Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben?

Diskutiere Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben? im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Abend! Ich habe mal eine Frage. Wenn ich an einem Steckdosenstromkreis änderungen vornehme, muss ich ja in bestimmten Fällen einen RCD...

  1. #1 homer092, 16.04.2015
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    3
    Guten Abend!

    Ich habe mal eine Frage.
    Wenn ich an einem Steckdosenstromkreis änderungen vornehme, muss ich ja in bestimmten Fällen einen RCD nachrüsten.

    Wie sieht es im folgenden Fall aus: Ein Stromkreis für eine Waschmaschine soll von Zähler A auf Zähler B umgeklemmt werden (einfach nur die Leitung zur Steckdose vom Abgang des einen LS-Schalter Zähler A auf ABgang LS-Schalter Zähler B).

    Stellt das schon eine Änderung da, die einen RCD erfordert?

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Strippe-HH, 16.04.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    221
    AW: Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben?

    Ja, auf Jedem Fall. Es gibt ja für solche Zwecke FI-Ls Automaten.
     
  4. #3 Kaffeeruler, 16.04.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.468
    Zustimmungen:
    622
    AW: Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben?

    Deine Argumentation wäre schön zu kennen, denn die Frage ist sicher keine Eintagsfliege und viele von uns können Argumente immer gut gebrauchen

    Ich tendiere auch zum ja weil ich letztlich die Leitung auf eine andere Verteilung / Zähler lege die mit der Bestandsanlage nicht mehr zu tun hat


    Mfg Dierk
     
  5. #4 homer092, 16.04.2015
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    3
    AW: Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben?

    ich tendiere auch zu Ja und finde es auch absolut sinnvoll da ich ein Freund von FIs bin und diese für absolut sinnvoll halte.

    Aber im vorliegenden Fall geht es z.B. nur darum, dass in einem Mehrfamilienhaus Mieter A einen Anschluss für einen Trockner hat, abgang direkt hinterm Zähler. Mieter B hat zwar hinterm Zähler (im selben Schrank) auch einen Automat dafür vorgesehen, aber keine Leitung von diesem zum Trocknerstellplatz. Da Mieter A seinen eh nicht nutzt wollen sie jetzt einfach tauschen, also nur Draht von A nach B legen.

    Klar ist es eine Änderung aber im Prinzip ändert sich ja nur, dass ein Draht von A nach B bewegt wird. Ob dafür wirklich die Nachrüstung eines FIs sinnvol ist? (welche mit großem Mehraufwand verbunden wäre, da oberer Anschlussraum fast voll).
     
  6. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.105
    Zustimmungen:
    367
    AW: Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben?

    Ich sage nein. Schliesslich ändert sich an der Steckdose nichts.
     
  7. #6 Kaffeeruler, 16.04.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.468
    Zustimmungen:
    622
    AW: Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben?

    wäre es innerhalb der VT wäre ich auch eher bei Nein, aber so verlege ich ja den gesamten Stromkreis.. da bin ich eher für Ja



    Mfg Dierk
     
  8. #7 Jörg67, 16.04.2015
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    7
    AW: Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben?

    Rein formell wird Anlage B um eine Steckdose erweitert.

    Für mein Verständnis klar FI-Pflicht, auch wenn es jetzt etwas absurd wirkt.
     
  9. #8 Elektro, 16.04.2015
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.297
    Zustimmungen:
    492
    AW: Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben?

    Ich bin auch für einen FI.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.426
    Zustimmungen:
    697
    AW: Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben?

    Naja Im Falle, ich wechsel den Zählerschrank oder die ganze Verteilung, brauch ich keinen FI Nachrüsten. Von daher würde ich mal sagen nein. Da ein FI aber gerade mal 30€ kostet, und die Anlage sicherer macht, würde ich nicht groß darüber nachdenken und einen Einbauen.
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.475
    Zustimmungen:
    84
    AW: Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben?

    Ich bin der Meinung nein muss nicht. Hierbei sehe ich eine "Nicht-Umrüstpflicht“, weil zum Zeitpunkt der Errichtung der Steckdose es keine Forderung nach einem RCD vorhanden war. Falls jemand doch daruf plädiert würde ich diesen Hinweis geben: Bei Steckdosen, die für den Anschluss nur jeweils eines bestimmten elektrischen Betriebsmittels/Verbrauchsmittels errichtet werden kann auf einen RCD verzichtet werden.
    Trotzdem würde ich mich nie darauf berufen und immer einen RCD verwenden.
     
Thema:

Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben?

Die Seite wird geladen...

Stromkreis umklemmen - Nachrüstung von RCD vorgeschrieben? - Ähnliche Themen

  1. Was gehört alles zum Steuer/Hilfsstromkreis

    Was gehört alles zum Steuer/Hilfsstromkreis: Guten Tag ich habe einen Schaltschrank der zur Regelung einer Solaranlage dient. In dem Schrank befindet sich ein RCD, eine Steckdose und...
  2. Zwischenfall: FI-Schalter herausgeflogen obwohl Sicherung Stromkreis draussen

    Zwischenfall: FI-Schalter herausgeflogen obwohl Sicherung Stromkreis draussen: Hallo zusammen, Gestern ist mir ein Zwischenfall passiert - beim Einbau einer Lichtschalterkombination ist der FI-Schalter herausgeflogen! Das...
  3. Mehrere Stromkreise in Verteilerdosen - Drehstrom ?

    Mehrere Stromkreise in Verteilerdosen - Drehstrom ?: Hallo an Alle! Mal eine Frage in die Runde.... Man darf pro Dose nur einen Stromkreis verwenden ohne Trennsteg. Wie sieht es denn bei 3 phasigen...
  4. Separate Absicherung von Außenleiter und Neutralleiter im Wechselstromkreis

    Separate Absicherung von Außenleiter und Neutralleiter im Wechselstromkreis: Guten Tag allerseits, zu folgender Problematik wünsche ich mir fachkundige Stellungnahmen: Ist es zulässig, in einem TN-S System die einzelnen...
  5. Lichtstromkreis verteilen

    Lichtstromkreis verteilen: Hallo Zusammen, ich habe folgende Situation. Ich habe einen Lichtstromkreis mit 5 Leuchten in einem Raum. Wie verbindet man diese Leuchten am...