1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht ...

Diskutiere Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht ... im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht . Solch einen Fall von nicht Normgerechter Verlegung gibt es...

  1. #21 Strippe-HH, 21.12.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    17
    AW: Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht .

    Solch einen Fall von nicht Normgerechter Verlegung gibt es auch in meiner Wohnung: IMG_0003 (640x427).jpg
    Hier sieht man rechts in der Mitte auf der Wand einen waagerechten Schlitz der da an sich nichts zu suchen hat.
    Dieser ist für eine 3-Fachsteckdose in der nebenan befindlichen Küche gedacht wo sich ein vorhandenes Fliesenschild befindet dessen Fliesen es nicht mehr gibt: IMG_0457 (640x480).jpg
    Natürlich hatte ich den Durchbruch zum Nebenzimmer dann schräg zur Flurwand hin gebohrt und bin damit einigermaßen im Installationsbereich geblieben so dass der oben abgebildete Schlitz an sich nicht so lang werden brauchte, wie er zuerst gefräst wurde.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dipol

    Dipol Hülsenpresser

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    7
    AW: Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht .

    Ein Anlass mehr mein Unverständnis über Elektrofachkräfte ohne VDE Auswahlabo auszudrücken. Zumal die DIN 18015 auch im bezahlbaren Normen-Handbuch für das Elektrotechniker-Handwerk enthalten ist, das nach Bundesinstallateurausschuss zum Rüstzeug von Elektrofachkräften gehört.

    Aus Vorzugshöhen ist kein Zwang abzuleiten, das ist eine Empfehlung. ;)

    Aus dem Normentext lässt sich m. E. auch nicht ableiten, dass bedarfsgerechte Steckdosen, Schalter und Lampenauslässe außerhalb von Installationszonen nur in Küchen zulässig sind. Dass die Leitungsverlegung dort nachvollziehbar primär senkrecht und nicht schräg erfolgt, sollte auch für "Praktiker" in der Pampa selbstverständlich sein.

    Die mittlere Installationszone mit 100 - 130 cm Höhe ist laut 4.2.2 Waagrechte Installationszonen und Bild 2 für Küchen, Kochnischen und Hausarbeitsräume vorgesehen, aber es gibt sicherlich schlimmere Installationssünden als eine 1 m lange Verbindung zwischen einem Schalter und einer Steckdose in einem Wohn- oder Schlafraum. Bei Leitungsverlegung über die untere waagrechte Installationszone wäre auch das normkonform.
     
  4. #23 Strippe-HH, 21.12.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    17
    AW: Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht .

    Wenn bei einer 4-Fachkombination der obere Schalter auf 105 cm mittig angeordnet werden soll dann schließt der unterste bei 81 Zentimetern ab bei einer 5-Fachen sogar bei 73 Zentimetern.
    Ich kenne es aus Planungsvorgaben an sich so, dass die Mitte einer Kombination das höhenmaß eines einzelnen Schalters entsprechen soll aber das sieht anscheinend jeder durch eine andere Brille.
    Aber hat schon mal einer was von dieser Faustformel gehört, Mitte Türdrücker = Mitte Lichtschalter(-Kombination)?
    In meiner Wohnung hab ich es jedenfalls so installiert.
     
  5. #24 Blitz009, 22.12.2015
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    AW: Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht .

    Ich frage mich da auch! Wie soll das gehen alles.
    z.B
    Ich habe einen Doppelschleifbock in der Werkstatt, der sitzt auch da, wo im Foto oben (Strippe-HH), das Kabel (rechts)sein könnte, in der Höhe.
    Also muss ich mein Doppelschleifbock dahin bauen, wo ich installieren darf, und nicht dahin, wo er am besten sitzt, und die richtige Arbeitshöhe hat...
    man kann die Norm nicht immer einhalten, selbst wenn man will.
    Aber gut zu wissen, das es sowas gibt. Man kann sich dann bemühen!
     
