1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Steckdosen in Garage

Diskutiere Steckdosen in Garage im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; servus ich hätte mal ne frage ich möchte in meiner Garage einen Kabelkanal mit 9-12 Steckdosen anbringen, sollte ich mit einer einzelsicherung...

  1. #1 gismo28xxx, 05.04.2010
    gismo28xxx

    gismo28xxx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    servus

    ich hätte mal ne frage ich möchte in meiner Garage einen Kabelkanal mit 9-12 Steckdosen anbringen, sollte ich mit einer einzelsicherung direkt vor den steckdosen beginnen und wenn ja mit was für einer sicherung?
    meine Garage ist über den FI im haus mit abgesichert.

    für vorschläge bin ich recht dankbar....


    Mfg Marcel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 servicetechniker, 05.04.2010
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: Steckdosen in Garage

    für die garage wird dann auch eine Sicherung im Haus schon vorhanden sein. Wenn nicht richtet sich die Sicherung z.b. nach der länge querschnitt verlegeart der leitung der Häufung und auch der umgebungstemperatur. was für eine leitung liegt den was willst du anschließen
     
  4. #3 Elektro, 05.04.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Steckdosen in Garage

    Die Sicherung hat am Anfang des Stromkreis zu sein. Das ist im Verteiler
     
  5. #4 gismo28xxx, 05.04.2010
    gismo28xxx

    gismo28xxx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdosen in Garage

    Ich möchte eine 3 Phasen leitung nehmen mit 1,5 und die steckdosen farbe zu farbe anschliessen. ich hab auch eine drehstrom-steckdose in der Garage aber da werde ich mich nicht vergreifen.
    wie misst man eine drehstromsteckdose durch?
    da ich im ersten og einen sicherungskasten hab wo keine beschriftung daran war. die ersten 3 sicherungen weiss ich nicht wohin die gehören die nächsten drei sind für die zimmer Steckdose und licht und die nächsten drei sind für den boiler im bad gewesen. aber den boiler gibt es nimmer.
     
  6. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Steckdosen in Garage

    So einfach ist das nicht. Wie lang ist deine Zuleitung und welche Querschnitt hat diese? Wie ist sie abgesichert? Wie installiert?
    Krieg das erstmal raus und dann sehen wir weiter.

    Lutz
     
  7. #6 gismo28xxx, 06.04.2010
    gismo28xxx

    gismo28xxx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdosen in Garage

    die zuleitung ist vom sichrungskasten bis in die garage 5-7 meter und ist mit drei sicherunsautomaten a 16 A abgesichert.
    was du mit querschnitt meinst weiss ich leider nicht.
    ich hoff das ich deine fragen beantworten konnte.

    mfg Marcel
     
  8. #7 gismo28xxx, 08.04.2010
    gismo28xxx

    gismo28xxx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdosen in Garage

    kann mir nun einer einen tipp geben?
     
  9. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Steckdosen in Garage

    Auch wenn du es nicht gerne hörst: Der Tipp verweist dich an den Fachmann.
     
  10. #9 strippe, 08.04.2010
    strippe

    strippe Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    3
    AW: Steckdosen in Garage

    Bei 9-12 Steckdosen würde ich Dir dringenb davon abraten, diese über einen Stromkreis laufen zu lassen. Außerdem ist bei Steckdosen ein Leitungsquerschnittn von 2,5 qmm pro Ader vorgeschrieben.
    Mein Tipp also: Du hast ja in Deiner UV Drehstrom. Irgendwo wer5den dort drei Sicherungsautomaten sein, die Deine Drehstromsteckdose versorgen. Ich schätze mal, das werden die drei Sicherungen a 16Ampere sein, die Du oben beschrieben hast. Wahrscheinlich werden diese über mindestens 4qmm oder besser eine 6 qmm -Adern gespeist. Hier würde ich drei weitere Automaten mit je 16 A parallel anschließen. Jetzt teilst Du die Steckdosen auf die drei Phasen auf, das heißt, bei 9 Steckdosen bekommen je drei eine eigene Zuleitung ( bei 12 Dosen je vier ). Diese Zuleitungen müssen jeweils 3x2,5 qmm Querschnitt haben!
    Du solltest diese Arbeiten auf keinen Fall alleine machen, sondern einen kundigen Menschen ( am besten einen Fachmann ) zu Rate ziehen. Das Verlegen der Leitungen und das Anbauen der Steckdosen kannst Du natürlich alleine machen. Aber in der Unterverteilung sollte nur einer rumwerkeln der auch ganz sicher weiß, was er da tut!

    strippe
     
  11. #10 Kaffeeruler, 09.04.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Steckdosen in Garage

    Na das musste mir mal zeigen wo das steht... bei 5-7m Leitungslänge. ( das es besser ist stellt wohl niemand in frage )
    Wenns danach geht kannste dann 90% aller neubauten still legen ;)


    Mfg Dierk
     
Thema:

Steckdosen in Garage

Die Seite wird geladen...

Steckdosen in Garage - Ähnliche Themen

  1. Steckdosenschaltung 1,5 mm² oder 2,5 mm² in einem EFH

    Steckdosenschaltung 1,5 mm² oder 2,5 mm² in einem EFH: Hallo zusammen, ich habe ein Haus von 1960 und erneuere die komplette Elektroinstallation. Ich bin gelernter Energieanlagenelektroniker und den...
  2. Unterlegscheibe für Steckdosenleiste

    Unterlegscheibe für Steckdosenleiste: hi, ich möchte eine BTR-Unterputznetzwerkdose installieren. Dazu benötige ich eine Unterlegschreibe, weil nicht der Rahmen der Netzwerkdose,...
  3. Frage zu Zeitschaltuhr/Steckdosenleiste

    Frage zu Zeitschaltuhr/Steckdosenleiste: Hallo Leute, ich möchte mein Handy, Tablet und Powerbanks nicht mehr die ganze Nacht laden... Also will ich mir eine Zeitschaltuhr kaufen und...
  4. Funksteckdose IN Steckdosenleiste schalten erlaubt?

    Funksteckdose IN Steckdosenleiste schalten erlaubt?: Hallo zusammen, als zugegebenermaßen absoluter Laie bin ich bei meiner bisherigen Google-Recherchen schier verzweifelt. Folgende Frage: Ist es...
  5. weitere Steckdosen installieren

    weitere Steckdosen installieren: Hallo, ich habe einen Kellerraum(Rohbau) per Zwischenwand geteilt. In dem eigentlichen Raum gibt es schon eine Steckdose und Lichtschalter. Nun...