1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stromstoßrelais/schalter

Diskutiere Stromstoßrelais/schalter im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich bin selbst in der Elektronik/Datenverarbeitung tätig und versuche mich jetzt gerade mal an der Hausinstallation. Dazu hab ich eine...

  1. Creedo

    Creedo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin selbst in der Elektronik/Datenverarbeitung tätig und versuche mich jetzt gerade mal an der Hausinstallation. Dazu hab ich eine (wahrscheinlich blöde) Frage ;).


    Es gibt doch einen Unterschied zwischen Stromstoßrelais und -schalter? Ich bin davon ausgegangen, dass der Stromstoßschalter bei jeder ansteigenden Flanke (Impuls) seinen Schaltzustand ändert und ein Stromstoßrelais sich nur so lange hält, wie eine Spannung anliegt.


    Mit diesem "Wissen" wollte ich bei meinem Bruder das Außenlicht reparien. Die Verschaltung/Verdrahtung war mir nicht ganz klar aber es sah danach aus, dass eines der Stromstoßrelais defekt ist.
    Da der Elektronikladen meines Vertrauens nichts mit Elektroinstallation zu tun hat, bin ich zu dem Installateur in meinem Ort gefahren und wollte mir dort so ein Relais holen.
    Von dem wurde ich ausgelacht, dass es nur Stromstoßschalter gibt und es gar nicht möglich sei über einen Bewegungsmelder so eine Schaltung zu realisieren.

    Ich bin mir nicht sicher ob ich einfach nur auf dem Schlauch stehe und mich zu blöde anstelle oder hat mir der Installateur nur dummes Zeugs erzlählt?!
    Vielleicht könnt ihr mir helfen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Stromstoßrelais/schalter

    Ohne weitere Informationen würd ich mal sagen der Installateur hat Recht...

    Das wass du meinst nennt sich schlicht Relais bzw. in grösserer ausführung Schütz.
     
  4. Creedo

    Creedo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stromstoßrelais/schalter

    Mit Schütze und Relais kenne ich mich eigentlich aus. Ich hatte früher beruflich mit diversen Steuerungstechniken zu tun.

    Aber das mit dem Stromstoßschalters bzw -relais ist mir nicht ganz klar. "Sieht" das Relais dann nur so aus wie ein Stromstoßschalter und in wirklichkeit handelt es sich nur um ein "normales" Relais wie ich es aus den Steuerschränken kenne?

    Es handelt sich übrigens um ein NFR 001.220 von Schupa, falls das weiterhilft.
     
  5. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
  6. #5 kalledom, 19.03.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Stromstoßrelais/schalter

    Stromstoßrelaise gibt es nicht ?
    Statt Stromstoßschalter sind auch gebräuchlich: Stromstoßrelais, Impulsschalter, Fernschalter, Eltako, Schrittschalter.
    Was ist ein Eltako ? Das ist ein Hersteller von Stromstoßrelaise / -schaltern ?
    Stromstoßrelaise werden daher auch Eltako genannt.
    Und der Unterschied zwischen einem Stromstoßrelais und einem Relais / Schütz ist, daß ein Relaise / Schütz nur so lange anzieht, wie Spannung anliegt und ein Stromstoßrelais bei jedem Stromstoß / -Impuls seinen Zustand ändert. Ein Stromstoßrelais wird mittels Taster angesteuert.
     
  7. #6 Strippentod, 19.03.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Stromstoßrelais/schalter

    Die korrekte Bezeichnung lautet tatsächlich Stromstoßschalter. Allersdings wird dieser umgangssprachlich (und fälschlicherweise)auch als Stromstossrelais bezeichnet.
    Fernschalter ist meines Erachtens ein Oberbegriff.
    In diesem Fall handelt es sich nach der Schupa-PDF jedoch um ein Relais. (bleibt nur angezogen, solange Spannung anliegt) Das dein Elektriker dich nur wegen der etwas unklaren Formulierung ausgelacht hat, finde ich daneben, zumal es in Fachkreisen auch ständig verwechselt wird.
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Stromstoßrelais/schalter

    Installationsfernschalter wollten die Dinger auch schon mal genannt werden.:)
     
Thema:

Stromstoßrelais/schalter