in einem EFH

    Steckdosenschaltung 1,5 mm² oder 2,5 mm² in einem EFH: Hallo zusammen, ich habe ein Haus von 1960 und erneuere die komplette Elektroinstallation. Ich bin gelernter Energieanlagenelektroniker und den...
  5. Unterlegscheibe für Steckdosenleiste

    Unterlegscheibe für Steckdosenleiste: hi, ich möchte eine BTR-Unterputznetzwerkdose installieren. Dazu benötige ich eine Unterlegschreibe, weil nicht der Rahmen der Netzwerkdose,...