Stromerzeuger liefert bei schwahen Verbrauchen keinen Strom

Diskutiere Stromerzeuger liefert bei schwahen Verbrauchen keinen Strom im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo ! Als Newbie möchte ich mich hier kurz mal im Forum Vorstellen.... Mein Name ist Michael und komme aus der nördl. Oberpfalz. Ich habe vor...

  1. #1 Razor0675, 24.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2008
    Razor0675

    Razor0675 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !
    Als Newbie möchte ich mich hier kurz mal im Forum Vorstellen....
    Mein Name ist Michael und komme aus der nördl. Oberpfalz.

    Ich habe vor kurzer Zeit ein 32 Jahre altes NVA Stromaggregat, ein Barkas (VEB) EL 150 (GAB 2,0 - 1,6KVA) erstanden.
    Anfänglich streikte der Motor, welchen ich erfolgreich instandgesetzt habe.

    Getestet habe ich zu Anfangs immer mit Verbrauchern ab 500W - 2000 Watt.

    Nun kam die große Ernüchterung.....
    Habe gestern einen Radio (20Watt) , bzw ein Batterieladegerät (85 Watt) angeschlossen, welche nicht funktionierten. Selbst eine Stichsäge mit 280 Watt drehte nur mit halber Kraft.
    Stecke ich einen stärkeren Verbraucher mit dazu, in diesen Fall einen 500W Halogenstrahler, liefert das Aggregat auf einmal Strom, stecke ich den Verbraucher wieder ab habe ich fast keinen Strom mehr auf der Steckdose.

    Kohlen und Kollektoren wurden überprüft/gereinigt, was auch keine Abhilfe brachte. Kenne mich in punkto Elektrik wenig aus.

    Hier mal ein paar Bilder des ganzen:

    [​IMG]
    [​IMG]
    ImageShack - Hosting :: dsc00250lm9.jpg
    Es befindet sich eine Spule auf der Welle selbst, eine weitere befindet sich am Gehäuse (Erregerspule ???).

    Das gerippte braune Bauteil darunter - ein Gleichrichter ?

    [​IMG]

    [​IMG]ImageShack - Hosting :: dsc00330bv8.jpg
    Hier die Schleifringe mit den Kohlen, auf der gegenüberliegenden Seite sind nochmal 3 Kohlen welche den gegenüberliegenden mit einen Metallplättchen verbunden sind.

    [​IMG]
    [​IMG]
    ImageShack - Hosting :: dsc00248mm3.jpg
    Der Stromkasten....
    Hier drin befindet sich eine weitere Spule mit Ferritkern.... Trafo ?
    Welchen Zweck hat dieser eigentlich ?

    links hinten - ein Kondensator ?


    Habe folgende Werte mittels Multimeter (an Steckdose angelegt) bei verschiedenen Messungen erhalten (jeweils bei Nenndrehzahl 3000UPM)

    Ohne Verbraucher: 20-22 Volt

    mit starken Verbraucher (AB !!! ca.500 Watt): 221- 230 Volt (leicht schwankend)

    mit leichten Verbraucher (20/85 Watt) 20-22 Volt

    Stichsäge 280 W: ca. 150 Volt


    Das dubiose an der Sache ist:
    Stecke ich einen starken Verbraucher an, lasse diesen kurz angesteckt - und entferne diesen wieder fällt die Spannung nicht mehr auf 20-22 Volt ab, sondern habe dann 48-52 Volt auf der Dose.

    Auch jetzt wenn ich einen schwchen Verbraucher anschließe rührt sich nicht mehr.


    Habe auch den Strom an den Kohlen (ohne Last) gemessen:
    20-22 Volt.


    Hat jemand nen Rat/bzw. Ahnung wo hier der Fehler sein könnte ?

    Alternativ könnte ich den Stromerzeuger ja betreiben - allerdings immer mit einen starken Verbraucher an der Dose......

    Ich Danke schon mal im voraus.....

    Gruß
    Razor

    PS: Sorry für die Tippfehler im Betreff - musste den Text 3x neu aufsetzen da der Beitrag nicht gepostet wurde
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 24.10.2008
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.776
    Zustimmungen:
    372
    AW: Stromerzeuger liefert bei schwahen Verbrauchen keinen Strom

    Die meisten brauchten eine Mindest last, ich schätze mal von 500W. Ansonsten konnte der Regler nicht sauber Arbeiten.
    Im netz findest du div Anbieter die Rep u Handbücher anbieten
     
Thema:

Stromerzeuger liefert bei schwahen Verbrauchen keinen Strom

Die Seite wird geladen...

Stromerzeuger liefert bei schwahen Verbrauchen keinen Strom - Ähnliche Themen

  1. Stromerzeuger liefert plötzlich keine Spannung mehr

    Stromerzeuger liefert plötzlich keine Spannung mehr: Hallo, ich habe einen alten Stromerzeuger der ca. 10 bis 20 Jahre nicht mehr in Betrieb war wieder repariert. Die benzinleitungen waren schon...
  2. Einphasiger Stromerzeuger liefert zu niedrige Augangspannung

    Einphasiger Stromerzeuger liefert zu niedrige Augangspannung: Hallo zusammen, ich habe ein nicht ganz so einfaches Problem und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. In unserem Wohnmobil ist ein Stromerzeuger...
  3. Stromerzeuger Güde

    Stromerzeuger Güde: Hallo an alle, ich habe einen Stromerzeuger von Güde ca. 6 Jahre alt. Wenn ich es in Betrieb nehme schließe ich einen Ventilator und eine...
  4. Stromerzeuger Spannung Phase / Neutralleiter

    Stromerzeuger Spannung Phase / Neutralleiter: Hallo zusammen, ich habe mir einen Stromerzeuger gekauft (Cross Tools CPG 6000DE). Wenn ich Phase gegen N messe habe ich einen Wert von ca 230V....
  5. Stromerzeuger Endress 22 BS/S

    Stromerzeuger Endress 22 BS/S: Guten Tag, mir wurde obiger Stromerzeuger mit der Bemerkung geschenkt, er läuft manchmal. Derzeit läuft er nicht, weil ich dabei bin, den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden