1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Strombegrenzung nach einem Netzteil

Diskutiere Strombegrenzung nach einem Netzteil im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Strombegrenzung nach einem Netzteil Danke Kalledom für die ausführliche Antwort, verstehe ich das richtig, dass ich den FET am Pin OUT...

  1. FKash

    FKash Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Strombegrenzung nach einem Netzteil

    Danke Kalledom für die ausführliche Antwort,
    verstehe ich das richtig, dass ich den FET am Pin OUT anschliessen soll? bei 5V würde dann der FET schalten, richtig? was soll dann am Pin 5 angeschlossen werden ausser die verschiedenen Verbraucher? kommt vorher der µC? Sorry für die blöden Fragen, aber ich bin erst ein halber Ing. Ich werde glaube ich erst in 2Jahren mich als Ing betiteln können.
    Nochmals vielen vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 kalledom, 28.10.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Strombegrenzung nach einem Netzteil

    Nach genauer Betrachtung der Daten vom Ausgang (OUT) möchte ich meine Aussagen aus dem letzten Beitrag wieder zurücknehmen:
    VO(0) Zero Vsense (a) error(b) Vsense (a) = 0V ..... 0 to 35 mV
    VO(10) Output offset voltage(c) VsenseE (a) = 10mV ..... -30 to +30 mV
    IOH Output source current deltaVOUT = -30mV ..... 1 mA
    IOL Output sink current deltaVOUT = +30mV ..... 20 µA

    Da ich den Baustein nicht kenne, kann ich auch keine weitere Hilfe dazu geben.
    Meine Englisch-Kenntnisse reichen nicht aus, um das Datenblatt richtig zu übersetzen.
     
  4. FKash

    FKash Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Strombegrenzung nach einem Netzteil

    wüsstest Du auch nicht an welchem Pin ich den FET und den µC anschliessen könnte???
    den Rsense müsste ich wohl selbst so dimensionieren, damit ich die 2A erreiche bei 24V am Eingang des Laststromkreises.
     
  5. #24 kalledom, 28.10.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Strombegrenzung nach einem Netzteil

    Wenn Du einen solchen Baustein hast, dann schließ den mal an:
    - Vcc an den Plus einer Spannungsquelle 5....12V
    - Sense+ an den Plus einer zweiten Spannungsquelle (oder mit an die erste)
    - Sense- an eine ohmsche Last z.B. Glühlämpchen
    - Zwischen Sense+ und Sense- einen Widerstand für den Maximalstrom
    - GND an BEIDE Spannungsquellen und an das Glühlämpchen

    Dann kannst Du am Ausgang / OUT / Vout nach GND messen, was da bei unterschiedlichen Belastungen raus kommt. Mehr kann ich dazu nicht sagen.
    Vielleicht kann jemand die englische Beschreibung bezüglich des Ausgangs übersetzen und sagen, was der Baustein am Ausgang wirklich macht; ich kann es nicht.

    Bedenke: wenn ein FET direkt angeschlossen wird und es kommt Überstrom, dann schaltet der FET die Last ab ..... es fließt kein Überstrom mehr ..... der FET schaltet die Last wieder ein ..... es fließt wieder Überstrom .....
    Wobei mir die angegebenen Ströme am Ausgang mit 1mA und 20µA doch etwas zu gering erscheinen, um einen Transistor oder FET zu steuern.
     
  6. FKash

    FKash Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Strombegrenzung nach einem Netzteil

    Tausend dank Kalledom, ich werde mir mal die Anweisung bezüglich des Ausgangs genauer angucken. Vielleicht wirds ja noch was.
     
Thema:

Strombegrenzung nach einem Netzteil

Die Seite wird geladen...

Strombegrenzung nach einem Netzteil - Ähnliche Themen

  1. Strombegrenzung nach Netzteil

    Strombegrenzung nach Netzteil: Hallo Leute, ich habe schon einwenig danach gesucht, aber noch keine passende Antwort gefunden, vielleicht habt ihr eine Lösung. Ich habe 10...
  2. Strombegrenzung an LED-Panel

    Strombegrenzung an LED-Panel: Hallo Forum, folgende Situation: In weit über 100 zu bauende Anlagen, werden 6 LED-Panels, ca. 1m x 1,5m, eingesetzt. Diese werden über einen 24...
  3. Varistor zur Anlaufstrombegrenzung

    Varistor zur Anlaufstrombegrenzung: Bei meiner Heizungsanlage hängt bei jedem Relais zur Ansteuerung einer Pumpe ein Varistor parallel zu den Schaltkontakten (nicht zur Spule!). Der...
  4. Strombegrenzungsrelais SBR12/SBR61

    Strombegrenzungsrelais SBR12/SBR61: Hallo, wer kennt das nicht. Alle Glühlampen wurden getauscht gegen Energiesparleuchten. Dann freut sich der Kunde und vielleicht schon 2 Tage...
  5. Antennenerdungen nach IEC 60728-11

    Antennenerdungen nach IEC 60728-11: Das Hin und Her um im Antennenbau temporär untersagte mehrdrähtige Erdungsleiter HV07-R und auch die krytische Formulierung der Normausgabe von...