1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Strom für eine weitere Steckdose

Diskutiere Strom für eine weitere Steckdose im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Strom für eine weitere Steckdose Wann kann ein FI bei abgeschalteter Sicherung auslösen ? Wenn z.B. eine Verbindung zwischen Null und...

  1. #11 kalledom, 10.08.2007
    kalledom

    kalledom Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Strom für eine weitere Steckdose

    Wann kann ein FI bei abgeschalteter Sicherung auslösen ?
    Wenn z.B. eine Verbindung zwischen Null und Schutzleiter besteht.

    Warum kann dann der FI bei abgeschalteter Sicherung auslösen ?
    Wenn Strom von der Null-Schiene über den 10/16mm² und dessen Klemmen (Übergangswiderstand) zum FI fließt, dann fließt auch ein kleiner Strom von der Null-Schiene über den Null zur Verbindung mit dem Schutzleiter und da drüber zurück über die Schutzleiter-Schiene am FI Schalter vorbei. Dem Summenwandler im FI fehlt dieser Strom, so daß er auslöst.

    Durch solch eine Verbindung entsteht eine Parallelschaltung von 2 Widerständen:
    der 10/16mm² mit Klemmen = 0,001 Ohm
    Null + Verbindung + Schutzleiter = 0,1 Ohm
    Der Strom verzweigt entsprechend.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 denizjustin, 11.08.2007
    denizjustin

    denizjustin Hülsenpresser

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1
    AW: Strom für eine weitere Steckdose

    @Kalledom hast Du gut erklärt:) mfg denizjustin
     
  4. #13 PatBonner, 11.08.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Strom für eine weitere Steckdose

    @ Denizjustin:

    So isser, unser Karl-Heinz !


    :)



    Grüsse
    Paddy

    P.S.
    Aber an dem Begriff "Null" müssen wir noch basteln ;)
     
  5. #14 Becki078, 11.08.2007
    Becki078

    Becki078 Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    AW: Strom für eine weitere Steckdose

    das klingt ja alles Haarsträubend. Also wenn dir dein Leben und das deiner Familie lieb ist, dann lass das doch bitte von einem befreundeten Elektriker oder halt von einem Elektriker machen den du bezahlst. Aber zieh uns nicht da nicht mit rein. Wir haben keine Lust an einer Verletzung oder sogar an deinem Tod Schuld zu sein.

    Gruß
    Becki
     
  6. #15 PatBonner, 11.08.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Strom für eine weitere Steckdose

    Becki :

    Jeder ist für sich selbst Verantwortlich.
    Wir beraten nur, geben keine Arbeitsanweisungen.

    Grüsse
    Paddy
     
  7. #16 kalledom, 11.08.2007
    kalledom

    kalledom Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Strom für eine weitere Steckdose

    An dem Begriff oder an mir ? :eek:
     
  8. #17 denizjustin, 11.08.2007
    denizjustin

    denizjustin Hülsenpresser

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1
    AW: Strom für eine weitere Steckdose

    Hallo Kalledom wir sind halt noch die Null Generation.Ich habe manchmal auch Schwierigkeiten umzudenken.Mach weiter so mfg denizjustin:)
     
  9. #18 kalledom, 11.08.2007
    kalledom

    kalledom Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Strom für eine weitere Steckdose

    Mit dem Umdenken habe ich (noch) keine Probleme, muß ich mich doch ständig mit neuen elektronischen Begriffen, Bauteilen und ICs anfreunden (oder auch nicht).
    In der Elektronik gibt es da ja auch das Problem mit Masse - Null - GND - Ground - Chassis und ..... dieser bürgerlichen Bezeichnung "Minus".
    Minus gibt es z.B. am Auto nicht; es gibt ein Chassis als Bezugspotential und einen Minus-Pol an der Batterie, der zum Chassis führt. Alles wird vom Chassis aus gemessen. In der Auto-Elektronik heißt es dann nicht mehr Chassis, sondern GND, Null oder Erde.

    Mein Problem ist, ein Verständnis für den Begriff Neutral-Leiter zu bekommen. Was ist da dran neutral ? Handelt es sich dabei doch um eine Rückleitung bei der 230V Versorgung und in unsymmetrisch belasteten Drehstromnetzen. Deshalb ist für mich der Begriff Null / Null-Leiter (3 gleiche Buchstaben hintereinander schreiben mag ich nicht, da sträuben sich bei mir die Nackenhaare) aussagekräftiger über das, was es mit dieser Leitung auf sich hat.
    Anfangs habe ich den Begriff "Neutralleiter" mit dem Schutzleiter verwechselt, weil neutral .... ????
    Aber ich habe ja schon versprochen, im Elektrobereich den Begriff "Neutralleiter" zu verwenden.
    Bei "FI" kriegt ihr mich aber (noch lange) nicht rum ....:D
     
  10. #19 jürgen, 11.08.2007
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: Strom für eine weitere Steckdose

    Hallo Karl-Heinz,

    warum nicht ?? RCD halte ich auch für unglücklich, allerdings FI nicht minder. F soll als Abkürzung für Fehler stehen und I ist das Formelzeichen für den Strom. Also wollte man das Wort Fehlerstromschutzschalter abkürzen müsste es logischerweise FS oder FSS heißen. FI ist eine Mischung aus Abkürzung und Formelzeichen.
    Es ist also eine Gewöhnungsfrage sich einen neuen Begriff anzueignen, umzudenken. Und damit, so sagst du, hast du (noch) keine Probleme !!!

    Schöne Grüße Jürgen
     
Thema:

Strom für eine weitere Steckdose

Die Seite wird geladen...

Strom für eine weitere Steckdose - Ähnliche Themen

  1. Dauerstrom für Steckdose

    Dauerstrom für Steckdose: Guten Morgen Forum, ich hoffe ich langweile euch mit meiner banalen Frage nicht. In meinem Bad habe ich direkt neben der Türe 2 Lichtschalter,...
  2. Kabel Verlegung von Keller bis in Garage für 32A-CEE Stromverteiler

    Kabel Verlegung von Keller bis in Garage für 32A-CEE Stromverteiler: Hallo, bräuchte ein paar Tips von euch. Ich möchte vom Keller zur Garage ein Starkstromkabel verlegen um dort ein Stromverteiler für 32A-CEE...
  3. Stromgenerator für Schweissgerät

    Stromgenerator für Schweissgerät: Hallo Leute! Kann mir jemand für privatgebrauch einen Stromerzeuger empfählen mit dem man auch einen Schweissgerät speisen kann? Schweissgerät...
  4. Neuen Stromzähler für Dachgeschosswohnung beantragen? Wie teuer?

    Neuen Stromzähler für Dachgeschosswohnung beantragen? Wie teuer?: Wir haben bei uns im Flur, 3 Zählerkästen! (Also 1 Doppelten, und ein kleiner daneben, meine eigentlich dann mehr 3 Fächer) Davon ist einer für...
  5. Passende Sicherung für 230v Stromerzeuger

    Passende Sicherung für 230v Stromerzeuger: Hallo Wihr haben einen Stromerzeuger (1 Phasig 230v - kein Drehstrom) mit einer Dauerlast von 4,5KW und einer Spitzenlast für kurzzeitige...