1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stromdiebstahl? StGB § 248c

Diskutiere Stromdiebstahl? StGB § 248c im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Tag alle zusammen, wie mein Neckname schon sagt ich bin kein Elektriker. Brauche aber ganz dringend Hilfe. Top 1 Ich habe vor ca. 6 Jahren...

Schlagworte:
  1. #1 Kein Fachmann, 02.04.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.04.2016
    Kein Fachmann

    Kein Fachmann Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag alle zusammen,
    wie mein Neckname schon sagt ich bin kein Elektriker.
    Brauche aber ganz dringend Hilfe.
    Top 1 Ich habe vor ca. 6 Jahren gebaut, der Strom und alle Kabel waren Fachgerecht verlegt. Da ich eine Starke Sehbehinderung habe wollte ich mit meiner Tochter den Speicher aufräumen. dabei ist meiner Tochter ein Kasten aufgefallen wo Dicke und Dünne Drähte drin sind. Keine Ahnung was das ist es war aber geschlossen das weis ich noch. Nun mein Problem der Kasten ist Offen und Kabel verlaufen über den Dachboden, so kann man nicht aufräumen zudem habe ich Angst das was passiert, als ich eine Elektrofirma angerufen habe sagten die das klingt nach Stromdiebstahl, was bitte ist das? Klaut da einer meinen Strom? was kann ich machen damit alles wieder sicher ist der Mann von der Firma sagte er Zeigt mich an wenn er raus kommt, wegen Diebstahl, ich teilte auch ihm mit das ich fast Blind bin, und mein anliegen ein sicherer Speicher ist und mehr nicht. Wer da was gemacht hat kann ich nicht sagen. Hat wer einen Rat für mich?
    Herzlichen dank für eure Mühe.

    Edit by Zosse Titel angepasst
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ChuckS

    ChuckS Hülsenpresser

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    AW: Hilfe

    Ein Foto wäre sehr hilfreich. Denn deine Beschreibung könnte vieles sein.
     
  4. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Hilfe

    Suche dir eine andere Firma, der Typ hat einen Knall.

    Lutz
     
  5. #4 Micha94, 02.04.2016
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    6
    AW: Hilfe

    Mach mal ein Foto und schick mal PN mit dem Firmennamen....

    Das kann von Telefonverteiler, bis Antennenverteiler, über Abzweigdose mit fehlendem Deckel, eigentlich alles sein.
     
  6. #5 Kaffeeruler, 02.04.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Hilfe

    Ein Bild davon könnte Aufschluss geben, ich glaube aber nicht sofort an Stromdiebstahl wenn ich dies lese.. oder ist das Gebäude über eine Oberlandleitung am Dach angeschlossen ?

    Wenn wirklich Stromdiebstahl vorliegt muss der Gute Elektriker dieses melden beim Versorger. Da muss man sich aber wenn man nix damit zu tun hat keine sorgen machen


    Stromdiebstahl= Unerlaubtes anzapfen von Leitungen vor dem Stromzähler oder aber auch nach dem Zähler wenn es der vom Nachbarn ist. Also du Strom verbrauchst den du net bezahlst oder aber auch wenn man seinen Zähler manipuliert

    Mfg Dierk
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Hilfe

    Hmm... gebaut? Einfamilenhaus? §248c fast nicht denkbar. Ein Foto würde sehr helfen.
     
  8. #7 Micha94, 02.04.2016
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    6
    AW: Hilfe

    Für ein neu gebautes Einfamilienhaus ist das eigentlich komplett undenkbar...

    Bei Altbau und Einspeisung per Dachständer, da gibt es solche Hauptleitungsabzweigkästen ganz oft, gerne wird auch bei Sanierungen da einfach der Baustrom (pfuschmässig & ungezählt) angeschlossen.
    Hier mal ein Bild, von so einem Kasten:

    DSC00321.jpg
     
Thema:

Stromdiebstahl? StGB § 248c

Die Seite wird geladen...

Stromdiebstahl? StGB § 248c - Ähnliche Themen

  1. Stromdiebstahl - Wie fällt sowas auf?

    Stromdiebstahl - Wie fällt sowas auf?: Hallo! Also erstmal eines vorweg: Ich plane gerade nicht Strom zu klauen keine Angst :D Ich habe nur die Tage mit jemandem eine Diskussion...
  2. Diskussion NAV §13, DIN 18015, StGb§319

    Diskussion NAV §13, DIN 18015, StGb§319: Hier sind seit einiger Zeit die Begriffe NAV §13, DIN 18015, StGb § 319 Baugefährdung im Gespräch. Da möchte ich zur Diskussion auffordern!...