1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stromsparschaltung für LED's 9V

Diskutiere Stromsparschaltung für LED's 9V im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Stromsparschaltung für LED's 9V Lauflicht: KHD LED-Info (ganz unten). Da ist allerdings immer nur eine LED aus, alle anderen sind an !

  1. #21 kalledom, 17.12.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Stromsparschaltung für LED's 9V

    Lauflicht: KHD LED-Info (ganz unten).
    Da ist allerdings immer nur eine LED aus, alle anderen sind an !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 NachtHacker, 17.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Stromsparschaltung für LED's 9V

    @kalledom. Eine interessante Strombegrenzung hast du da, mit BF245. Ab er wie berechnet sich die Stromstärke? Hat es Einfluss welchen Typen ich verwende? BF245-A, BF245-B, BF245-C ?
     
  4. #23 kalledom, 17.12.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
  5. #24 samurai, 17.12.2009
    samurai

    samurai Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stromsparschaltung für LED's 9V

    Also jetzt möchte ich mich an dieser Stelle erst einmal entschuldigen !
    Da hab ich was angefangen vonwegen Stromsparschaltung und jetzt
    artet das in eine Lauflicht Steuerung aus ...
    Zumal das hier mein erster Beitrag in diesem Forum ist !

    Aber Spaß macht mir das jetzt wieder einmal nach vielen Jahren ...
     
  6. #25 NachtHacker, 18.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Stromsparschaltung für LED's 9V

    Kein Problem! :) Jetzt hast du dir halt die Stromsparschaltung gespart, ist auch gespart! :p

    Aber die Lauflichtschaltung von kalledom ist schon echt super. Die könnte man vielleicht auch noch umbauen, wenn du immer nur eine LED am Leuchten haben willst...
     
  7. #26 samurai, 19.12.2009
    samurai

    samurai Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stromsparschaltung für LED's 9V

    So ... ich hab mich jetzt mal ein bisschen umgesehen und bin fündig geworden !

    http://www.bader-frankfurt.de/elek/lali16ch.gif

    Mit 16 Kanälen denke ich, bekomme ich einen realistischen "Dreh Effekt" hin.
    Da kann ich den guten alten 555er nehmen (von denen hab ich Eh noch rumliegen) und die zwei 74HCT164 sollten nicht das Problem sein.
    Eher die Beschaffung, weil ich gerade sonst nichts zu bestellen habe, aber Egal.

    Ich würd sagen, ich meld mich wieder, wenn ich die Teile zusammen habe. Dann können wir und weiter über die Widerstandswerte unterhalten, denn die LED's werden versch. Werte haben und ich kann das immer nicht ausrechnen.

    Ich wünsche Euch Allen derweilen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr !!!

    freundlich grüßt
    samurai
     
  8. #27 NachtHacker, 19.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Stromsparschaltung für LED's 9V

    Ja diese Schaltung schaut doch nicht schlecht aus, es leuchtet immer eine. Gibt es dazu vieleicht eine fertige Platine? Dann wär's natürlich wirklich einfach!

    Wünsch dir und deinem 1. Offizier natürlich auch ein schönes Fest (vorab noch ohne Leuchturmlauflicht) - aber Vorfreude ist ja auch was schönes! :)
     
  9. #28 samurai, 19.12.2009
    samurai

    samurai Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stromsparschaltung für LED's 9V

    Hoi Norbert,
    leider gibet nichts außer diesen Schaltplan.
    Ich bin aber gerade dabei daraus eine Platine, bzw. das Layout dafür zu entwerfen. Irgend einen Anhaltpunkt muß ich haben wenn ich das auf eine Rasterplatine löten will.
     
  10. #29 kalledom, 19.12.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Stromsparschaltung für LED's 9V

    Die 74-er haben zwei große Nachteile:
    - sie laufen nur mit ziemlich genau 5 Volt
    - 20mA Strom können die HC und HCT-Typen nicht, nur wenige mA
    - die LS-Typen brauchen viel Betriebs-Strom (relativ gesehen gegenüber CMOS)

    Lade Dir das Datenblatt von dem 4017; da ist auch ein Beispiel, wo 3 Bausteine kaskadiert sind, also 25 Ausgänge bzw. mit nur zwei Bausteinen 17 Ausgänge zur Verfügung stehen.
    Der 4017 schaltet immer nur einen Ausgang nach High. In meiner Schaltung drehe ich das durch die PNP-Transistoren rum. Bei Einsatz von NPN-Transistoren (Emitter an GND) ist immer nur eine LED(-Reihe) an.
    die 40-er laufen von 3 bis 15...18 Volt.
    Für den LED-Strom empfehle ich Transistoren als Treiber.
     
  11. #30 samurai, 19.12.2009
    samurai

    samurai Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stromsparschaltung für LED's 9V

    Upps ... das sieht für mich so aus, als wenn das dann eine total andere Schaltung gäbe !?

    Vielleicht ist es einfacher, was zu nehmen, das in Etwa gleich schon so aufgebaut ist. Ich meine heutzutage sollte es eigentlich "Alles" schon geben.
    Ich hab halt relativ schnell aufgehört zu suchen, weil mir die letzte eben funktionell genügt hat.

    16 Kanäle - hin und her * das ist das was sie können sollte !

    Da ich aber electronisch leider nicht sehr bewandert bin, sehe ich auch nicht, was da günstiger wäre oder effizienter.

    Hmm ... ich such dann mal weiter, vielleicht wenn Du Zeit hast auch und dann wird das schon. Kann ich mir auf jeden Fall mal das Layout sparen vorerst.
     
Thema:

Stromsparschaltung für LED's 9V

Die Seite wird geladen...

Stromsparschaltung für LED's 9V - Ähnliche Themen

  1. Doseneingänge für Leerrohre - große Rohre?

    Doseneingänge für Leerrohre - große Rohre?: hi, ich installiere UP-Dosen: f-tronic E107 M25 (schwarz): https://alles-fuer-strom.de/downloads/DB_7310131_E107M25.pdf. Jetzt sehe ich, dass ich...
  2. Kerbverbinder für 2,5mm² und 1,5mm²-Leitungen

    Kerbverbinder für 2,5mm² und 1,5mm²-Leitungen: hi, ich brauche Kerbverbinder für 1,5 mm² und für 2,5mm²-Kabel. Sind das die richtigen?...
  3. Unterlegscheibe für Steckdosenleiste

    Unterlegscheibe für Steckdosenleiste: hi, ich möchte eine BTR-Unterputznetzwerkdose installieren. Dazu benötige ich eine Unterlegschreibe, weil nicht der Rahmen der Netzwerkdose,...
  4. Schaltuhr 400V für 3-Phasen-Speicherheizung?

    Schaltuhr 400V für 3-Phasen-Speicherheizung?: Habe in zwei Zimmern meines Mietshauses zwei Speicherheizungen, die ich gerne z.Bsp. von 04.00 - 06.00 Uhr laden lassen möchte, resp. dann in der...
  5. Unterschiedliche Phasen für EDV Stromkreise?

    Unterschiedliche Phasen für EDV Stromkreise?: Hallo, für die EDV plane ich einen separaten RCD und überlege gerade, ob ich hier 2 oder 4 pol brauche. Sollte man überhaupt verschiedene Phasen...