1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stromerzeuger Endress 22 BS/S

Diskutiere Stromerzeuger Endress 22 BS/S im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Tag, mir wurde obiger Stromerzeuger mit der Bemerkung geschenkt, er läuft manchmal. Derzeit läuft er nicht, weil ich dabei bin, den...

  1. #1 wolfer0, 06.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2017
    wolfer0

    wolfer0 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    mir wurde obiger Stromerzeuger mit der Bemerkung geschenkt, er läuft manchmal.

    Derzeit läuft er nicht, weil ich dabei bin, den Briggs&Bratton-Motor zu reinigen. Daten zum Briggs&Bratton-Motor 130232-5244 konnte ich im Web finden, aber Nichts zum obigen Generator.

    Die Fa. Endress hat auf meine Anfrage nicht reagiert.

    Da sich auf dem Generator nach meiner Meinung widersprechende "Datenschilder" befinden (siehe Anlage) bin ich verunsichert.

    Ich wollte den Generator auch innen reinigen und habe dann gleich den Kondensator geprüft. Der ist in Ordnung! Was mich aber völlig aus der Bahn wirft, sind die beiden abgezwickten Kabel (siehe Foto) !!

    Falls jemand eine Anleitung zum Generator / eine technische Beschreibung hat, würde ich mich darüber sehr freuen.

    Schon jetzt Danke für jede Unterstützung,


    wolfer0
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 _Martin_, 06.08.2017
    _Martin_

    _Martin_ Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal aus dem Bauch heraus:
    Vielleicht wurde der Generator schon einmal erneuert. Auf einem Teil das Typenschild vom alten auf den anderen Teil das Typenschild vom neuen Generator.
    Im Jahre 1987 wurden die Netzspannungen von 220/380 Volt auf 230/400 Volt umgestellt.

    Zu den nicht angeschlossenen Leitungen:
    Das könnte ein Thermoschalter oder Thermofühler sein.
     
  4. #3 wolfer0, 09.08.2017
    wolfer0

    wolfer0 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke Martin,

    auch für den Hinweis auf "Thermoschalter oder Thermofühler". Das der Generator erneuert wurde, liegt nahe.

    Momentan gibt es noch ein Problem mit dem Vergaser, weshalb der Start des Motors und damit der Test des Generators noch warten müssen.

    Ich werde weiter berichten.

    Wolfgang
     
  5. #4 wolfer0, 12.08.2017 um 20:10 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2017 um 23:34 Uhr
    wolfer0

    wolfer0 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Motor läuft, Generator funktioniert, Spannung unbelastet 217 - 221 Volt. Den Generator habe ich langsam steigernd bis 2000 Watt belastet.

    Wahrscheinlich ist es so, wie Martin vermutet, der Generator wurde erneuert. Welche Bedeutung die abgezwickten Kabel haben, ist mir nicht bekannt. Ich habe sie mit Lüsterklemmen isoliert.

    Falls jemand dazu Informationen hat, bin ich für eine Nachricht denkbar.

    Ergänzende Fragen:

    1. Sicherung:

    Ich kann an dem Generator keine Sicherung entdecken, weshalb ich eine nachrüsten möchte.

    Sowohl bei der Schmelzsicherung wie dem Leitungsschutzschalter stellt sich die Frage, wieviel Ampere die Sicherung haben sollte und sie flink oder träge reagieren soll.

    Nach

    wikipedia.org/wiki/Leitungsschutzschalter

    favorisiere ich eine 10 Ampere-Sicherung der Klasse B, weil ich damit wohl immer auf der sicheren Seite bin!

    Was ist aber mit einer 13 Ampere -Sicherung der Klassse B!

    --

    2. Was passiert, wenn der Generator überlastet wird (wenn keine flinke Sicherung vorhanden ist)?

    Beispielsweise, wenn beim Start eines Motors oder eines Heizgerätes mit 2300 Watt es zu einer kurzzeitigen Überlast kommt? Denn dann löst ja auch eine träge Sicherung nicht aus!

    Meine Überlegung:

    Der Motor hat 5 PS ~ 3675 Watt.

    Rechnerisch hat mein Generator (230 V, 11 Ampere = 2530 Watt) somit einen Wirkungsgrad (2530 : 3675) von knapp 70 Prozent!

    Sprich: Demnach entspricht die Generatorleistung von 2530 Watt bei einem Wirkungsgrad von 70 Prozent der Motorleistung (2350 / 0,7 ) = 3614 Watt.

    Also wird der Motor langsamer, kann die Drehzahl von 3000 nicht halten, die Frequenz des Generators sinkt!

    --

    Folgen (was ich mir zusammenreime): Je höher die Frequenz, desto höher die bei gleicher Spannung entnehmbare (Heiz-) Leistung! Ist das nicht auch bei Schaltnetztteilen der Fall, wo die Frequenz drastisch erhöht wird, was die Trafoverluste minimiert und viel kleinere Transformatoren ermöglicht?

    --

    Warum ich frage: Weil immer wieder berichtet wird, dass man keinen Motor mit einer Leistung nahe der maximalen Generatorleistung an einen Generator anschließen darf.

    So wie ich es sehe, würde der Generator aber die kurzfristige Überlastung beim Motorstart des angeschlossenen Verbrauchers überstehen.

    Ich danke Allen, die sich meinen Überlegungen annehmen.


    Wolfgang
     
Thema:

Stromerzeuger Endress 22 BS/S

Die Seite wird geladen...

Stromerzeuger Endress 22 BS/S - Ähnliche Themen

  1. Stromerzeuger inverter Honda EU 10i

    Stromerzeuger inverter Honda EU 10i: Hallo, ich hoffe dass ich hier richtig bin und mir hier jemand bzgl eines Generatores Honda EU 10i weiterhelfen kann, denn ich habe schon...
  2. Passende Sicherung für 230v Stromerzeuger

    Passende Sicherung für 230v Stromerzeuger: Hallo Wihr haben einen Stromerzeuger (1 Phasig 230v - kein Drehstrom) mit einer Dauerlast von 4,5KW und einer Spitzenlast für kurzzeitige...
  3. Elektroauto mit stromerzeuger laden

    Elektroauto mit stromerzeuger laden: Ich habe ein selbst umgebautes EV mit einer Reichweite von 70-80 km und suche nach einer Möglichkeit 2 mal im Monat die Reichweite zu...
  4. Dolmar Stromerzeuger mit 2,4 Kw! Musikverstärker anschließbar?

    Dolmar Stromerzeuger mit 2,4 Kw! Musikverstärker anschließbar?: Hallo Der Stromerzeuger hat wohl Aufnahmeleistung 2400 Watt Leistung? Nur dieser Wert steht auf den Typenschild! Habe nun im Netz nachgeschaut...
  5. Hatz Stromerzeuger

    Hatz Stromerzeuger: Hallo, in unserem hatz stromerzeuger (1 phasiger generator) ist eine kleine platine mit 5 steckanschlüssen, zwei dioden un ein rundes etwa...