  6. Dipol

    Dipol Hülsenpresser

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    7
    AW: Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht .

    Langsam wird das aber von einem Missverständnis zur bewussten Fehlinterpretation.

    Bring deine Steckdosen dort an wo sie gebraucht werden. Wenn die unter Putz verlegte Leitung von dort senkrecht in die Installationszone geführt wird, ist das normkonform. Noch darf man Wechselschalter ohne Bedienstangen neben dem Bett anbringen und die Wandlampen ebenso. :rolleyes:
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    28
    AW: Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht .

    Bei Gewerbe und Haushalt ist auch noch ein kleiner Unterschied in den Installationszonen.
     
  8. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.035
    Zustimmungen:
    25
    AW: Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht .

    Aber waagerecht hinter dem Bett von einem Nachtschrankschalter/Steckdose zum anderen darfst du wieder nicht. Du gehst also auf 30cm mit der Leitung und auf der anderen Seite wieder hoch oder bis 30cm unter die Decke und wieder runter. Warum nicht den kurzen Weg, Weil irgendwer seine Daseinsberechtigung braucht und überflüssige Normen erstellt.
     
  9. #28 oberwelle, 23.12.2015
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht .

    Moin..

    ob eine Empfehlung auf der Autobahn nur 130 zu fahren, daß gleiche Pflichtbewusstsein hervorruft, wie eine empfohlene Vorzugshöhe in der VDE ?


    :DW
     
  10. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    28
    AW: Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht .

    Für die Fürsorgepflicht würde bei uns schon etwas getan. Fahrzeuge wurden elektronisch gedrosselt.
     
  11. #30 oberwelle, 23.12.2015
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht .

    Moin Zosse,

    ob dies auch bei den Kraftfahrzeugen der Geschäftsleitung so gehandhabt wird.. :D
    Ich vermute da ehr die Fürsorgepflicht gegenüber dem Spritverbrauch / Nebenkosten ;)


    Gruß OW

    PS: ich darf Gas geben, ohne eine leitende Position zu besetzten.. :)
     
Thema:

Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht ...

Die Seite wird geladen...

Steht eigentlich irgentwo, das man Installationskabel Senkrecht oder Waagerecht ... - Ähnliche Themen

  1. Welcher Hersteller steht hinter diesem Logo?

    Welcher Hersteller steht hinter diesem Logo?: Hallo, Kann mir jemand sagen, welcher Hersteller hinter dem Logo (FE?) steht (siehe Anhang). mfg Olli
  2. Problem mit 6 poligem Relais (schaltet nur wenn Laststromkreis unter Strom steht)

    Problem mit 6 poligem Relais (schaltet nur wenn Laststromkreis unter Strom steht): Grüß Gott liebe Spezialistengemeinde. Ich habe folgendes Problem mit einem 6-poligem Relais (ELEWAY BE24-1A-H-S), Steuerstromkreis 24 V DC. Das...
  3. 2 Buck-Boost Module, worin besteht der Unterschied ?

    2 Buck-Boost Module, worin besteht der Unterschied ?: Hallo Ich habe ein kleines Problem. Ich möchte mir gern ein kleines Buck-Boost Modul kaufen, das mir unabhängig von der Eingangsspannung eine...
  4. Weihnachten steht bevor- Tauschbörse

    Weihnachten steht bevor- Tauschbörse: Ein freundliches " Ho, ho, ho, an die Forengemeinde! Weihnachten, die Zeit der Muße, der Aufarbeitung div. Projekte, letzte Zeit, Rechnungen zu...
  5. Wo (genau) steht geschrieben das der PE die Farbe grün/gelb haben muss?

    Wo (genau) steht geschrieben das der PE die Farbe grün/gelb haben muss?: Ich habe ein delikates Problem und brauche die Hilfe von richtigen VDE-Richtlinien Kennern: Ein Motorenhersteller möchte uns einen Spezialmotor...