1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Steckdose messen

Diskutiere Steckdose messen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Steckdose messen Dann ist auf jeden Fall etwas mit seiner Installation faul. Da sollte man unbedingt mal nachgehen! Wenn in den anderen...

  1. #21 E-Bastler, 17.08.2013
    E-Bastler

    E-Bastler Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdose messen

    Dann ist auf jeden Fall etwas mit seiner Installation faul. Da sollte man unbedingt mal nachgehen!
    Wenn in den anderen Räumen kein FI-Schutzschalter dazwischengeschaltet ist, kann das lebensgefährlich werden. Da müsste man jetzt mal in die Steckdosen und Verteilerdosen hineinsehen, ob überall ordnungsgemäß ein Schutzleiter verlegt und angeschlossen ist. Dann müsste man im Verteiler nachsehen, welche Leitungen das sind, die nicht abgesichert sind und wo diese dann im Verteiler angeschlossen sind.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Micha94, 17.08.2013
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    5
    AW: Steckdose messen

    dreh mal raus ! vtl. Vorsicherung für irgendwas ?

    Na eigentlich grünes Licht, hängt das Bad nicht noch mit auf dem Fi, das gehört seit Mitte der 80er dringend dadrauf !. Wo kein Fi ist kann auch nichts auslösen ..

    Welches Baujahr hat den die Wohnung ?
     
  4. Robi

    Robi Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdose messen

    @micha94
    ich frag mal nach, wegen dem baujahr
    wenn ich das nächste mal bei ihm bin werde ich mal checken was mit der keramiksicherung ist
    und ob das bad am FI hängt

    ich habe ihm aber den rat gegeben,
    das sein vermieter nen elektriker besorgen soll,
    der sich das anguckt,das stinkt gewaltig nach pfusch.
     
  5. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.045
    Zustimmungen:
    25
    AW: Steckdose messen

    Flur und Bad wird am FI hängen, bis vor 5 Jahren war im TNC Netz auch nur Bad gefordert, ist also völlig normal
     
  6. #25 E-Bastler, 17.08.2013
    E-Bastler

    E-Bastler Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdose messen

    Ich würde das aber trotzdem mal abklären, ob das nicht auch ohne größeren Aufwand geändert werden könnte, weil es ja trotzdem irgendwie gefährlich ist ohne FI.
     
  7. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.045
    Zustimmungen:
    25
    AW: Steckdose messen

    80% aller Elektroanlagen in Deutschland gehen ohne FI und das seit der Erfindung des Stroms. Warum soll das unsicher sein?
     
  8. #27 E-Bastler, 17.08.2013
    E-Bastler

    E-Bastler Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdose messen

    Weil man bei einem Körperschluss einen Stromschlag bekommt und kein Sicherungsorgan auslöst?
     
  9. #28 Strippentod, 17.08.2013
    Strippentod

    Strippentod Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Steckdose messen

    Bei einem Körperschluss bekommt man keinen Stromschlag (es sei denn man berührt den Körper just in diesem Moment) und die vorgeschaltete Sicherung löst aus.

    Ein FI kann im übrigen (bei einem satten Erdschluss) den Fehlerstrom nicht begrenzen, sondern lediglich dessen Zeit.
     
  10. #29 E-Bastler, 17.08.2013
    E-Bastler

    E-Bastler Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdose messen

    Ja, das meinte ich ja. Wenn jetzt ein Elektrogerät einen Metallkörper hat, der nicht geerdet ist und dieser steht durch einen Fehler unter Strom und ich fasse daran, bekomme ich einen Stromschlag. Und dann löst ja auch kein Sicherungsautomat aus, weil keine 16A durch meinen Körper fließen.
    Das ist klar, aber er schaltet auf jeden Fall ab.
     
  11. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.045
    Zustimmungen:
    25
    AW: Steckdose messen

    Wenn ein Elektrogerät einen Metallkörper hat, dann ist er entweder geerdet, dann löst die Sicherung aus oder das Gerät ist Schutzisoliert, dann sollte das Gehäuse nicht unter Spannung stehen können.
     
Thema:

Steckdose messen

Die Seite wird geladen...

Steckdose messen - Ähnliche Themen

  1. Kann man mit einem Multimeter auch Steckdosenspannungen messen?

    Kann man mit einem Multimeter auch Steckdosenspannungen messen?: Hi, kann man mit einem Multimeter auch Steckdosenspannungen messen bzw. prüfen ob Strom auf der Steckdose ist? Die günstigen 15 EUR Teile können...
  2. Steckdose ist 10 cm, über Ceranfeld, an der Hinterwand! Pol verschmorrt!

    Steckdose ist 10 cm, über Ceranfeld, an der Hinterwand! Pol verschmorrt!: Hallo Eine Unterputz Steckdose die an der Küchenwand sitzt, so zirka 10 cm, über das Ceranfeld (also hinter), ist verschmorrt. Also hauptsächlich...
  3. 5 von 6 Steckdosen defekt, Sicherung OK

    5 von 6 Steckdosen defekt, Sicherung OK: Hallo zusammen, bei mir in der Küche sind unter Putz an einer Wand eine Dreiersteckdose, darunter ein einzelne Steckdose (noch schön rund,...
  4. Anschluss von Kombischalter Busch Jäger 4310/6 Steckdosen Wippschalters

    Anschluss von Kombischalter Busch Jäger 4310/6 Steckdosen Wippschalters: Hallo, ich habe mir diesen Kombischalter zugelegt, damit ich es mit dem Lichtschalter auswechsle, so das ich dauerhaften Strom für meinen Router...
  5. Steckdose mit integrierter Sicherung

    Steckdose mit integrierter Sicherung: Hallo Gibt es eigentlich Wanddosen (Unterputz) mit integrierter Sicherung? Hintergrund: Ich habe eine 2,5 Leitung, die ich gerne mit mehr als 16A...