1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Steckdosen wechseln

Diskutiere Steckdosen wechseln im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Steckdosen wechseln Achja - funktionieren täte das. Ist aber falsch. Der Pen (Nullleiter) kommt zuerst auf den Schutzkontakt und wird dann...

  1. #21 Heimwerker, 20.07.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Steckdosen wechseln

    Achja - funktionieren täte das. Ist aber falsch.
    Der Pen (Nullleiter) kommt zuerst auf den Schutzkontakt und wird dann auf den Neutralleiterkontakt gebrückt.
    Sollte sich bei der Verdrahtung ein Fehler einschleichen, steht schnell mal ein Gehäuse unter Spannung.....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moik

    Moik Guest

    AW: Steckdosen wechseln

    :irre: :kuss: :Hammer: aaahhhhhhhh

    Hab jetzt mit der Wobau (Vermieter) gesprochen, die werden mir Anfang nächster Woche nen Elektriker vorbei schicken der mir die Dosen richtig anschließt und gleich nen E-check macht. Werd ihm dann mal über die Schulter lunzen.


    Danke Leute für eure Hilfen und die Zeit die ihr euch für mich genommen habt :)
     
  4. #23 Elektro, 20.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2007
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: Steckdosen wechseln

    Hallo Paddy

    Der Anlagenteil ,der nach den gültigen Normen bei Errichtung ausgeführt wurde muß nicht an neue Normen angepast werden. Auch nach der Übergangsfrist der neuen DIN VDE 0100-410 besteht keine Pflicht Anpassung. Der Tausch von Steckdosen ändert nichts.

    Glücklich bin ich darüber nicht.
    Einen Vermieter kann mann so nicht zwingen die Anlage zu ändern.


    Bei Erweiterung gilt noch die Übergangsfrist der neuen DIN VDE 0100-410. Nach der alten VDE 0100-410 und anderen Normen ist die 60er Jahre Installtion bei Erweiterung heute schon anzupassen.
    Beipiel 3 Aderleitung für Steckdosen ...

    mfg Elektro



    mfg Elektro
     
  5. #24 trekmann, 20.07.2007
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Steckdosen wechseln

    Hallo,

    also das ist , denke , ich alles Auslegunssache. Bei einer Steckdose gebe ich dir 100% recht.
    Aber wenn alle Steckdosen getauscht werden ist es , meines Erachtens, ein Eingriff der nicht mehr unter Tausch eine Betriebsmittels fällt und daher alles über ein RCD laufen sollte, nach der Übergangsfrist muss.

    Das Problem ist das solche Sachen nur schwammig formuliert sind und es nirgens genaue Regelungen gibt.

    Bei einer neuinstallation eines Betriebsmittels und seine Anschlussleitung ist das naütlirhc was anbderes, da muss ein RCD mit rein, zumindest nach Ablauzf der Frist.

    MFG MArcell
     
  6. #25 Elektro, 20.07.2007
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
  7. #26 PatBonner, 20.07.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Steckdosen wechseln

    Ich wollte nur kurz anmerken, dass meine Bedenken auch auf die klassische Nullung bezogen sind.

    Grüsse
    Paddy

    P.S. Wenn die aber aufgelöst wird, kann man auch nen RCD setzen, klar... .
     
  8. #27 Elektro, 20.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2007
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: Steckdosen wechseln

    Hallo trekmann, bei dir wurde aus der VDE 0100-410 die ... Teil 411.

    Wenn du schon in jedem Beitrag die Norm auflistet, schreibe doch auch die Übergangsfrist und nur für neue Anlagen und Erweiterungen in Altanlagen dazu.

    mfg Elektro
     
  9. #28 sommer666, 21.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2007
    sommer666

    sommer666 Strippenzieher

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdosen wechseln

    Man sollte trotzdem sagen, dass der Schutzleiter die Gehäuse Erdet. Das heißt, ist mal deine Lampe kaputt, z.B. ein Draht berührt im inneren das Gehäuse, fließt der Strom über den Schutzleiter ab und nicht über deine 8 jährige Tochter, welche grad damit spielt. Fazit: Der Schutzleiter verhindert eine teure Scheidung und den längeren aufendhalt in der Örtlichen JVA.

    PS: Find es unter alles Sau, dass Fußböden, Küchen und Waschbecken ausgetauchscht werden, aber die Elektroinstallation aus Kostengründen ausgespart wird.

    PS: Hab grad gemert, da kamen ja noch ein paar Seiten. Hing noch auf Seite eins.
     
  10. #29 PatBonner, 21.07.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Steckdosen wechseln



    Ja, kann passieren. Hier gehts neuerdings Rund :D !



    Grüsse
    Paddy
     
  11. #30 Heimwerker, 21.07.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Steckdosen wechseln

    Hallo!

    Das hört sich sehr gut an.
    Berichte, wie es gelaufen ist.
     
Thema:

Steckdosen wechseln

Die Seite wird geladen...

Steckdosen wechseln - Ähnliche Themen

  1. Steckdosenschaltung 1,5 mm² oder 2,5 mm² in einem EFH

    Steckdosenschaltung 1,5 mm² oder 2,5 mm² in einem EFH: Hallo zusammen, ich habe ein Haus von 1960 und erneuere die komplette Elektroinstallation. Ich bin gelernter Energieanlagenelektroniker und den...
  2. Unterlegscheibe für Steckdosenleiste

    Unterlegscheibe für Steckdosenleiste: hi, ich möchte eine BTR-Unterputznetzwerkdose installieren. Dazu benötige ich eine Unterlegschreibe, weil nicht der Rahmen der Netzwerkdose,...
  3. Frage zu Zeitschaltuhr/Steckdosenleiste

    Frage zu Zeitschaltuhr/Steckdosenleiste: Hallo Leute, ich möchte mein Handy, Tablet und Powerbanks nicht mehr die ganze Nacht laden... Also will ich mir eine Zeitschaltuhr kaufen und...
  4. Funksteckdose IN Steckdosenleiste schalten erlaubt?

    Funksteckdose IN Steckdosenleiste schalten erlaubt?: Hallo zusammen, als zugegebenermaßen absoluter Laie bin ich bei meiner bisherigen Google-Recherchen schier verzweifelt. Folgende Frage: Ist es...
  5. weitere Steckdosen installieren

    weitere Steckdosen installieren: Hallo, ich habe einen Kellerraum(Rohbau) per Zwischenwand geteilt. In dem eigentlichen Raum gibt es schon eine Steckdose und Lichtschalter. Nun...