1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Step up ausbremsen

Diskutiere Step up ausbremsen im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo! Ich hab ein Bild von einem Step-up hochgeladen. Der Solarteil rechts fällt weg, da ist nur eine 1.5V Batterie dran. Die Sache ist die:...

  1. triti

    triti Leitungssucher

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich hab ein Bild von einem Step-up hochgeladen. Der Solarteil rechts fällt weg, da ist nur eine 1.5V Batterie dran.

    Die Sache ist die: 1.5V aus einer AA-Batterie gibt mit dem Wandler 6,2V (gemessen mit Multimeter am Elko). Daran hängt ein TLC555 als astabiler Multivibrator, der 3 parallele LED alle 30 Sekunden 1x blitzen lässt (über einen BC327 am Ausgang vom TLC, ohne Widerstand für die LED - hoffe, die halten das aus).

    Das funktioniert jetzt 3 Tage aber es wird schon matt.
    Es soll aber mit 1 AA-Batterie 5 Tage funktionieren (NUR mit genau einer solchen Batterie, weil wir wollen da sparen, mit 2 wäre es kein Problem).

    Weil es nur in der Nacht blitzen soll habe ich mir gedacht, einen Fototransistor so reinzugeben, dass am Tag der Wandler nicht schwingt.
    (Nur den TLC mit einem Fototransistor unterbrechen wird nicht so viel bringen glaub ich.)

    Die Frage ist: WO gebe ich den am besten wie hinein, damit am meisten Energie gespart wird?
    Von der Basis vom BC547 nach 1.5V Plus (Emitter an Plus)? Passt das?

    lg
    Triti
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kalledom, 12.02.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Step up ausbremsen

    Hallo,
    je nach Beschaltung des 555 kannst Du am Reset-Eingang (Pin 4) einen PullUp 10...47k nach Plus legen und den Phototransistor mit Collektor an Reset und Emiter an GND anschließen.
    Dabei muß Timer ein = Plus am Ausgang = Led ein bedeuten, sonst bleibt die Led an.
    Alternativ kannst Du bei Tag das Aufladen des Elkos verhindern, indem der Phototransistor parallel zum Elko angeschlossen wird.
     
  4. triti

    triti Leitungssucher

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    AW: Step up ausbremsen

    Hallo!
    Das verstehe ich nicht ganz:
    Also VOR dem Elko mit dem Fototransistor Plus und Minus sozusagen beim Tag kurzschliessen? (Der hält das aus?) Dann wird zwar immer noch Spannung vom Wandler produziert, kommt halt nur nicht in den Elko? Und weil dort nichts mehr ist, kann der 555 halt nicht mehr...? Ja, das könnte reichen.

    > je nach Beschaltung des 555 kannst Du am Reset-Eingang (Pin 4) einen PullUp 10...47k nach Plus legen und den Phototransistor mit Collektor an Reset und Emiter an GND anschließen.
    Dabei muß Timer ein = Plus am Ausgang = Led ein bedeuten, sonst bleibt die Led an.
    Danke, soweit klar. Dann spar ich mir die Blitz-Energie, aber der Wandler arbeitet noch.

    Also den Wandler selbst kann man nicht so einfach abwürgen, damit er keinen Saft aus der Batterie saugt. Hmmm...

    lg
    Triti
     
  5. #4 kalledom, 13.02.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Step up ausbremsen

    Da der Phototransistor gaaaanz langsam durchsteuert, vermute ich sehr stark, daß der Wandler dann nicht mehr anschwingen wird.
     
Thema:

Step up ausbremsen

Die Seite wird geladen...

Step up ausbremsen - Ähnliche Themen

  1. (Fitness-) Stepper ohne (Tret-) Widerstand

    (Fitness-) Stepper ohne (Tret-) Widerstand: Hallo, ich brauche eure Hilfe. Elektrisches oder Elektronisches hat mich leider nie an sich herangelassen. Meine Story: Im Januar hab ich mir...
  2. Step-Down-Wandler verdoppelt Ampere??

    Step-Down-Wandler verdoppelt Ampere??: Hallo, mir wurde in diesem Thread http://www.elektrikforen.de/materialauswahl-elektroinstallation/16126-mini-solarzelle.html gesagt dass der...
  3. 12V Stepperschaltung (bei jedem Impuls 12V auf nächstem Ausgang ausgeben)

    12V Stepperschaltung (bei jedem Impuls 12V auf nächstem Ausgang ausgeben): Hallo an Alle und danke schon mal für die Hilfe, Ich suche nach einer Möglichkeit mit einem vorhandenen 1Kanal Funkzündgerät mehrere Effekte...
  4. Step-down-Wandler funktioniert nicht richtig

    Step-down-Wandler funktioniert nicht richtig: Hallo, ich habe heute den Step-Down-Wandler Step-Down-Wandler-Bausatz - Bausätze / Module - Bausätze - - Pollin Electronic von Pollin...
  5. Endlos Schleife funktioniert nicht bei Step 7?

    Endlos Schleife funktioniert nicht bei Step 7?: Hallo zusammen ich befass mich seit ein paar tagen mit step 7 ich hab ein kleines Programm geschrieben das nur vier Netzwerke enthält jedoch...