1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Steckdosenleisten für die Werkstatt

Diskutiere Steckdosenleisten für die Werkstatt im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich benötige dringend Hilfe! Bei uns im Betrieb war vor kurzem ein Sicherheitsbeauftragter und hab bemängelt, dass wir in der...

  1. #1 sandra85, 08.03.2011
    sandra85

    sandra85 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    ich benötige dringend Hilfe!

    Bei uns im Betrieb war vor kurzem ein Sicherheitsbeauftragter und hab bemängelt, dass wir in der Produktion unzulässige Steckdosenleiten haben.

    Im Bürogebäude ist dürfen diese verwendet werden, jedoch nicht in der Werkstatt.

    Kann mir bitte jemand mitteilen welche Steckdosenleisten ich uns zulegen soll, die für die Arbieten in den Produktionsabteilungen/ Werkstätten benutzt werden dürfen?

    Auf was muss ich da besonders achten? Kabel, Querschnitt oder ... gibbt es irgendwelche Normen, Wo kann ich dass nachlesen???

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Steckdosenleisten für die Werkstatt

    Die Leisten müssen den mechanichen Ansprüchen genügen. Schwere Aussführung, Klappdeckel und Leitung mind. H07RN-F sind da angesagt. Brennenstuhl ist ein guter Partner dafür. Generell sollte aber möglichst auf derartige Leisten verzichtet werden, und freste Steckdosen montiert werden.

    Was sagt denn die für die nach BGV A3 vorgeschriebenen Gereäteprüfungen zuständige Elektrofachkraft?
     
  4. #3 Kaffeeruler, 09.03.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    92
    AW: Steckdosenleisten für die Werkstatt

    oder die von Mennekes, die sind zwar ohne Kabel aber dafür robust und wie die Steckdosenverteiler aufgebaut. Kabel, u Stecker müßen also selbst montiert werden..
    Oder Handverlängerungen mit 3-Fach Kupplung aus Vollgummi

    Mfg Dierk
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
  6. #5 dwarslöper, 09.03.2011
    dwarslöper

    dwarslöper Strippenzieher

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdosenleisten für die Werkstatt

    Im Büro, mag sein. Aber auch nur temporär. Als Dauerlösung sind sie nicht zulässig. Hier ist dann eine Festinstallation notwendig.

    Kabel: Mindestens H07RN-F oder gleichwertig, Mindestquerschnitt 1,5mm²
    Stecker: Schwere Vollgummi-Stecker nach DIN 49441, 16A, AC 250V, Bruchgeschützt, korrosionsgeschützt, Knickschutz
    Kupplung: dito DIN49440, Hier darauf achten, dass Kupplungen eingekauft werden, bei denen die Verschlussdeckel einzeln nach gekauft werden können, sonst fallen sie schon bei deiner ersten Sichtprüfung wegen fehlender Abdeckung durch.
    Nachlesen: In den z.Z. gültigen DIN-VDE-Normen und DIN-Blättern. Wenn ihr ein Elektrobetrieb seid, sollte mindestens der Auswahlordner anwesend sein.
    Sonstiges: Fliegende Leitungen wie H07 sind nur temporäre, für die momentane Arbeit, zulässige Lösungen. Dauerversorgung nur über Festinstallation.
    Einkauf: Entweder Einzelkomponenten und selbst zusammen bauen oder Fertigkomponenten.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
    AW: Steckdosenleisten für die Werkstatt

    Hallo
    Wo hast du diese Weisheiten her? Was bezeichnest du als temporär? Es gibt z.B Industriebetriebe, dort hängen unter der Decke Stromschienensysteme, da stellt man irgendwo eine Werkbank drunter mit einer Leuchte dran und einer Steckdose. Die steht dort 1 Woche oder 10 Jahre. Es gibt Schreibtische, die haben eine verschiebbare Tischplatte dort ist an der Hinterseite unter der Tischplatte eine Steckdosenleiste und Platz um alle Anschlußleitungen zu verstauen. Wenn du alle Steckdosenleisten einsammeln willst, sind wir wieder im Mittelalter, zuminest Internet kannst du vergessen weil solche Dinger in jedem Serverschrank sind.
     
  8. #7 dwarslöper, 09.03.2011
    dwarslöper

    dwarslöper Strippenzieher

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steckdosenleisten für die Werkstatt

    A) Diese Weisheit hat ihren Ursprung aus den UVV´en. Unfallschutz (Stolpergefahr) usw..

    B) Ja, da gebe ich dir Recht, es gibt Systeme die sind flexibel aufgebaut. Hänge ( s.g. Energie-) gondeln, Treseninstallation. Aber hier handelt es sich um typgeprüfte Komponenten. Diese (z.B. Schreibtische) sind als solche auch zugelassen. Leitungen / Kabel die nicht offen herumliegen, beinhalten auch keine Stolpergefahr. Hier könnte man über den Leitungsquerschnitt diskutieren.
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
    AW: Steckdosenleisten für die Werkstatt

    Jede Steckdosenleiste ist Typgeprüft, hat ein VDE Zeichen und ein CE Zeichen und darf auch überall eingesetzt werden, wo die Umgebungsbedingungen stimmen.
    Eine Steckdosenleiste hinter einem Schrank beinhaltet auch keine Stolpergefahr ebensowenig eine Verlängerungsleitung, die irgendwo mit ein paar Kabelbindern befestigt wird.
     
Thema:

Steckdosenleisten für die Werkstatt

Die Seite wird geladen...

Steckdosenleisten für die Werkstatt - Ähnliche Themen

  1. Mehrfachsteckdosenleisten

    Mehrfachsteckdosenleisten: Hallo, ich habe 5 St. 4fach Steckdosenleisten aneinandergereiht. (1.Leiste Zuleitung,2.Leiste in 1.eingesteckt usw.) gibt es eine VDE...
  2. Für was ist dieses "Kästchen"?

    Für was ist dieses "Kästchen"?: Moin, kann mir jemand sagen für was dieses Kästchen (siehe Bild) oben am Türrahmen ist? Die Wohnung ist schon älter (Baujahr 1959) und der...
  3. YR für Video-Sprechanlage?

    YR für Video-Sprechanlage?: Hallo zusammen, wir sanieren gerade unsere zukünftige Wohnung und haben uns etwas spät nun doch für eine Video-Türsprechanlage entschieden....
  4. Suche Alternative für Einschaltstrombegrenzer NTC 30D-13

    Suche Alternative für Einschaltstrombegrenzer NTC 30D-13: Hallo, ich bin ein elektrotechnischer Laie und benötige Hilfe bei der Auswahl einer Alternative und Beschaffung eines Einschaltstrombegrenzers...
  5. Anschluss eines Motors für Staubabsaugung

    Anschluss eines Motors für Staubabsaugung: Einen wunderschönen guten Tag liebe Forengemeinde, ich bin auf dieses Forum gestoßen da ich derzeit nach einer Lösung bzw. Hilfe für ein DIY...