Stromgenerator Erden, welchen Kabelquerschnitt?

Diskutiere Stromgenerator Erden, welchen Kabelquerschnitt? im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Zusammen, ich habe mir einen Generator mit Inverter geholt. 2.1kw. Das Gehäuse sollte geerdet werden....

  1. #1 Klaus222, 30.09.2022
    Klaus222

    Klaus222 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir einen Generator mit Inverter geholt.
    2.1kw. Das Gehäuse sollte geerdet werden.

    xxx.denqbar.com/2-1-kw-digitaler-inverter-stromerzeuger-generator-benzinbetrieben/a-1526

    Frage1:
    Was für ein Kabel, mit welchem Querschnitt schließe ich da an. Reichen da 1.5?
    Das Kabel sollte so 8 Meter lang werden.

    Frage2:
    Kann ich das abisolierte Kabel um einen Eisenstab wickeln und dann in die Erde damit, das ganze evtl. noch löten?
    Oder irgendwas besonderes?


    Danke
     
  2. Anzeige

  3. #2 _Martin_, 30.09.2022
    _Martin_

    _Martin_ Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    96
    Ein größerer Querschnitt sollte es schon sein.
    Was für ein Eisenstab?

    Das abisolierte Kabel um einen Eisenstab wickeln ist eine ganz schlechte Idee.
    Das ergibt keine vernünftige elektrisch niederohmige Verbindung zwischen Leitung und Erder.
    Eine gute Möglichkeit wäre Kabelschuh an der Erdungsleitung und den mit einer Schraube am Erder befestigen.

    Soll der Erder dauerhaft an einer Stelle sein, oder soll da eine mobile Lösung (mal hier, mal dort) sein?
     
  4. #3 Klaus222, 30.09.2022
    Klaus222

    Klaus222 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin, ja welcher Querschnitt denn?

    Ja sollte was dauerhaftes sein.

    bestünde die Möglichkeit das im Falle eines Stromausfalles, in welcher Zeit dann der Generator unter Umstäden läuft, das ich mir ein Kabel erstelle wo nur der Schutzkontakt Verbindung mit einer Steckdose zum Haushaltsnetz hat? (Das Ende kommt dann an die Erdung des Generators)

    Wir würde sich das verhalten wenn ich die Hauptsicherung vom Netz trenne?
     
  5. EBC41

    EBC41 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.09.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    6mm² Kupfer flexibel zum Beispiel wäre eine ordentliche Sache.



    Es sollte schon geschraubt sein. Ein Ende an die Haupterdungschiene das andere an die Generatorerdungsschraube.

    Man darf nicht den PEN des öffentlichen Netzes als Erder für Notstrombetrieb missbrauchen.
    Es muss eine eigene fachgerechte Erdung im Haus existieren.
     
Thema:

Stromgenerator Erden, welchen Kabelquerschnitt?

Die Seite wird geladen...

Stromgenerator Erden, welchen Kabelquerschnitt? - Ähnliche Themen

  1. Stromgenerator Diesel und Elektronik z. B. Notebook

    Stromgenerator Diesel und Elektronik z. B. Notebook: Hallo, kann ich mit einen Diesel Stromgenerator auch mein Notebook und meine Ölheizung (18kw) betreiben oder geht das nur mit Benzin-Generatoren?...
  2. Still Drehstromgenerator Schaltplan

    Still Drehstromgenerator Schaltplan: Hallo, ich habe ein Still Drehstromgenerator DAK 166-2 und suche dafür einen Schaltplan da ich leider nicht weiß wie man ihn Anschließen muss. Es...
  3. Welchen Stromgenerator für Motor

    Welchen Stromgenerator für Motor: Hallo zusammen, ich habe eine ältere Kreissäge, die ich gerne mit einem Stromgenerator betreiben möchte. Meine Frage wäre, wie stark das...
  4. Wärmepumpe mit Stromgenerator betreiben

    Wärmepumpe mit Stromgenerator betreiben: Hallo Zusammen, ich bin in diesem Bereich nicht ganz fit, daher hier meine Frage. Kann ich meine Wärmepumpe (Tecalor TTL 13 E) mit einem...
  5. Stromgenerator liefert zu geringe Spannung

    Stromgenerator liefert zu geringe Spannung: Hallo, ich habe einen PRIX Stromgenerator (ähnlich wie FNE und KIPOR). Lief bis vor kurzem ganz gut. Seit einiger Zeit kann er keine Tauchpumpe...